Realität versus Traumwelt, die Montags-Edition: Ein herrliches Wochenende, fandest du nicht auch? Gestern zuerst 5km gejoggt, dann am See Yoga gemacht und einen herrlichen Salat aus einer halben Mango, 3 EL Chia-Samen und etwas Ziegenmilch gegessen. Dann holt man mir den Goldschmuck aus dem Tresor, denn… das braucht man auf dem Boot, gugg doch!

Anny_Visual

Die Realität?

Um halb acht aus den Federn gestiegen, erst mal mit den Kindern gestritten und dann für den zauberhaften Brunch-Besuch zehn Riesen-Pancakes gemacht und gefühlte vier davon im Alleingang gegessen.

..

Wonach es mir dann vier Stunden schlecht war, ich auf dem Sofa lag und dem Regen zusah und die ganze Zeit dachte: WARUM HABE ICH KEIN BOOT? UND KEINEN GOLDSCHMUCK? UND KEIN PHOTOGESHOPPTES DECOLLETE, AUF DEM ICH DIE NEUE ANNY-NAGELLACKKOLLEKTION ZUR SCHAU STELLEN KÖNNTE?

So habe ich mir halt heute Morgen meinen Lieblings-Lack geschnappt und – noch bevor ich die Rechnungen bezahlte oder den 14-Tages-Wetterbericht abcheckte – erst mal in Ruhe die Nägel lackiert.

Prioritäten setzen, Spätzli!

Und, wie war denn DEIN Weekend? Auch Pancake-Übelkeit und Regendepression… oder etwas weitaus Zauberhafteres unternommen? Und willst du noch meine musikalische Neuentdeckung des Wochenedes hören? Das ist Raleigh Ritchie – einigen «Game of Thrones»-Fans auch bekannt als Grey Worm, Khaleesi’s Lieblingsdiener.

Ein grossartiger R’n’B-Song… und das Video erst!

WIE BITTE? Ich soll ich jetzt endlich mit dem einseitigen Smalltalk aufhören und dir die neuen Anny-Nagellacke zeigen?

OKAY. JEEEESUS. WAS IST DENN DAS FÜR EN MONTAGSKOLLER?

Hier sind sie, die sechs neuen Lacke von ANNY zum Sommer 2014, unter dem Motto «Yachting Holidays» – für je 12.90 Franken neu bei Marionnaud erhältlich:

ANNY_Group_sfx

 

Diese zarten Pastelltöne sollen «sonnengebräunte Haut ideal zum Leuchten bringen» und sind vom «exquisiten Flair der Insel St. Barth» inspiriert worden.

Ich hoffe, es ist für ANNY auch okay, wenn ich sie zum «überteuertes Glacé in der Seebadi essen» trage und mich dabei vom wunderschönen Gedanken inspireren lasse dass ich «alleine am Sandstrand Pringles esse und den Sonnenuntergang geniesse, weil ich mit niemandem teilen muss».

Hier der durch-klickety-scroll-Party-Übersicht der neuen Trend-Farbtöne:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die ANNY-Lacke, die es exklusiv bei Marionnaud gibt, sind so e bitz als günstigere Konkurrenz zu OPI gelauncht worden und überzeugen mich im Normalfall mit ihren sehr schnelltrocknenden Formulierungen und der breiten Farbpalette.

Mit diesen Farben muss ich sagen, dass man sich beim Auftragen ziemlich Zeit nehmen muss, denn – wie so oft bei cremigen Pastellfarben ist die Deckkraft nicht ganz so gut wie bei vergleichsweise farbintensiveren Tönen.

Das heisst: Drei relativ grosszügige Schichten werden hier benötigt, und somit auch ziemlich viel Zeit für die Maniküre!

Hast du aber die Geduld, wirst du belohnt… ich finde Green Ocean Trip ein ganz toller Sommerton, auch ohne die offenbar erwünschte sonnengebräunte Haut!

GreenOcean_Swatched_sfx

Jetzt fehlt nur noch die Yacht! Das mit dem Goldschmuck kriegen wir heute noch hin.

Und falls jemand bei dir nachfragt: ICH WAR DIE GANZE ZEIT HIER AM BLOGGEN und hatte nichts zu tun mit dem Raubüberfall im Juweliergeschäft. Ich schwörs!

Die ANNY Summer Look Yachting Holidays-Nagellackkollektion ist neu bei Marionnaud erhältlich – Farblacke zu je 12.90 Franken.

Anny_GroupCloser_sfx

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.