Brand Love: Innersense Organic Haircare

59
Tut deiner Seele gut und schadet der Natur nicht: Innersense Haarpflege macht in Sachen «organic» so ziemlich alles richtig... und eine schöne Mähne gibts gleich dazu!
Drei einfache DIY Brautfrisuren, die du ganz easy hinkriegst... versprochen! Hey Pretty Beauty Blog Tutorial mit Philips Hairstyling Tools

Wedding Special: 3 einfache Brautfrisuren zum Selbermachen

6
Für alle, die trotz allem jetzt heiraten: Drei Hochzeitsfrisuren, die super-easy nachzumachen sind und sich auch beim Zoom-Hochzeitsapero gut aussehen!

Löckliglück: Die Paul Mitchell Tea Tree Lavender Mint Collection

6
Du willst deine Locken so richtig rocken? Dann könnte die neue Paul Mitchell-Pflegelinie mit Lavendel und Minze was sein für dich!

Hey, Mama! Das grosse Muttertags-Giveaway mit Philips

180
Zum Muttertag für gute Laune und eine perfekte Frisur sorgen? Gewinne für deine Mom ein crazy Hairstyling-Tool-Set von Philips im Wert von über 300 Franken!
Kevin Murphy: Fünf Must Have Produkte, direkt von der Expertin at inioma Zürich empfohlen (Hey Pretty Beauty Blog Erfahrungsbericht)

5 Haarpflege-Must-Haves von Kevin Murphy

2
Lockdown, und du willst trotzdem die Haare schön haben? Mit diesen fünf Pflege-Highlights von Kevin Murphy klappts auch dihei!
Mini-Tutorial für Big Hair: Schritt für Schritt tolles Volumen mit Haartrockner und Rundbürste zaubern (Hey Pretty Beauty Blog)

Big Hair, Mini Tutorial: So gibt’s mehr Volumen

6
Nutze die neue Freizeit, um deine Volumen-ins-Haar-föhnen-Skills aufs nächste Level zu bringen... hier ist das Step-by-Step-Tutorial für «Big Hair»!
Locken-Tutorial mit dem Philips StyleCare Auto Curler: Das Hey Pretty Step-by-Step, mit Gewinnspiel!

Valentine Giveaway: Date Night-Locken Tutorial & Gewinnspiel

139
Herzli, zum Valentinstag gibt's nicht nur ein Locken-Tutorial für «Date Night Hair», sondern auch ein fettes Gewinnspiel. Be your own Valentine today!

Wer macht Hey Pretty

Willkommen auf Hey Pretty – dem grössten unabhängigen Beauty Blog der Schweiz! Mit «unabhängig» meine ich nicht, dass ich keine Freunde brauche, sondern dass ich nicht dafür bezahlt werde, hier über Produkte zu schreiben. Und wenn mal doch, sage ich es dir klar. Schön, bist du hier!