Seufz. Ja, es ist Montag. Wäre dieser Wochentag ein Wäschestück, wäre er die ausgeleierte Unterhose mit peinlichem Hello Kitty-Aufdruck, die immer zuunterst in deiner Unterpfüpfschublade liegt und die du immer nur dann trägst, wenn wirklich alles andere im Wäschekorb ist. Aber wir müssen ihn trotzdem ertragen, den Montag. Heute vielleicht ein bisschen besser als sonst, denn… ich – Steffi von Hey Pretty – erteile dir jetzt offiziell die Erlaubnis, eine ganze Stunde lang NICHTS zu tun, ausser YouTube-Videos zu schauen.

Was? Warum das entsetzte Gesicht? Eine Stunde ist (selbst, wenn sie dir dein Chef zahlt!) doch nichts im Vergleich zu dem, was du hier und hüt lernen kannst! Ich habe nämlich zum ersten Mal einen Roundup bereitgestellt mit zehn YouTube-Kanälen, die ich als Beautybloggerin toll finde!

Bist du ein totaler Make-Up-Crack, wirst du vielleicht alle schon kennnen. Aber wenn du (wie ich!) nicht täglich stundenlang YouTube trawlst nach den tollsten neuen Clips, bist du vielleicht total froh, mal eine handverlesene Auswahl von Make-Up-Artistinnen und anderen Beauty-Profis serviert zu bekommen. Denn – das haben schon die stundenlangen Recherchen für diesen Beitrag gezeigt – das YouTube-Universum ist gross. Und es gibt ganz viel Blödsinn darin, mit dem man seine Zeit verschwenden kann. Und nun… auf ins Tutorial-Glück!

Die 10 besten Beauty YouTuber (für Dummies)

..

Pixiwoo

Wir fangen mal GANZ oben an, okay? Die beiden Schwestern Sam und Nic Chapman von Pixiwoo gehören quasi zum Fundament der Beauty YouTuber, und liefern schon seit 2008 richtig tolle Tutorials und How To’s ab. Richtig gross, aber auch richtig gut!

P.S.: Fun fact: Auch ihre Brüder Jim (EveryDayJim) und John (TheLeanMachines) sind erfolgreiche YouTuber. Kannst du dir Familienweihnachten bei den Chapmans vorstellen? Craaaazy!

Caroline Hirons

Ich habe Caroline Hirons über eine Hey Pretty-Leserin (shoutout, Maja!) kennengelernt, und will ihre Vlogs nicht mehr missen! Caroline ist für YouTube-Verhältnisse schon fast eine Oma (sorry!), kennt sich aber als Hautpflege-Expertin dafür aus wie keine Zweite im Business und berät nicht nur Firmen, sondern launcht manchmal auch gleich selbst Produkte mit, wie bei Pixi Skincare. Ich liebe ihre super-bodenständige Art, und mein GOTT ist die fix in Sachen Pflege!

Grav3yard Girl

Okay, hier braucht es keine kleine Vorwarnung, sondern eine GROSSE: Bunny aus Texas ist nämlich eine, äh… ziemlich spezielle Nummer, denn mit ihrer etwas überdrehten Art und eigenwilligen Looks hebt sie sich sofort von anderen Beauty-YouTubern ab. Bunny zeigt sich regelmässig total ungeschminkt und betont auch (trotz krassen Make-Up-Skills) regelmässig, wie wichtig es ihr ist, «real» zu bleiben. Gelbe Zähne und Pickel inklusive. I love her!

A Model Recommends

Ja, sie ist wunderschön… aber schreibe bitte Ruth Crilly nicht sofort ab als glaubwürdige Beauty-YouTuberin! Sie ist zwar ein hart arbeitendes Model, aber auch ein superherziger Mensch, und bringt in ihren Videos nicht nur viele gute Infos rüber, sondern bleibt auch angenehm normal. In Zukunft wird ihr Kanal möglicherweise noch mehr in Richtung Family-Bloggerin wandern… denn sie ist grad zum zweiten Mal Mami geworden!

Wayne Goss

Der britische Make-Up-Artist Wayne Goss nimmt wirklich NICHTS auf die leichte Schulter, was Beauty betrifft… aber ich mag seine ernsthafte, direkte Art, und er ist ein absoluter Zero-Bullshitter: Wenn ihm etwas nicht passt, sagt er es. Und zwar direkt! Er ist schon seit 2009 auf YouTube aktiv, und so schon fast e bitz ein Opa im Biz. Aber ein Herziger!

