IT’S THAT TIME OF YEAR AGAIN. Und ja, auch wenn du meinst, dass man Anfang Oktober noch gar nicht über Adventskalender nachdenken muss, gelten in der Beautywelt offenbar andere Regeln: Am Montag gabs hier Weihnachts-Nagellack. Und jetzt gehts richtig hart auf hart zu mit einem der Hey Pretty-Features, die jedes Jahr unglaublich oft angeklickt werden:

DIE BEAUTY-ADVENTSKALENDER 2020 SIND DA.

Oder sie treffen in Bälde ein. Und drum gibts heute den harten Scrolldown mit den besten und schönsten Advents-Treats für Beauty-Freaks, und zwar sowohl deine alten Lieblinge, wie auch neue (und zum teil äusserst luxuriöse) Lustobjekte, die vielleicht in diesem Gaggi-Covid-Jahr 2020 EINFACH. AUCH. MAL. SEIN. MÜSSEN.

Starten wir mit einem recht gradlinigen Skincare-Highlight:

Dermalogica Twelve Days to Glow Adventskalender, 110 Franken

..

Richtig «gönns dir» wird es mit den feinen Düften und Bodycare-Produkten von Acqua di Parma…

Acqua di Parma Advent Calendar, 400 Euro

…und der macht sich auch so in deiner minimalistisch-weissen Wohnung super! Kurz spoilern mit dem geöffneten Kalender?

Für Make-Up-Fans und Teenies (äh, oder beides zusammen) ein Must:

NYX Diamonds and Ice Make-Up Adventskalender, 71.90 Franken auf Douglas.ch

Der NYX-Kalender ist übrigens dieses Jahr wieder als «full face»-Version unterwegs mit Make-Up-Produkten für Augen, Teint und Lippen!

Very, VERY gluschtig ist die diesjährige Kiehl’s Holiday-Kollektion, auch dank dem coolen Artwork der französischen Grafikdesignerin Maïté Franchi:

Kiehl’s Adventskalender 2020, 89 Franken*

Der beliebte Kiehl’s Adventskalender kommt dieses Jahr erstmals in einem etwas kleineren und 100% recyclebaren Verpackung daher, die ganz ohne Plastik auskommt!

Und wer jetzt aufmerksam liest: Du kannst ihn mit etwas Glück hier gewinnen (Teilnahmeschluss 30.10.2020, nur für Schweizer LeserInnen)… und wer den Adventskalender auf kiehls.ch bestellt, erhält mit dem Gutscheincode PRETTYKIEHLS ein hübsches Extra-Goodie geschenkt – solange Vorrat!

Luxuriös gehts weiter mit der Charlotte:

Charlotte Tilbury Beauty Advent Calendar 2020, 185 Pfund (ca. 220 Franken)

Okay, ich gehe jetzt gar nicht gross darauf ein, dass 220 Franken für einen Beauty-Adventskalender, der nach UK-Tradition die «twelve days of Christmas» mit nur 12 Geschenken abfeiert, schon ziemlich viel ist. Weil: Es ist Charlotte Tilbury.

Und die ist so glamourös – die kann machen, was sie will!

L’Occitane Klassischer Adventskalender 2020, 69 Franken

Der L’Occitane Adventskalender ist eine feste Grösse bei den «affordable» Beautykalendern und immer hübsch anzusehen. Diese klassische Version ist toll, aber…

Noch viel cooler, finde ich, dass L’Occitane dieses Jahr einen Adventskalender anbietet, den man selber befüllen kann mit seinen Lieblingsprodukten!

L’Occitane personalisierter Adventskalender, 99 Franken

Sorry, aber da macht schon das zusammenstellen und online auswählen total Spass! Den personalisierten Kalender kann man übrigens nur online auf der L’Occitane-Website «bauen», und auch dieser ist nur limitiert erhältlich, also hopphopp!

Dieses Jahr kommen auch K-Beauty-Fans auf ihre Adventskalender-Kosten, lueg mal:

YesStyle Advent Calendar Beauty Box «Jet Set Glow», ca. 155 Franken

Ooooh, nice! Die Box ist nicht nur total herzig gemacht, sondern enthält auch «24 Full-Size Lieblingsprodukte», sowol Skincare wie auch Make-Up, alles von den beliebtesten K-Beauty-Brands von YesStyle.

