Weisst du, was ich an meinem Job wirklich liebe? Okay, neben den Spa Reviews und den tollen Beautyprodukten? Dass ich immer wieder an völlig neue Menschen gerate und Stories machen kann, bei denen ich richtig was lernen kann. Und genau so eine ist meine Kooperation mit dem Online Fashion-Händler Jelmoli-Versand.

Da wollte ich dich noch keck dazu animieren, mitzumachen…

Als sie mich noch letztes Jahr anfragten, ob ich eventuell Lust hätte, ihnen im Rahmen einer Miss Jelmoli-Versand Wahl als Kooperationspartnerin und Coach zur Seite zu stehen, wusste ich noch nicht genau, was mich erwarten würde. Doch im Verlauf unserer bisherigen Zusammenarbeit muss ich sagen, dass ich das grosse Glückslos gezogen habe, denn: Die Kollaboration macht nicht nur Spass. Es sind auch lauter richtig nette, spannende Leute mit an Bord!

So darf ich dich heute mitnehmen ans kürzliche Fotoshooting für den Bademodekatalog des Jelmoli-Versands, bei dem die Gewinnerin Sarah Murphy aus Zürich erstmals in offizieller Mission vor der Kamera steht.

…und Sarah hat das Rennen gemacht!

Die Location? Das riesige Studio von Peter Sturn, Profi-Fotograf und der Mann, der für das Cover des neuen Jelmoli-Versand Bademode Katalogs zuständig ist. Er hält mit www.foto-shooting.ch zwar ein grosses Netzwerk in der Hand, mit diversen weiteren Fotografen und Studios, doch hier – in Staad am Bodensee – finden die grösseren Produktionen statt.

So findet sich nicht nur die ganze Marketing-Crew des Jelmoli-Versands hier an einem Dienstagmorgen früh ein, sondern auch Mit-Juror (und Sponsor) baslerbeauty, sowie YOURS TRULY als die Bloggerin, die mit der Miss Jelmoli-Versand-Gewinnerin Sarah im Laufe des Jahres einige Blogbeiträge produzieren wird als Coach.

..

Die erste grosse Freude? Es ist das erste Mal, dass ich die Gewinnerin Sarah Murphy live kennenlerne, und… sie ist entzückend!

What a smile!

Aber wir haben jetzt keine Zeit für Girl Talk, das Programm ist straff:

Fünf Stunden, in denen drei verschiedene Looks geshootet werden, inklusive Umstyling mit Hair und Make-Up von der talentierten Kris Vincetic.

Mein Job? Kaffee trinken, Fotos und Filmli machen und Sarah bei ihrem allerersten Fotoshooting überhaupt zu unterstützen.

Hier ein paar Eindrücke vom Fotoshoot!

Die Outfits wurden im Vorfeld mit Sarah definiert: Strand-Look, Sommerparty/Festival und ein Work-Look in Pink und Rot, meiner Lieblings-Farbkombo.

Bäschele, shooten, die Bilder direkt vor Ort durchsehen und Favoriten auswählen…

Look 1 ist im Kasten! Nun zum Umstyling für einen sommerlichen Festival-Look und los…

Sie sieht so entspannt aus, nicht wahr? Ein Tag am Strand! Mit fünf Leuten, die an dir herumwerkeln!

So, ein letztes Mal umstylen für den Business Look und uns ein bisschen darüber unterhalten, dass MAC-Lippenstifte eben doch the bomb sind…

Souverän, auch wenn schon langsam e bitz müde…

Und… geschafft! Die Bilder sind im Kasten!

Auf meinem Instagram-Account findet ihr heute ausserdem noch weitere «behind the scenes»-Bilder und Stories, und seht da noch besser, wie easy und gut gelaunt Sarah ihr allererstes Profi-Fotoshooting gemeistert hat.

Ein wirklich toller Tag (und tolle Bilder)… es wäre total anmassend zu sagen, dass ich stolz bin auf Sarah, BUT I AM AND I’M NOT GONNA LIE ABOUT IT!

Der Katalog ist übrigens fixfertig gedruckt und verschickt, alle Styles aus dem Shooting findest du natürlich deet drin… und Sarah’s erster Blogbeitrag zum Thema «Sommer-Selbstbewusstsein» ist auch schon online, und zwar gleich hier!

Ich hoffe, dir hat dieses Making-Of auch zum Lesen Spass gemacht. Have a great weekend, Cara!

Sponsored Content auf Hey Pretty: WERBUNG, weil auch wir Rechnungen bezahlen müssen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.