So, heute ist Mittwoch. Und Mittwoch ist ein super Tag, um

a.) Ein Gipfeli zum Kafi zu nehmen und

b.) Sich kopfüber in eine schaurig schimmerige Make-Up-Kollektion zu werfen.

Und weil schimmeriges Make-Up diesen Frühling offenbar schaurig schaurig angesagt ist (Guerlain! Lancome!) setzen wir das Strahlen heute in Perfektion um.

..

«Opalescence» heisst die neue Spring Make-Up Kollektion von Clarins und ist quasi für Elfen, von Elfen. Hier die Elfen-Queen:

Clarins_Model

Die Basis dieses Looks bildet die neue «Eclat Minute Base Illuminatrice de Teint» (44 Franken),  die Rötungen kaschiert und die Haut zum Leuchten bringt…EclatMinute_Alle3

Dieses Wunderzeug kann alleine, oder auch unter dem Make-Up aufgetragen werden und sorgt wirklich für einen schönen, gesunden Schimmer. ECHLI IN LÖV, IM FALL!

Das zweite Starprodukt fürs Strahlen ist der «Opalescence Poudre Teint & Blush» im hübschen holografischen Döschen (54 Franken, limited Edition):

Opalescence_Packaging

Ganz ehrlich, ich stehe manchmal ein bisschen am Berg mit solchen Kombi-Produkten: Puder? Mattiert doch, oder? Glitzi? Ehm, das Gegenteil! Und so ist der auch e bitz beides. Und sieht schaurig schön us…

Und jetzt UUPS! Wenn wir noch immer beim Teint sind, liefert uns Clarins in der Spring Make-Up-Kollektion gleich auch die perfekte Grundlage: Das Kultprodukt «Lisse Minute Base Comblante» (42 Franken) ist nämlich zurück. Und käme eigentlich UNTER die beiden vorherigen Produkte. Steffi, nicht schon um 16 Uhr Prosecco trinken!

Pack_Lisse_Minute_Base_ComblanteSieht dramatisch aus, der RIESENTOPF, oder? Was du wissen muss: Das ist eine wirklich tolle Grundlage fürs Make-Up. Ohne Strahli-Zeugs, sondern einfach schön glättend. Ich benütze es amigs vor dem Ausgehen.

Zusammen mit Prosecco, aber das hilft nix mit der Haltbarkeit meiner Schminke.

Direkt zu den wunderschönen neuen Creme-Blushes «Multi-Blush Fard à Joues Crème», die sich beim Auftragen total cool von Creme zu einem Puder verwandeln und einen megaschönen Farbkick zaubern. UND DAS IN VIER FARBEN!Clarins_MultiBlush_FardaJouesCreme

(oben links nach rechts: Peach, Grenadine und Rosewood, vorne mein Favourite Candy)

Während ich oft enttäuscht bin von den Lidschatten-Paletten bei solchen Saison-Looks, kann ich hier bei Clarins wirklich NICHT klagen: Die limitierte «Ombre Minérale 4 Couleurs» in 12 Vibrant Light ist wirklich extrem tragbar. Ganz unten findest du dann noch einen super Clip mit einem How-To dazu…

OmbrMinerale4Couleurs

Und das ist jetzt ein bisschen so, als würde dir eine Mutter ihre vier Lieblingskinder vorstellen und dann sagen «ach, die anderen da hinten sind auch noch von mir», aber die Opalescence-Kollektion von Clarins wird mit diesen weiteren Produkten, äh, abgerundet:

Clarins_Collage

 von oben links im Uhrzeigersinn: Ombre Minérale Lidschatten in 17 Golden Satine (32 Franken),  Instant Definition Mascara in Intense Black (41 Franken), Joli Rouge Brillant-Lippenstifte in 21 Pink Orchid, 20 Coral Tulip und 19 Tropical Pink (je 35 Franken), Gloss Prodige in 11 Coral Tulip (28 Franken, auch in Crystal, also durchsichtig erhältlich) und in der Mitte nomal der Ombre Minérale in Smoky Plum.

Die Tools hast du nun also. Wie du den Look selber zauberst? Well… GUGG HIER:

Der Spring Look «Opalescence» von Clarins ist jetzt überall erhältlich.

Opalescence_Gewinnen

Und weil findige Hey Pretty-Leserinnen IMMER bis zum Schluss runterscrollen, wirst du jetzt auch gleich belohnt. Ich habe nämlich 1 x den «Opalescence Poudre Teint & Blush», limited Edition im Wert von 54 Franken. FÜR DICH!

