Einzigartige AUGENblicke… hast du sie erlebt an diesem Weekend? SIEHST du dementsprechend heute etwas müde aus? Sorry, ich höre jetzt auf mit den doofen Wortspielen, denn du hast ja schon im Titel gelesen, dass es heute um neue Augenpflegeprodukte geht. DU BIST JA NICHT DOOF.

Aber bevor wir uns da einen Augenschein nehmen (ich kann nichts dafür, ich MUSS es tun!), müssen wir noch über Lederhosen reden.

Und zwar nicht Oktoberfest-Lederhosen, sondern HOSEN. AUS LEDER. Ich war neulich mit Beautyredaktorin und Freundin Vanessa vom Bolero Magazin in Wien (meh dezue noch diese Woche!) und sie hat sich dort bei ZARA die verschärfteste, butterzarteste Lederhose gekauft, die erst noch perfekt sitzt. Und da fand ich – zehn Jahre älter und 30 Kilo schwerer – dass ich UNBEDINGT auch ein paar Lederhosen finden muss.

Und nun sitzt sie da in meinem Schrank, die Leggings/Töffhose-Fusion, die ich bei H&M fand und mich nun nicht traue, sie überhaupt auf der Strasse zu tragen. Denn sie ist so glänzend. Und ledrig (obwohl sie natürlich aus Plastik ist, ich bin keine Millionärin!). Und so komisch, irgendwie!

..

Ich versuche, sie diese Woche mal tatsächlich Probe zu tragen – vielleicht mache ich damit sogar wieder ein Outfit-Post. Aber erst muss ich mich daran gewöhnen, dass die Plastik-Leder-Hose AN DEN BEINEN KLEBT. Okay, ich höre jetzt auf mit der Hose, du willst jetzt endlich wissen, wie du deine Augenringe los wirst.

Die Antwort lautet:

MehrSchlaf

Just kidding. «Mehr Schlaf» ist auf meiner Beautytipp-Hassliste GANZ WEIT OBEN, direkt nach «viel Wasser trinken» und «grüne Smoothies zum Frühstück».

Hey Pretty setzt natürlich auf die Macht der Tiegel und präsentiert dir heute drei neue Augenpflege-Highlights, die richtig was bewirken bei müden, geschwollenen Augen – quasi als High-Tech-Sofort-Wachmacher!

Wir starten, weil wir Luxusgeschöpfe sind, gleich mit der Teuersten in der Runde:

1. La Prairie Cellular Eye Essence Platinum Rare (15ml), 432 Franken*

La Prairie Cellular Eye Essence Platinum Rare

*kein Tippfehler. Just sayin‘.

Ist für dich nur die Crème de la Crème gut genug, könntest du dich ziemlich schnell verlieben in die frisch lancierte Luxus-Augenpflege von La Prairie. Dieses enthält ein besonders leistungsfähiges Platin-Peptid – eine Verbindung von Platinpartikeln mit einem straffenden Anti-Falten-Peptid.

Zu diesem Platin-Peptid (das ja ziemlich kostbar ist, READ «PLATIN») gesellt sich ausserdem «kolloidales Platin-Wasser», welches freie Radikale neutralisiert, während fermentierter Schwarztee die zarte Haut unter den Augen festigt und ein Extrakt der weissen Paradiesvogelblume lässt die Haut strahlen und wirkt einem ungleichmässigen Teint, inklusive dunkler Augenringe, entgegen.

DAS HEY PRETTY FAZIT:

Zugegeben, das ist ein ziemlich kleiner Flakon für ziemlich viel Geld. Doch ein einziger Tropfen genügt für beide Augen (morgens und/oder abends auftragen), und ich glaube, dieses Gefühl von TOTALEM LUXUS hilft schon ziemlich dabei, dass dein Blick strahlender wird.

Wenn du das Portemonnaie dazu hast, go for it!

 

2. Rodial Dragon’s Blood Eye Masks (8 Stück), 54 Franken

Rodial Dragon's Blood Eye Masks

Rodial finde ich eine wahnsinnig tolle Marke: Die Produkte sind alle ziemlich effizient, gut formuliert und haben – bis auf die im Sommer lancierte «Cougar Skin»-Linie, die ich rein vom Marketing her nicht so verstanden habe – alle eine klar definierte Zielgruppe.

