Was ist besser, als sich die komplette Fall und Holiday-Collection von Bobbi Brown zeigen zu lassen? Ehm… die ganze Bobbi Brown-Preview IN PARIS erleben, that’s what! Heute nehme ich dich mit auf eine der ganz grossen «perks» meines Berufes: Die Beauty-Pressereise!

Um gleich die komplette Herbst- und Feiertagskollektion von Bobbi richtig in Szene zu setzen, hat man mich zusammen mit Beauty-Kollegin Irène Schäppi (von 20 Minuten Friday) nach Paris geschickt, wo uns gleich alle Neuheiten der New Yorker Beautymarke auf einen Schlag präsentiert wurden. 24 Stunden ganz im Zeichen von Bobbi? Und in zauberhafter Begleitung? MAIS OUI!

Am Vorabend angereist – natürlich mit dem TGV und nicht mit dem Flieger, das macht nach Paris echt keinen Sinn – ging es zeerscht ins Hotel. Ein Mega-Tipp, sägi dir, das New Hotel Paris Roblin, direkt an der Madeleine. Wunderschön eingerichet, neu renoviert und an perfekter Lage.

Dort aber sofort rein ins Partyoutfit und ab in den angesagten Mini Palais zum wirklich leckeren Dinner. Zut alors, pink champagne!

..

Paris_Collage

Ausnahmsweise durften wir am nächsten Morgen ausschlafen… was für mich und Irène bedeutete: BLITZ-SHOPPING mit Gluschti-Bsuech bei Fauchon und Ekstase beim Repetto-Sale. Und dann direkt zum Event, perfekt inszeniert in den Jardins Saint Dominique.

Hier durften wir also mit einer ausgesuchten Journalistenschar aus ganz Europa die kommenden Bobbi Brown-Neuheiten als Erste beäugen und ausprobieren – unter den wachsamen Bambiaugen vom aktuellen Kampagnengirl Katie Holmes. ALSO GUET, NUR AUF DEN PLAKATEN. Aber trotzdem: Aufregend, sägi dir!

Bobbi_EventCollage

So, und jetzt endlich dä Lowdown zum Bobbi Brown-Herbst. Er wird – wie immer bei Bobbi Brown – unglaublich tragbar und wahnsinnig intensiv. Im September geht es los mit der «Rich Chocolate»-Kollektion, dessen Highlight für mich ganz klar die «Rich Chocolate Eye Palette» ist.  In limitierter Auflage erhältlich für 89 Franken:

Rich_Chocolate_Eye_Palette_FH13_CMYK

Passend dazu der Lip Gloss in Chocolate Raspberry (35 Franken), Pink Coral Blush (41 Franken), der Long-Wear Cream Shadow Stick in Bittersweet (40 Franken und die cremige Lip Color in Baby Pink (38 Franken).

Ich habe übrigens gerade etwa 15 Minuten lang an diesem Pic herumgebastelt. Um dann zu bemerken, dass die Schatten jetzt total durenand sind. Du verzeihst mir, oder? ODER?

RichChocolate_Produkte

Das sind aber nur meine Favourites. In der «Rich Chocolate Collection» wird es ausserdem noch einen wunderschönen dunkelbraunen Long-Wear Gel Eyeliner in Dark Chocolate Ink (im Töpfchen), Long-Wear Eye Pencil in Black Chocolate (je 34 Franken) und die Extreme Party Mascara in Black Chocolate (34 Franken) geben. Allesamt tested und für MEGA befunden. Und… jetzt chunnts… LIMITIERT!

Weil ich mich jetzt totaaaaaal verausgabt habe mit diesem Gaggi-Bild mit den Gaggi-Schatten, muss ich mich jetzt hinlegen. Und dazu Lindorkugeln essen.

Dafür werde ich dir dann in Bälde alles sagen zu den weiteren Herbst-News bei Bobbi Brown: Zur neuen «Smokey Eye Mascara» wird es TRÖÖÖT TRÖÖÖÖT FANFARE!!! bald sogar eine Verlosung geben. 

Weil ich dich liebe.

Aber Linderkugeln auch. Happy Weekend, Spätzli. Mit oder ohne Schoggi.

Lindor

Die «Rich Chocolate» Collection von Bobbi Brown wird ab Anfang September an allen Bobbi Brown-Countern der Schweiz erhältlich sein. Muss ich nomal säge: LIMITIERT?

Und weil du es jetzt wirklich bis zum Schluss dieses Posts geschafft hast, gibt’s ein Extra-Goodie für dich… nämlich die Make-Up-Anleitung zum Rich Chocolate-Look, hier auch grösser downloadbar, damit du es auch hübsch ausdrucken kannst!

Chocolate_Steps

 

 

 

 

4 KOMMENTARE

  1. Ich habe auch grad Lust auf Lindorkugeln! Zum Glück hat die Rich Chocolate Collection nicht so viel Kalorien! Beides ist der Wahnsinn – so schön.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.