Ich bin mir nicht sicher, ob der Maybelline-Kalender sonst irgendwo in der Schweiz angeboten wird 2020, aber im Schweizer Webshop von Kosmetik-Gigant Douglas kannst du ihn sicher schon mal abholen:

Maybelline Adventskalender «Flatiron», 53.90 Franken bei Douglas.ch

Make-Up-Lovers, aufgepasst: Hier kommt ein «new addition», der nicht lange erhältlich sein wird:

MAC Boom Boom Wow Adventskalender 2020, 260 Franken

…und ist dir das grad finanziell ein bisschen zu «boom boom», gibts auch eine Mini-Version mit zwölf Türchen:

MAC Boom Boom Wow Mini Adventskalender 2020, 130 Franken

Weniger Make-Up und viel mehr Spa-Feeling gibts mit ESPA:

ESPA No Place Like Home Advent Calendar, ca. 175 Franken bei Lookfantastic

Wer Naturkosmetik bevorzugt, ist mit Dr. Hauschka immer gut bedient – dieses Jahr e bitz im Bauhaus-Look. Oder im Primarschul-Look, je nachdem, wie cool du sein willst:

Dr. Hauschka Adventskalender 2020, 85 Franken

Ziemlich sec, aber hübsch, nicht wahr? Und ein tolles Geschenk für eingefleischte Hauschka-Fans.

Oh, ein New Entry per 18.10.2020: Die Berliner Naturkosmetikmarke Und Gretel hat sich mit einigen Freunden zusammengetan und einen Adventskalender live geschaltet:

UND GRETEL & Friends Adventskalender, €269 (Vorbestellung, wird Anfang November verschickt)

Im Kalender befinden sich neben 7 UND GRETEL Bestsellern und 6 UND GRETEL Überraschungen auch «11 luxuriöse Überraschungen von liebevoll ausgesuchten Brand Friends». Und das so hübsch verpackt!

Beim nächsten Kalender tut mir eigentlich nur das Preisschild echli weh, aber das ist bei der Frau Doktor Sturm leider öfters so…

Dr. Barbara Sturm Advent Calendar, ca. 480 Franken bei Net-a-Porter

Dr. Barbara Sturm-Fans schwören auf ihre gradlinigen Produkte (Alexandra Kruse ist eine davon!) und damit macht ihr diesen garantiert eine grosse Freude… oder entdeckt die «celebrity-loved»-Pflegelinie gleich selbst.

Günstig, cool und breit erhältlich in der Sephora-Filiale deines Vertrauens:

Sephora Collection Wild Wishes Advent Calendar, 44.90 Franken

…in den Sephora-Stores in Zürich (neu in Sihlcity und immer noch im ShopVille im Hauptbahnhof!) stapelt sich der fröhliche Adventskalender bereits, im Fall! Anders als dieses Prunkstück, das dieses Jahr für uns wohl nur online abzuholen ist:

Harrods of London Beauty Advent Calendar, ca. 300 Franken

EINE AUGENWEIDE, oder? Harrods trumpft 2020 mit Luxus-Brands wie 111skin, Augustinus Bader, Chantecaille, Laura Mercier oder Valmont auf und bietet auch ganz viel Inspiratin, um neue Brands zu entdecken!

Ein weiteres Clean Beauty-Schmuckstück, das alle Veganer-Herzen höher schlagen lassen wird?

SAVUE Vegan Beauty Adventskalender 2020, 166 Euro

Ooooh, green beauties und vor allem VEGAN BEAUTIES, dä isch für eu!

Der hübsche Adventskalender von Savue sieht nicht nur toll aus, sondern enthält auch ganz viele schöne Naturkosmetik-Goodies im Gesamtwert von über 400 Euro. Der «streng limitierte» Kalender kann jetzt im Pre-Sale vorbestellt werden!

