Quick’n’chic nehmen wir heute den Donnerstag in den Angriff, Bella… denn der September ist sowas wie die Hochsaison für neue Duftlancierungen – und es gibt so viele wunderschöne neue Düfte zum Präsentieren, dass ich gar nicht genau weiss, womit ich starten soll!

Da die Steffi-Devise in solchen Fällen immer lautet: EINFACH DRAUFLOS, gibt’s heute deshalb schöne, wahnsinnig stilvolle News aus dem Hause Chloé!

Chloé Signature Eau de Toilette Model Visual Dree Hemingway

Vor sieben Jahren den ersten «Signature» Duft lanciert, der aber mit dieser komplett neuen Version nichts zu tun hat. Falls du jetzt also so freuden-sprungig gehüpft bist und schreien wolltest YAY! ENDLICH WIEDER DA! muss ich dich enttäuschen, Bella.. aber glaube mir, die Enttäuschung würde nur ganz kurz andauern, denn dieser Duft ist nicht nur ganz neu, sondern auch… GANZ FEIN.

..

Chloé Signature Eau de Toilette (30ml zu 85 Franken, 50ml zu 110 Franken und 100ml für 130 Franken)

Chloé Signature Eau de Toilette

Was diese neue «Signature»-Version mit seinem Vorgänger verbindet, sind die zarten weissen Rosen, die noch immer deutlich im Vordergrund stehen. Parfumeur Michael Almairac (der schon «Chloé Eau de Parfum» und seine Variationen entworfen hat) hat zusammen mit Sidonie Lancesseur geschafft, diesem Rosenduft eine umwerfende Frische zuzufügen, die sehr weiblich, aber nie «overpowering» wirkt.

KOPFNOTEN: Bergamotte, Zitrone und Magnolie

HERZNOTEN: Weisse Rosen, Rose Absolue und Gardenie

BASISNOTEN: Baumwollblüte und Moschus

Chloé Signature Eau de Toilette Model Image, Dree Hemingway

Das Visual ist wahnsinnig passend, finde ich – genau so wie «Gesicht» Dree Hemingway.

DAS HEY PRETTY FAZIT:

Die neue Chloé Eau de Toilette-Version schafft es irgendwie, ganz luftig – und doch sinlich zu wirken. Zart und pudrig und umwerfend chic ist das ein perfektes Parfum für die Frau, die es nicht mag, wenn ihr Duft vor ihr den Raum betritt (wenn du weisst, was ich meine), sondern eher den stillen, stilvollen Auftritt bevorzugt.

Und übrigens: Wer es noch dezenter mag, gibt es von Chloé Eau de Toilette auch einen neuen «Body Mist», der ein bisschen leichter ausfällt und entsprechend grosszügiger aufgetragen werden darf. Was nicht heisst, dass du dich damit imprägnieren sollst, gäll?

Dir wünsche ich noch einen wundervollen Tag. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es heute eine Überraschung geben wird. Meinst du, mein Elias M’Barek-Stalking (er soll in Zürich sein?!?) könnte Früchte tragen?

I’ll keep you posted!

Chloé Signature Eau de Toilette ist ab 85 Franken (30ml), Chloé Signature Body Mist (100ml) zu 45 Franken neu im Handel erhältlich.

Chloe Signature Eau de Toilette, Image Copyright by Hey Pretty Beauty Blog

5 COMMENTS

  1. Chloé! Mein allererstes Parfum was ich mir «1984» selber kaufte – man stelle sich vor: das erste Parfum mit 18 Jahren! So war das «damals»… Habe den Brand inzwischen aus den Augen verloren… Zeit um den neuen Duft auszuprobieren. Sehr hübsches Fläschchen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.