EINSCHUB: Jaaaa, ich weiss. Das sind lauter englischsprachige YouTuber!

Es könnte jetzt Hate regnen, aber… ich habe eigentlich keine deutschen YouTuber, die ich wirklich gerne schaue – mit einer Ausnahme, hihihi!

Fashionpupa

Ihre quirligen Videos auf Hochdeutsch sind schon wahnsinnig herzig… aber wenn Nicole aka. Fashionpupa Bündnerdüütsch spricht, finde ich sie noch VIEL entzückender! Und ja, ich weiss, dass sie Tessinerin ist, aber das tönt doch nach Bündnerland, oder?

Marnie Goldberg

Sympathisch, sehr amerikanisch… und auf eine angenehme Art «down to earth» finde ich die Forty-Something Marnie Goldberg aka Ms. GoldGirl, die in ihren Videos nicht nur schminkt, sondern einen auch mal auf die shooting range mitnimmt (hüstel). Ihre besten Videos sind übrigens die «Make Up for Grown-Ass Women»!

Lisa Eldridge

Für mich ist sie wirklich die Königin der Beauty-Tutorials: Die britische Visagistin Lisa Eldridge weiss einfach genau, wie Step by Step-Videos sein müssen! Dass Lancôme sie letztes Jahr auch noch als Creative Make-Up Director aufgeschnappt hat, erstaunt darum nicht im Geringsten. Super-Profi und toll!

Casey Holmes

Diese junge Amerikanerin ist ebenfalls eine ziemlich grosse Nummer im YouTube-Universum… ich finde sie im Vergleich zu Branchenkolleginnen wie Kandee Johnson (weniger Botox, bitte!) oder der frisch-im-YouTube-Ruhestand angekommenen Michelle Phan aber angenehm laid-back und nicht ganz so hysterisch. SEIT D’STEFFI. Ihre Tutorials sind richtig ausführlich und man kann echt was dazu lernen, was die Technik betrifft!

Hot and Flashy

Zum Schluss wieder eine YouTuberin für die «etwas reifere» Frau: Angie ist mit knapp 50 Jahren mutige Vorreiterin der (wie sie selbst sagt!) Menopausen-Beauties, und ist ganz einfach besessen von Beauty-Treatments aller Art! Wenn es um Dinge geht wie Schlupflider schminken, Botox ausprobieren, Retinol-Cremen oder auch einfach Skincare-Reviews, ist sie DEINE Frau! Sachlich, sympathisch und echt fix in Sachen Anti-Aging.

Falls du jetzt einen totale YouTube-Null bist, hoffe ich sehr, dass du hier ein bisschen Inspiration gefunden hast.

Und wenn du ein totaler Profi bist, verrate mir (und uns) doch bitte, wen ich deiner Meinung nach vergessen habe!

YouTuber-Tipps und Lieblings-Kanäle in Sachen Beauty gerne gleich im Kommentarfeld posten, damit wir am nächsten Montag die Arbeit NOCH GEKONNTER vor uns her schieben können!

Viel Vergnügen und auf eine sanfte Landung in der neuen Woche, Cara!

10 Beauty-YouTuber, die sich richtig lohnen

7 KOMMENTARE

  1. Meine liebsten Beauty-Youtuber sind die Neuseeländerin Shaaanxo, die Holländerin Nikkietutorials und natürlich die Beauty-Queen Jaclyn Hill. Aber auch die Videos von Laura Leth aus Dänemark schau ich ganz gerne. 🙂

  2. Zwei Ladys die ich auch ganz toll finde sind Hannah Martin & Tati Westbrook. Hannah ist MUA & Pro bei Bobbi Brown. Wenn man genau so wie ich in diesen Brand verliebt ist, begeistert dich Hannah bestimmt! Tati ist in Sachen Beauty ein echter Guru! Von der günstigsten Drugstore Schminke bis La Mer – diese Frau kennt sich aus!

  3. Auch Hatice Schmidt (DE) ist sehr empfehlenswert! Für die hellhäutigen unter uns (mich einbezogen) kann ich Arna Alayne (AU) sehr empfehlen…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.