Einfach eine Message schreiben, grad da unten.

Dass du mich liebst, dass du nie mehr ohne diesen Blog leben könntest.

Oder auch einfach GIMMÄRS.

Good luck, Spätzli. Und strahle bitte grad e bitz in deinen Mittwoch hinein, okay? Sogar, wenn der Typ neben dir im Tram nach Axe duftet. Oder Schweiss. Oder BEIDES.

 

 

 

 

18 KOMMENTARE

  1. Samichlaus du liebe Maa
    du weisch ja, dass ich gfolget haa.
    Du weisch au, dass ich Guetzli mag,
    drum gfallt mir halt de Chlausetag

    Steffi du bisch wunderbaar
    du weisch ja dassi gfolget ha.
    Du weisch au über Schminki fröij mi,
    drum schänk mr iz das Pudertröimli!

    Oder churz: I wott das wunderschöne Puder, i lechze amne Clarinströimli scho sooo lang noche!!

  2. Buongiorno bella!
    Ich mag jetzt nöd verchrampft witzig sii….und doch will ich gern das Teili günne.
    So! Söll jetzt mal lange…..weiss eh nöd, öp öpper wo no nie z’Rom gsi isch, eigetli weiss, was real bellezza isch (aber ständig devo schriebe….tsös!)….ups!….mini Gwünnquote isch vermuetli sensibel gsunke…
    „Kanne ik jezze nix mehrre makke!“

  3. Gugus liebe, grosszügige, immer-sehr-unterhaltsame-schreibende Steffi

    Also ich würde «Opalescence Poudre Teint & Blush» schampar gerne ausprobieren ob das bei 49-jährigen Frauen auch so prickelnd frisch aussieht wie auf dem Filmli…

    Lieber Gruess, Claudia

  4. Ich gleiche leider weder der ersten Elfe noch der zweiten..ich befürchte dass ich gar keine Elfe bin!! So en scheiss aber au! Ich brauche Prosecco! Und dann das Puder! Elfenstaub und so du weisst;-)

    Und noch ein bisschen Geschleime am Schluss: Steffi, ich mag dich und deine Wörter:-)

  5. Huhu! Natürlich lieben wir dich ja alle! Aber ich bin zudem selbst immer und überall hin und her gerissen! Deswegen würde ein Puder mit Glitzer einfach unheimlich gut zu mir passen! =) jajaa! Grüesslii

  6. Die Koreanischen Gesichtsmasken mit Plazenta und Tintenfisch (oder waren das Chips?) wollte ich auf keinen Fall aber zu diesem wunderhübschen Strahlepüderli würde ich nicht nein sagen…

  7. Soll ich Dir was verraten? Heute morgen im Zug saß tatsächlich ein Typ neben mir, der furchtbar gestunken hat. Nicht nach AXE, das wäre mir noch lieber gewesen. Zum Glück auch nicht nach Schweiß (puh!). Nein, es war dieser typische Öko-Moder-Geruch, kennst Du den? Hippies riechen so, nach Waschnüssen und Deo ohne Duftstoffe. Und ich hab mich weit weggelehnt von ihm und mich in meine Handy-Lektüre vertieft. Und diesen Beitrag gelesen und sehr geschmunzelt! 😉

  8. Wow so ne mega hammer schöne Blusch *-*
    Ha mi gad so richtig dri verliebt, drum probier ig mau mis Glück u hoffe dass du mi lasch la gwinne u ig de Blusch bald min darf nenne

  9. Steffi du glaubsch es nid. I ha de Blusch vor nes paar Tag gad im Globus gseh u mi dri verliebt. Bis ig dr Pris ha gseh, leider ds tür für mi. Wo ig jetzt din Blogpost glese ha, bi ig vor Fröid fasch usgraschtet. Dank dir ha ig doch no e Chance zu dem unglaublich schöne Blusch ds cho ohni nähr müesse Konkurs adsmelde

  10. Toller Blog, tolle Schreiberin (ja ich meine dich liebe Steffi), toller Blusch und tolles Gewinnspiel. Also da muss ich immer lesen, lachen und beim Gewinnspiel auch noch mitmachen.

  11. Spätzlis… das Los hat entschieden: Tattookali is the lovely winner! Danke fürs Mitmachen und keine Sorge, wenn DU jetzt nicht gewonnen hast – ich werde dir garantiert noch viele Gründe zum Strahlen geben;-)
    xoxo
    Steffi

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.