Die «Dragon’s Blood»-Linie ist wohl die kultigste Rodial-Linie und hat mit diesen Masken für die Augenpartie ziemlich spannenden Nachwuchs bekommen: Die «Dragon’s Blood Eye Masks» sind einzeln verpackte, glibberige Gel-Pads, die mit dem Rodial Drachenblut-Komplex getränkt sind, einem Extrakt aus dem roten Pflanzensaft des Sangre de Drago Baums, der beruhigt und repariert. Dieses «fungiert wie eine zweite Haut, während er die Hautzellen beruhigt und repariert». Eine Wagenladung Hyluronsäure polstert sofort auf, Arnika-Extrakt reduziert Schwellungen und dunkle Schatten.

DAS KLEBEN WIR DOCH GLEICH AUF, ODER?

Rodial_Test

DAS HEY PRETTY FAZIT:

Zugegeben, sie sind ziemlich teuer mit 54 Franken für 8 Stück. Ich bin wahnsinnig schlecht im Rechnen, aber das wäre dann pro Anwendung 6 Franken… was jetzt ja gar nicht mehr SOOOO crazy ist. I take it back! Wo war ich? Ganz günstig sind sie nicht, aber überraschend wirkungsvoll: Aufkleben, 20 Minuten warten, abziehen und YAY! Eine tolle SOS-Lösung, wenn du so richtig müde aussiehst und ratzfatz wieder fit und strahlend wirken willst.

Die doofen Grimassen muss man im Fall nicht zwingend machen dazu.

 

3. Ahava Dead Sea Osmoter Eye Concentrate (15ml), 59 Franken

Ahava Dead Sea Osmoter Eye Concentrate

Sieht ziemlich seriös aus, nicht wahr? Erst mal musste ich wissen, was «Osmoter» bedeutet, weil es sich SO COOL anhört, und ich es UNBEDINGT bald in ein Gespräch enflechten möchte.

Zum Beispiel: «Ich muss noch meinen Osmoter parkieren, dann bin ich gleich da»… oder auch «Lily lernt mit Osmoter viel besser, im Fall».

Das alles trifft jetzt total nicht zu: «Osmoter» ist ganz einfach ein Trademark von AHAVA und ist «eine ausgewogene Mischung von Mineralien aus dem Toten Meer», was bei Ahava ja alles andere als überrascht, ist doch die israelische Beautymarke komplett um Extrakte aus dem Toten Meer aufgebaut, ahem.

Das sehr zartflüssige neue AHAVA Dead Sea Eye Concentrate «sorgt für ein jugendliches Erscheinungsbild» (und das ganz ohne Tally Weijl-Outfit!) und «deaktiviert alle Arten von Müdigkeitserscheinungen». Yep. Das wämmer.

DAS HEY PRETTY FAZIT:

Eine wirklich tolle Textur, die überhaupt nicht klebrig wirkt – was bei vielen Augen-Seren und Cremen durchaus ein Problem sein kann für mich persönlich, aber vielleicht spinne ich einfach. Besonders toll: Die ganz feinen Schimmerpartikel, die für einen sichtbaren Sofort-Effekt sorgen. Deshalb auch gut geeignet für Zwischendurch, um auch mal über dem Make-Up die Augenpartie aufzufrischen!

So, jetzt ist aber wirklich Schluss mit Augenringen, oder?

ODER?

BIST DU NOCH DA?

Oder bist du jetzt sofort rausgerannt, um Lederhosen zu kaufen? SEI VORSICHTIG, SCHATZ. SIE HABEN MICH AUCH IN IHRE VERHÄNGNISVOLLE FALLE GELOCKT! In diesem Sinne: Quietsch, quetsch, quietsch… und einen gelungenen Start in die Woche wünsche ich dir!

Die Rodial Dragon’s Blood Eye Masks sind für 54 Franken exklusiv bei Marionnaud erhältlich

Das La Prairie Cellular Eye Essence Platinum Rare ist für 432 Franken an La Prairie-Counters erhältlich

und das Ahava Dead Sea Osmoter Eye Concentrate für 59 Franken u.a. bei Globus, Manor und perfecthair.ch erhältlich

Eyes_Closer

 

4 KOMMENTARE

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.