So daneben es auch ist, das jetzt schon zu sagen: Mir ist es einfach zu heiss! Das Hochsommerwetter hat natürlich auch mir wunderschöne Pfingsten beschert… wir waren gestern sogar im FREIBAD, obwohl ich das eigentlich sonst hasse, weil

a.) siebentausend Kinder, wovon sechstausendneunhundertundachtundneunzig NICHT meine sind und ich trotzdem bei jedem «MAAAAAMI!» hinschaue und

b.) Sonnenbrand.

Das Beweisfoto: Steffi und Tigerprinz. I DÄ BADI. Und siehst du den seltsamen weissen Rand an meiner Stirn auch? Kein Witz: Der kommt vom jahrelangen Blondieren – da kommen Pigmentflecken einfach auch mit. Krass, gä?

..

Ich weiss nicht, wie ich das sonst ausdrücken kann und auch weil ich weiss, dass meine Hautärztin nicht Hey Pretty liest, aber ich verbrenne mich einfach so regelmässig und TROTZ Sonnenschutz, dass es schon ein bisschen zum Running Gag geworden ist. Dabei würde ich mich nie in die pralle Sonne setzen! Immerhin gab es gestern keinen Sonnenbrand… aber dafür zwei fiese Stiche in den Rücken von irgend einem unsichtbaren Insekt, die mir nachher weh taten, als wären es Bienenstiche.

Aber weil ich bei der Ich-Hasse-Freibäder auch

c.) Magnum-Stängeli-Glacé

schreiben müsste, war dieses Test-Weekend in Sachen Hochsommer ganz ganz toll.

Das bewegt mich nun auch dazu, schön frühzeitig einige meiner bewährtesten Beauty-Tipps hinzulegen, mit denen du so richtig kühl und erholt und schön durch den Sommer kommen wirst.

Vichy Capital Soleil BB-Cream Sonnenschutz-Fluid LSF 50 (50ml), 29 Franken

Vichy_BB

Laut und deutlich für alle Zweifler: BB CREMES WURDE FÜR DEN SOMMER GEMACHT! Auch wenn du sonst nicht unbedingt zu Produkten greifst, die die Talgproduktion kontrollieren und mattieren… bei 30° und darüber ist echt jede froh darüber, wenn das Gesicht weniger glänzt – auch wenn es «nur» Schweiss ist, wääk!

Ich bin ein ausgewiesener BB-Fan und finde diese Version von Vichy sehr gelungen, denn sie verfügt über einen höheren Lichtschutzfaktor als meine anderen Favourites – und ist erst noch in zwei Texturen erhältlich: Diese «leichtere» Version für normale bis Mischhaut (= stellenweise ölig), sowie eine Creme-Version mit noch höherem Sonnenschutz und einer Extraportion Hyaluronsäure für eher trockene Hauttypen.Wenn du dich also bisher noch nicht aufs BB-Parkett gewagt hast: NOW IS THE TIME. 

Essence All About Matt Oil Control Paper (50 Stück), ca. 5 Franken

Essence_Matt

Meine absolute Number One-Geheimwaffe, wenn es draussen so richtig heiss wird: Diese öl-absorbierenden Spezialpapiere beseitigen öligen Glanz und Schweiss sofort und verleihen ein schönes, mattes Finish, ganz ohne Puderpartikel!

Diese Papierchen gibt es übrigens von vielen anderen Marken, unter anderem von Laura Mercier, Shiseido oder The Body Shop… aber weil es sich bei diesem Beauty-Produkt echt NUR um Papier handelt finde ich, dass du hier ruhig zum günstigsten Produkt greifen darfst.

Übrigens: Es gibt oft auch mattierende Papiere, die mit Puder versehen sind: Nicht nötig! Das «pappt» oft wieder bloss die Haut zu!

Covergirl LashBlast Volume Mascara Waterproof, 12.50 Franken (nur in «Very Black»)

Lashblast_Mascara

Oh, meine Hassliebe mit wasserfester Mascara! Es ist ein Fakt, dass nur «waterproof»-Versionen den schönen Schwung, den du entweder von Natur aus in deinen Wimpern hast und dann hasse ich dich auch e bitz oder mit der Wimpernzange jeden Morgen zauberst, auch den ganzen Tag hält. Normale Mascara enthält ja im Gegensatz zur Waterproof-Version Wasser statt Öl, und ist somit schwerer – was auch den Schwung wieder raushängen lässt.

