I’m so excited: Ich fliege morgen Nachmittag nach Hamburg für ein Event, und zelebriere natürlich wieder mal meine «Handgepäck? Sicher nöd!»-Reisedevise. Auch, weil ich extra einen halben Tag früher anreise, um noch ein bisschen Hamburg zu entdecken. Freue dich auf Shopping-Tipps, tra la la!

Übernachtet wird übrigens im 25hours Hafencity (ich freue mich schon jetzt auf die «Stop the Water»-Produkte im Bad, höhö!), welches auch auf der Website Hotels.com buchbar ist. Und das erwähne ich, weil sie heute quasi Gast bei mir, denn

a.) gerade bei Last-Minute-Reisen habe ich auf Hotels.com schon mehrfach richtig gute Deals bekommen und

b.) sie feiern gerade Dank-Aktion für ihre User und haben ein ziemlich cooles Gewinnspiel am Laufen (mehr dazu unten im Post).

..

Aber zeerscht zum Reisefieber. Denn Fliegen heisst für mich auch immer: Yay, durch den Duty-Free cruisen!

Auch ich habe als Beautybloggerin trotz Neuheiten-Bemusterung «tried and true»-Favoriten, die ich immer wieder nachkaufe. Genau für diese Beauty-Basics ist der Duty Free-Shop im Flughafen eine perfekte Anlaufstelle, denn ich habe fast immer mindestens eine Viertelstunde Zeit vor dem Abflug für ein Re-Stock meiner Faves… und das erst noch zu spannenden Preisen!

Hier meine fünf Beauty-Must-Haves für Vielfliegerinnen!

dutyfree_blog_tagClinique Clarifying Lotion 2 (400ml)

Clinique Clarifying Lotion 2, Duty Free Must-Haves by Hey Pretty

Keine Gesichtsreinigung ohne meine geliebte Clinique-Lotion. Aktueller Preis im Duty Free am Frankfurter Flughafen? Rund 35 Franken… also fast 30% Ersparnis im Vergleich zum empfohlenen Verkaufspreis in der Schweiz. Und bei mir eh im Dauergebrauch, als würde ich damit duschen, ahem.

Tom Ford Neroli Portofino Eau de Parfum (100ml)

Tom Ford Neroli Portofino Eau de Parfum 100ml, Duty Free Must-Haves by Hey Pretty

Grosser Gott, Tom. Ich weiss, du bist «Luxe», aber das tut mir jedesmal weh! Auch in der City kostet mein liebster Tom Ford-Duft etwa 370 Franken… aber immerhin: Der aktuelle Duty Free-Preis in Zürich Flughafen? 322 Franken.

Clarins Eclat Minute «Instant Light» Lip Perfector Duo

Clarins Travel Exclusive Instant Light Lips Collection, Duty Free Must-Haves by Hey Pretty

Der «Lippen-Highlighter» schmeckt toll, zaubert schönen Glanz und pflegt super. Normalpreis ungefähr 26 Franken, im Duty Free im Doppelpack-Duo für etwa 35.90 Franken zu finden.

Estée Lauder Advanced Night Repair Synchronized Recovery Complex II (50ml)

Estée Lauder Advanced Night Repair, Duty Free Must-Haves by Hey Pretty

Es ist wirklich ein Zufall, dass «Advanced Night Repair» diese Woche schon mal Thema war, aber das Nachtserum gehört für mich einfach zum Basic-Programm, und kann im Duty Free günstiger erstanden werden: Richtpreis für die 50ml-Version ist 130 Franken, im Duty Free in London Heathrow, zum Beispiel, aktuell für rund 80 Franken zu haben!

OPI Avoplex Cuticle Oil To Go (15ml)

OPI Avoplex Cuticle Oil To Go, Duty Free Must-Haves by Hey Pretty

Dieses Nagelöl habe ich immer dabei – und schnappe es mir auch uu gerne im Duty Free, weil es auch sicher Platz hat im Handgepack (aktuell in Zürich für 17.90 Franken zu haben). Der Normalpreis von etwa 23 Franken bringt einen zwar auch nicht um, aber das ist wie eine Art Reise-Glücksbringer für mich, höhö.

Es gibt noch viele weitere Beauty-Klassiker, die man wunderbar im Duty Free erstehen oder ersetzen kann, wie der Touche Eclat von YSL, den Bi-Facil Make-Up-Entferner von Lancôme oder auch die 8-Hour Cream von Elizabeth Arden. Und natürlich auch oft neue Düfte, die es in Promo-Aktionen zu tollen Preisen gibt!

Was die Preise betrifft: Ausser, du bist so drauf wie Gloria Swanson…

giphy

…dürfte es dich interessieren, dass man gerade bei Make-Up, Pflege und Düfte beim Duty Free-Shopping manchmal bis zu 30% sparen. Gerade bei Neuheiten sind die Rabatte aber oft viel kleiner, sodass es durchaus Produkte gibt, die man anderswo günstiger bekommen kann. Weltweit gesehen sind Duty Free-Einsparungen bei Parfums am Grössten, just so you know.

Darum sollten wirkliche Schnäppchenjäger also durchaus direkt am Flughafen kurz die Preise gegenchecken mit grösseren Online-Shops wie Marionnaud, Manor oder Import Parfumerie. Und ganz allgemein: Würdest du den Duft, den Lippenstift oder das Parfum nicht auch anderswo zu vollen Preis kaufen, weil du ihn SUPER findest, lässt du ihn lieber mal sein!

Und kaufst stattdessen Duty-Free Schoggi, höhö.

Ich hoffe, dass dir diese Duty Free-Tipps bei deiner nächsten Reise etwas nützen. Und die Idee für diesen Post ist bei einer Kooperation mit Hotels.com entstanden – denn sie verschenken als Dankeschön für ihre treuen Kunden zwei glücklichen Gewinnern zwei Übernachtungen (mit Begleitperson, of course!) in einem Hotel in den Alpen, oder dann am schönen Bodensee!

Hier geht’s lang zum Gewinnspiel. Viel Glück, Cara… und falls du gewinnst, möchte ich hier festgehalten haben, dass ich total gerne mitkomme.

Happy Thursday!

Hey Pretty Duty Free Must Haves

Sponsored_Closer_NEU

Duty Free Beauty Must-Haves by Hey Pretty Beauty Blog

3 KOMMENTARE

  1. Oh, Hamburg! Für fantastische Designgeschäfte empfehle ich dir Stilwerk, in einer ehemaligen Mälzerei. Auch sehr sehenswert finde ich das Bucerius Kunst Forum und das Jenisch Haus. Und falls du Marzipan magst, kannst du dich mit Lübecker Marzipan eindecken. Viel Spass!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.