Uhuu, my pretty! Ui, das klingt wie etwas, das die Böse Hexe des Ostens im Zauberer von Oz sagt, die mir als Kind übrigens mächtig Albträume bescherte wegen ihren fliegenden Affen und ihrem fiesen quietschenden Fahrrad.

Lustig ist, dass ich den Film dann vor ein paar Jahren mit meinen eigenen Töchtern schauen wollte… und wir sind dabei fast eingeschlafen: Wir sind uns diesen unheimlich langatmigen Erzählstil echt nicht mehr gewohnt, oder? So eine Kameraeinstellung mit Dorothy und dem Zinnman und dem Löwen dauert ja etwa FÜNF MINUTEN! DAS HÄLT KEINER AUS!

Sorry, ich bin grad echli abgeschweift, und zeige auch wieder klar, dass ich diese Slow Down-Sause heute mittag wirklich nötig habe, ahem.

Jetzt ganz anständig: Willkommen im Donnerstag! Heute mit einer kurzen, farbenfrohen und sehr, sehr glänzenden Ladung Lippenstift-News von L’Oréal Paris! Neu im Regal anzutreffen und nicht bloss von aussen très chic:

L’Oréal Paris Color Riche Shine Lippenstift (10 Farben), je 20.90 Franken

L'Oréal Paris Color Riche Shine Lippenstifte: Review und Swatches auf Hey Pretty

L’Oréal ist für mich immer wieder ein richtig gute Anlaufstelle für Foundation, Concealer und… Lippenstifte in allen Formen! Lange standen jetzt ultra-matte Creme-Lipsticks im Fokus, doch mit diesen neuen Babies setzen wir wieder voll auf leichte, befeuchtende Gel-Texturen.

AND I LIKE THEM!

Color Riche Shine Lippenstifte: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty

Closeup L'Oréal Paris Color Riche Shine Lippenstifte: Review und Swatches auf Hey Pretty

Die neuen Color Riche Shine-Lippenstifte kommen zwar im bewährten, leicht abgeschrägten Color Riche-Case daher, aber das durchsichtige Design lässt schon ahnen, dass diese deutlich leichter daherkommen als ihre matten Schwestern:

Die Formulierung ist sehr leicht – schon fast wässrig auf den Lippen – und eher wie ein Gloss als ein Lippenstift. Sie lassen sich unglaublich einfach auftragen, sind aber je nach Nuance erstaunlich intensiv pigmentiert und very, very glossy!

Ich habe drei Farbtöne zum Swatchen ausgewählt und habe alle drei ohne Lipliner und ohne Pinsel, direkt vom «Bullet» aufgetragen.

Zuerst der karamell-nude-ige Farbton Hot IRL

L'Oreal Paris Color Riche Shine in 643 Hot IRL (Swatched by Hey Pretty)

…dann deutlich intensiver mit dem superschönen Hellrot Insanesation (kein Tippfehler!):

L'Oreal Paris Color Riche Shine in 350 Insanesation (Swatched by Hey Pretty)

Was habe ich da eigentlich für Miniatur-Donald-Trump-Händchen in diesen Bildern? OMG!

Und schliesslich noch die violett-Nuance #LIKEABOSS, die ich so vom Bauch aus gar nicht angerührt hätte, aber an den Lippen erstaunlich fresh aussieht, oder?

L'Oreal Paris Color Riche Shine in 466 #LIKEABOSS (Swatched by Hey Pretty)

Wem das Finish so, direkt ab Lippensift zu intensiv oder glossy ist, kann auch einfach die Lippenkonturen mit dem Finger etwas nach innen verwischen… das gibt einen total schönen Look, der dann mehr nach Stain aussieht.

Auf jeden Fall finde ich die Textur und vor allem die Farbpalette von den Color Riche Shine-Lippenstiften extrem schön und frühlingshaft – und der Duft, respektive Geschmack, ist ebenfalls total fein: Nicht ganz so stark parfümiert wie bei den matten Color Riche-Lippenstiften, sondern sehr dezent und fast ein bisschen nach Kakaobutter oder Haferflocken-Cookies.

YUM!

Jetzt werde ich wohl so bis am Nachmittag durchhalten, und dann zusammenbrechen und eine Ladung Oatmeal Cookies backen… denn wenn die mal in meinem Kopf herumgeistern, muss ich sie dann förmlich exorzieren. Du kannst also gegen 17 Uhr bei mir klingeln kommen, dann kommen sie wohl dann gerade frisch aus dem Ofen.

Ich wünsche dir einen wunderbaren Tag, Cara!

Die Color Riche Shine-Lippenstifte von L’Oréal Paris gibt’s neu in 10 Farben zu je 20.90 Franken* im Handel, u.a. bei Manor.

L'Oréal Paris Color Riche Shine Lippenstifte: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty

*Die besprochenen Produkte sind mir als PR-Samples von der Marke oder deren PR-Agentur zur Verfügung gestellt worden, und dieser Post enthält zudem Affiliate Links… mehr dazu unter «About me»!

3 KOMMENTARE

  1. Oooh – ich wett au so schöni Lippe.
    Werde einen Color Riche Shine ausprobieren.

    Steffi! Trumpeske Miniatur Händchen… was hast du nur für eine Fantasie? Ich habe mal wieder laut vor mich hin gelacht 🙂

    Dankeee für den erfrischenden morning-laugh 🙂

  2. Ich finde den Color Riche Shine super jetzt für den Sommer wo man nicht immer so Bock hat auf viel Lippenstift. Hab mir kürzlich den Topless gekauft in zart rosa und will jetzt umbedingt noch eine intensivere Farbe. Er trägt sich wie Lippenpomade, einfach toll!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.