Ein weiterer, zuverlässiger Beauty-Adventskalender kommt jetzt… und das gleich in dreifacher Ausführung, damit wirklich jeder «seinen» Body Shop-Liebling findet:

The Body Shop Adventskalender Entry 2020, 99.90 Franken

Der «Entry»-Adventskalender bietet 24 hübsche Produkte im Warenwert von 163.75 Franken – hübsch verpackt. Darf es ein birebitzeli mehr sein, dann…

The Body Shop Adventskalender Deluxe 2020, 169 Franken

Die Deluxe-Version (Warenwert: 244.75 Franken) trumpft mit ganzen 25 Türchen auf und etlichen Skincare-Lieblingen von der Coffee-Gesichtsmaske über die ikonische Vitamin E-Feuchtigkeitscreme bis hin zu einer Body Butter in Originalgrösse.

Und JAAAA, die XXL-Version gibt’s 2020 auch noch!

The Body Shop Adventskalender Ultimate 2020, 249 Franken

The Body Shop-Treats im Wert von fast 420 Franken im RIESIGEN, dekorativen Hüüsli? Zimmli sehr ja!

Günstig, gut und dekorativ:

Essence Ho Ho Home for Christmas Advent Calendar 2020, 32.90 Franken

Zum essence Adventskalender 2020 gehören neben drei Beauty-Favorites aus dem Standardsortiment (in Originalgrösse) auch 21 limitierte Produkte, die individuell für den Advent Calendar kreiert wurden.

Beim nächsten Beautykalender muss man schon früh in der Saison in die Turnschuhe steigen, wenn man ihn noch erwischen will, denn davon sind in der Schweiz immer nur 200 Stück erhältlich:

LUSH Adventskalender 2020, 375 Franken*

*online bereits ausverkauft, aber es ist möglich, dass er im November 2020 noch in einigen Filialen landet!

Jeder LUSH-Adventskalender wird von Hand angefertigt aus 100% recyelten Materialien. Die wiederverwendbare Verpackung enthält 24 vegane Produkte, «damit an jedem Tag Vorfreude auf Weihnachten aufkommt».

Nagellack-Fans, aufgepasst:

OPI Shine Bright Adventskalender mit 25 Nagellack-Minis, 89.90 Franken (erst ab Mitte Oktober erhältlich!)

Yay, sobald er launcht, werde ich hier den Link updaten. Für jetzt aber schon mal eine Preview: 24 Mini-Flakons OPI-Nagellacke… darunter auch die komplette neue «Shine Bright» Holiday 2020-Kollektion (hier lang zu meiner frisch lackierten Review)!

Für Badefans ein totales Highlight:

Molton Brown Advent Calendar 2020, ca. 220 Franken bei Lookfantastic

Gotta love Molton Brown. Besonders, wenn der Kalender so chic und wertig daherkommt! Und du so, jetzt grad? Magsch no? Müssen wir eine kurze Pause machen und jemandem in der Büroküche die Schoggi wegessen und dann so tun, als wisse man von nichts?

Nicht? Okay. Dann gibts jetzt noch mehr Nagellack-Liebe!

Essie Adventskalender 2020, 59.90 Franken

Beim Essie-Kalender, der dieses Jahr auch noch im Nagellack-Fläschli-Look daherkommt, gibt’s ziemlich viel «bang for your buck» mit sieben Full-Size Nagellacken, zwei Expressie-Lacken, zehn Miniflaschen und weiteren Essie-Goodies.

Fans von Yves Rocher kriegen dieses Jahr ein Schublädli-Paradies zum Entdecken:

Yves Rocher Adventskalender, 79.90 Franken

…und bei Lancôme wird Paris auf ziemlich kreative Art abgefeiert: Der diesjährige Beauty Adventskalender lässt sich nämlich so aufklappen, dass du eine liegende Beauty-Skyline kriegst – und das mit lauter Lancôme-Bestsellerprodukten in Miniaturgrösse!

Lancôme Adventskalender 2020, 109 Franken bei Manor*

Sorry für die seltsame Ansicht, aber gseesch jetzt, was ich meine?

*Kalender ist in den Filialen nicht erhältlich, sondern nur online bei Manor!

Okay, du bist glaubs inzwischen aufgewärmt und parat für ein weiteres High-End-Stück, oder?

