Elemental Herbology Gesichtspflege: Neu in der Schweiz bei Biobeautyboutique erhältlich (Brand Love Review auf Hey Pretty Beauty Blog)

Organic Brand Love: Elemental Herbology

Eine Pflegelinie, die sich nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin ausrichtet und dabei richtige Power-Formulierungen aufweist? Das müssen wir testen!

Show Me Your Badezimmerschränkli: Jenny Ivarsson

Eine Schwedische Kult-Fusscreme, viel Vichy-Liebe und ein Zürcher Eyeliner-Liebling: Danke, Jenny für die vielen guten Beautytipps!
Philosophy Hautpflege und Düfte, neu in der Schweiz (Review auf Hey Pretty Beauty Blog)

Neu in der Schweiz: Philosophy Skincare

Mit «Hope in a Jar» stellte diese amerikanische Skincaremarke vor 20 Jahren alles auf den Kopf. Hat sich das lange Warten auf einen Schweizer Launch gelohnt?
The Inkey List: Der neue Hautpflege-Brand aus den UK in der Hey Pretty-Review

New Brand Alarm: The Inkey List mischt den Markt auf!

The Ordinary gerät ins Zittern: Mit The Inkey List kommt ein neuer Powerplayer in Sachen «günstige, potente Gesichtspflege». Wer ist nun besser?

Bio-Beauty aus Berlin: Lovely Day Botanicals

Yay! Naturkosmetik von einer coolen Frau (Josy) aus einer coolen Stadt (Berlin), mit coolem Packaging und toller Wirkung!
Hey Pretty's Beauty-ABC: Was tun bei Couperose? Pflegetipps, Triggersuche und passende Produkte, die die Rötungen lindern

Das Hey Pretty Beauty-ABC: Was tun bei Couperose?

Yeaaaah! Was haben wir alle für ein Glück, dass Steffi am Samstag gleichzeitig eine Hautkrise UND eine Streberattacke hatte? Jetzt, wo es am Morgen...
APOTCARE Pure Serum Linie: Neu in der Schweiz bei Globus und Parfumerie Hyazinth (Hey Pretty Beauty Blog Review)

Klein, bunt, stark: Pure Serum Collection von APOT.CARE

Sie sehen so herzig aus, dabei sind sie ganz schön schlagkräftig in der Wirkung: Alles zur neuen Serum-nach-Mass-Linie von APOT.CARE!

Wer macht Hey Pretty

Willkommen auf Hey Pretty – dem grössten unabhängigen Beauty Blog der Schweiz! Mit «unabhängig» meine ich nicht, dass ich keine Freunde brauche, sondern dass ich nicht dafür bezahlt werde, hier über Produkte zu schreiben. Und wenn mal doch, sage ich es dir klar.