Zweiter Fakt? Waterproof-Wimperntusche ist immer eine Bitch zum Entfernen.Trotz ölhaltiger Spezial-Make-Up-Entferner bauen sich bei mir nach einigen Tagen Waterproof tragen (und auch immer brav wieder Entfernen) eine Art «Schleier» auf den Wimpern auf, der dazu führt, dass die Wimperntusche irgendwie klumpig aussieht, weil sich das Bürstchen an den ungeschminkten Härchen «verfängt».

Einzige Rettung? Nicht täglich auftragen, sondern wirklich nur dann, wenn du entweder stark schwitzen wirst oder baden gehst.

ANYWAY: Diese Covergirl-Version finde ich gerade sehr gut – sie sorgt für dramatisches Volumen, ohne zu arg zu verkleben. Und das zu einem extrem anständigen Preis.

Face Stockholm Cucumber Bubble Bath (250ml), ca. 28 Franken via Niche-Beauty.ch

FACE_CucumberBath

EIN SCHAUMBAD IM SOMMER? SPINNST DU, STEFFI?

Sorry, wenn ich dir das jetzt in den Mund lege aber du musst zugeben, dass du das gedacht hast, oder? Ich schwöre dir hoch und heilig, dass du dieses Schaumbad genau so lieben wirst wie ich, wenn du genau das tust:

Den schaurig fein und frisch nach Gurken duftende Badezusatz von FACE Stockholm (einer ohnehin schaurig schönen Marke – ich muss dir bald mal mehr aus der Linie vorstellen!) in eine Wanne voll… LAUWARMES WASSER einlaufen lassen, und dann chillaxen gehen. Im Gegensatz zu einer kalten Dusche, die zwar schnelle Abhilfe biete, aber die Schweissausbrüche spätestens beim Abtrocknen wieder da sind, ist so ein 15-Minuten-Bad total nachhaltig… und kühlt dich total angenehm und entspannt herunter.  Das perfekte Feierabend-Programm nach einem langen Arbeitstag mit Leuten, die ihren «idealen» Deodorant offenbar noch nicht gefunden haben.

Scholl Trockene Haut Repair-Creme (60ml), 11.90 Franken

Scholl_Repair

So unsexy diese Fusscreme von Dr. Scholl auch aussieht… weniger sexy als Füsse mit sichtbarer und trockener Hornhaut kann KEINE CREME DER WELT sein! Ich mag sie, weil sie sehr hoch konzentriert ist und schon nach der ersten Anwendung sichtbare Resultate bringt.

Geheimtipp: Immer vor dem Einschlafen auftragen, damit du nicht am Morgen dann mit rutschigen Fusssohlen in der Wohnung herumrennen musst.

So, das wären meine wichtigsten Hitze-Tipps. Die werden wir brauchen können, denn der Wetterbericht für Zürich ist noch bis morgen auf Hochsommer getrimmt. Was danach kommt?

WHO CARES. WIR WERDEN ES SOWIESO SCHÖN HABEN ZUSAMMEN!

Auf einen tollen Start in die kurze Arbeitswoche und bis morn!

 

 

 

 

Zusammenfassung
product image
Meine Bewertung
1star1star1star1stargray
Kategorie
no rating based on 0 votes
Marke
Vichy
Produkt(e)
Capital Soleil BB Cream SPF 50
Preis
CHF 29

2 KOMMENTARE

  1. Die BB Creme werde ich mir demnächst auch gleich kaufen. Sorry Maja, wenn Du das hier liest, ja, schon wieder was für s’Gesicht :))
    Das Thema Trockenshampoo wär noch was? Die Oil-Control Papierchen sind ein Muss, so packt man sich nicht noch mehr Puder ins Gesicht um zu mattieren :))
    Ich freu mich riesig mehr über die FACE Stockholm Produkte zu hören. Habe vor zwei Jahren einige Produkte bekommen und liebe sie.

  2. Au ja, BB Crème! DIe ist auch fällig! Sobald ich all meine 17 Flaschen Sonnencrème, die ich noch zuhause habe, aufgebraucht habe… Aber dann sicher!!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.