The Liberty Luxury Beauty Advent Calender 2020, €215

Ich muss nur lesen: «contains £789 worth of products», und mein Herz bleibt grad stehen. Das ist quasi der Moby Dick unter den Beauty-Adventskalendern und ein WIRKLICHES LUXUS-TEIL. Liberty ist übrigens dieses Jahr offenbar ziemlich gerüstet auf einen grossen Ansturm: Auf der Website kann man sich jetzt registrieren für den E-Mail-Alarm… und muss dann sofort bestellen:

Gelauncht wird der Liberty-Kalender am 7. Oktober 2020 online um Mitternacht (bei uns: Donnerstag morgen um 1 Uhr in der früh!).

Wers schafft, wird selig. I promise, denn da drin gibt’s nur die schönsten Brands wie Diptyque, Hourglass oder Le Labo, neue Marken-Higlights wie VENN, Decree oder Augustinus Bader sowie «more makeup must-haves in universal shades».

Diametral entgegengesetzt, aber für Fans ein Schmuckstück:

Nivea Adventskalender, 39.90 Franken

…und direkt wieder in eine der teuersten, aber auch schönsten Beauty-Adventskalender des Jahres 2020:

Dior Advent Calendar (online exclusive), ca. 400 Franken

SEUFZ.

Ich weiss, ziemlich grossartig, oder? Der Dior Beautykalender ist auch dieses Jahr nicht ganz einfach zu kriegen: Er ist aktuell im Dior-Webshop zwar live – wer aber in die Schweiz umschaltet, kann ihn leider nicht bestellen. Vielleicht seid ihr schlauer als ich, wie man Länder-Sperren umgehen kann?

Benefit Shake Your Beauty Adentskalender (mit 12 Türchen), 77.90 Franken bei Douglas.ch

Benefit-Lovers kommen mit diesem Adventskalender immerhin jeden zweiten Tag auf ihre Kosten – und wer die Marke noch nicht kennt, hat hier 12 mal die Möglichkeit, sich in ein Benefit-Kultprodukt zu verlieben. Ich sage nur: HOOLA!

Auch bei Rituals ist die Weihnachtszeit angebrochen: Ich habe gestern für euch in die Boutique an der Bahnhofstrasse Zürich angerufen, und der grosse «Hüüsli-Kalender» ist also schon eingetroffen!

Rituals The Ritual of Advent Deluxe 3D-Kalender, 127 Franken

Jö! JÖ-HÖÖÖÖ!

Ja, die Lichter sind inkludiert (die Batterien aber nicht!). Hier auf der Rituals-Homepage kannst du dir übrigens den Inhalt des Deluxe-Kalenders auch spoilern lassen, wenn du es mega genau wissen willst!

Super-Minimalistisch kommt dieses Jahr der Adventskalender der deutschen Nachhaltigkeits-Marke Stop the Water daher:

Stop The Water Not an Advent Calendar, ca. 75 Franken

Nur gerade mal sechs Türchen statt 24. Tolle Körperpflegeprodukte und Seifen und viel Inspiration für einen bewussteren Umgang mit Ressourcenn. Ein super Geschenk für alle, die Adventskalender sonst ein bisschen doof finden!

Oooh, auch nice:

Shiseido Exclusive Advent Calendar, ca. 130 Franken bei Lookfantastic

Skincare und Make-Up für Luxury-Lovers? CHECK. Und das gilt auch bei diesem Beauty-Adventskalender hier:

Niche Beauty Adventskalender 2020, 295 Euro

12 Originalprodukte, 12 Travel Sizes und 24 Tage Luxus-Beauty-Glück, megahübsch verpackt in schwarzen Stöffsäckli. Hier noch der Inhalt als Mini-Spoiler, trööt trööt… wenn du das nicht willst, SCHNELL WEITERSCROLLEN!

und zum Schluss noch ein Treat aus Frankreich, das ab dem 18. Oktober 2020 online erhältlich sein wird:

NUXE Beauty Countdown Calendar, ca 72 Franken bei Lookfantastic

Weitere beliebte Adventskalender, die per 7. Oktober noch nicht aufgeschaltet sind:

Jo Malone London Advent Calendar (ca. 400 Franken), Clinique Adventskalender 2020 (ca. 60 Franken) und der Clarins Adventskalender (ca. 80 Franken)… ich werde dann updaten, sobald sie erhältlich sind, okay?

UFF.

Ich sollte es wissen. Ich konnte mich den ganzen Sommer lang darauf vorbereiten. Und doch ist es jedes Jahr ein LUPF, bis wir alle grossartigen Beauty-Adventskalender parat haben.

Aber ich hoffe, dass du dafür unter all diesen Schmuckstücken auch 2020 deinen absoluten Liebling findest… und dass du total gut organisiert bist und genug früh dran, dass du ihn auch kriegst, denn…

Alle diese Beauty Adventskalender sind nur limitiert erhältlich*!

Happy Adventskalender-Shopping und auf einen wunderbaren Mittwoch… und, äh, Oktober. MIR MÜEND PLANE CHÖNE!

Image credit: Savue Beauty

*Dieser Beitrag enthält auch einige Affiliate Links. Mehr dazu im «About Me».

11 KOMMENTARE

  1. Danke für die UMFANGREICHE Zusammenstellung! Ich wollte mich eben glücklich kaufen, aber leider liefert Stop the Water gar nicht in die Schweiz! 🙁

    • @Simone Uuu gern gscheh! Und ich werde dieses Feature laufend updaten, denn beim Stop The Water besteht durchaus die Hoffnung, dass auch einige Schweizer Depositäre wie Changemaker den Kalender in den Verkauf nehmen werden. Sobald das so ist, melde ich mich hier, okay? Liebe Grüsse!

  2. Liebe Steffi! Wunderbar, diese Übersicht – ich bin völlig geflasht. Und nachdem ich mich durch (fast) alle Shops geklickt habe (und wie könnte es anders sein, eine Bestellung losgeschickt habe), kann ich mir so in etwa vorstellen, was das für ein schöner, aufwändiger Job war, diese Auflistung zu machen… DANKE von Herzen! Und dass die schöne Schweizer-Insel halt nicht von allen Shopping-Schiffen angesteuert wird… das können wir bedauern, aber nicht ändern…

    • @Regula: Ahhhhh, das freut mich sehr, liebe Regula! Und du hast völlig Recht:-) Ich wünsche dir uuu viel Freude an deinem ausgewählten Liebling und jetzt schon (jetzt chunnts) SCHÖNE ADVÄNT!

  3. UPDATE: Meine Freundin Nadia, die grad mit mir in den Ferien ist, sagt grad, dass sie regelmässig «MeinEinkauf.ch» verwendet, wenn sie Sachen aus Deutschland in die Schweiz bestellt und «es funktioniert einwandfrei». Vielleicht einen Versuch wert beim Stop The Water-Kalender und anderen!

  4. Liebe Steffi
    uii, das ist ja eine krasse Liste! Dankeschön! Ich wollte eigentlich wieder den Lookfantastic bestellen, aber der ist schon ausverkauft, grummel. Jetzt habe ich mir den ‚grossen‘ Sephora bestellt 🙂
    Clinique habe ich auf der Homepage gesehen, aber jetzt am Abend wird die Seite gewartet, kann also keinen Link kopieren… Mit dem Catrice liebäugle ich auch noch, aber der ist bei Douglas gerade ausverkauft.
    Darum habe ich sonst gerade noch einen Rundumschlagseinkauf bei Cult Beauty gemacht, und bei Coop Vitality, da gibts ja sogar CeraVe, hab gedacht, es sei in der Schweiz nicht erhältlich. Caroline Hirons liebt ja den Salicylic Cleanser

    • @Estger: Danke für deinen lieben Kommentar! Und *so weit ich weiss* gibt es leider keinen reinen Naturkosmetik-Make-Up-Adventskalender: Die grossen Brands wie Lavera oder Dr. Hauschka haben keinen mit Make-Up, und bei den kleineren Nischenmarken, die auf Naturkosmetik Make-Up spezialisiert sind, finde ich leider auch keinen (habe von Kjaer Weis über Madara, Lily Lolo etc.). Da heisst die Devise wohl: Selber machen:-) Sorry, dass ich dir nicht weiterhelfen kann und liebe Grüsse! Steffi

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.