Futterneid. Figurneid. Frisurneid. Und jetzt auch noch WIMPERNNEID? Ich weiss nicht, wie es dir geht, aber wenn eine Frau so richtig schöne, lange Wimpern hat, fällt mir das immer sofort auf. Meist muss ich ihr dann so überschwänglich dazu Komplimente machen, dass sie sich auf einen anderen Sitz setzt und ihre Kopfhörer montiert. JUST KIDDING.

Aber nur e bitz.

Es ist aber total wahr, dass wohl keine von uns nicht gerne schöne, lange und volle Wimpern hätte. Die Tatsache, dass Mascara das meisterkaufte Make-Up-Produkt überhaupt ist, beweist das ja schon!

Die guten News sind aber, dass man auch ohne Mascara ganz schön viel tun kann für schöne… oder auch schönere Wimpern. Weil ich oft gefragt werde, was meine besten Tipps sind, gibt’s heute eine ziemlich ausführliche neue Ausgabe des Hey Pretty Beauty-ABCs… speziell für alle Lash Lovers!

..

RICHTIG ABSCHMINKEN:

Du willst richtig schöne Wimpern? Das fängt direkt beim Abschminken an, im Fall! Wenn ich irgendwo jemanden sehe, der mit einem getränkten Wattepad wie wild an seinen Augen rubbelt, möchte ich am Liebsten hinrennen schreien «DUDÖRFSCHDICHNIÄMEHSCHMINKE!».

Wimpern sind unglaublich zart: Einerseits können sie schnell brechen und andererseits kann man sie leicht aus Versehen «auslösen», wenn man zu sehr an ihnen zieht und rubbelt.

Es ist zwar völlig normal, dass eine Wimper nur zwischen 60 und 100 Tagen hält, bevor sie ausfällt, aber das müssen wir ja nicht noch beschleunigen, oder?

Ganz wichtig ist ein guter Augen-Make-Up-Entferner, der die Mascara löst, ohne die Augen zu reizen. Da ich selber ziemlich intensive Mascaras bevorzuge, die zwar nicht wasserfest sind, aber extrem gut halten (meine Faves «They’re Real!» von Benefit und die Clinique «High Impact Mascara» sind beide ziemliche Bastarde zum Entfernen), finde ich Zweiphasen-Entferner am Effizientesten.

Hier zwei meiner Faves:

Sephora Abschminkmittel für wasserfestes Augen-Make-Up (200ml), 11.90 Franken

Sephora Waterproof Eye Make-Up Remover (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne Wimpern)

MAC Gently Off Eye and Lip Make-Up Remover (100ml), 30 Franken

MAC Gently Off Eye Make-Up Remover (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne Wimpern)

Steffi-Tipp: Wattepad mit Entferner tränken, auf die geschlossenen Augen drücken und mindestens zehn Sekunden warten, bevor du mit sanftem Druck und nur nach unten wischend das Make-Up löst.

Stop rubbeling! Würkli jetzt! 

So, und nun kommen wir zum wirklichen Stoff…

IN EIN WIMPERNSERUM INVESTIEREN:

Gleich mal vorweg: Ja, sie funktionieren. Und zwar bisher ziemlich jedes Wimpernserum, das ich verwendet habe! Aber: Sie sind im Normalfall recht teuer (ich bin gespannt, ob die neue L’Oréal-Version auch bei uns gelauncht wird!) und man braucht ziemlich viel Geduld, bis man ein Resultat sieht.

Die beiden Hauptwirkstoffe, die für Wimpernseren verwendet werden sind entweder Prostaglandin (ein Gewebshormon) oder Peptide (kleine Eiweissproteine).

Insbesondere Prostaglandin ist etwas umstritten, weil es bei gewissen Personen zu Irritationen oder Hautverfärbungen führen kann, und das ist e bitz die Krux bei diesen Seren, denn sie sind recht teuer – dafür, dass man die Anwendung möglicherweise abbrechen muss, und das Produkt nachher nicht weiterverschenkt werden kann, da es mit Bakterien verunreinigt ist.

Die Wirkweise ist aber bei den allermeisten Wimpernseren die selbe: Die Wirkstoffe senden bei regelmässiger Anwendung an den Wimpernwurzeln das Signal, dass die Wurzel das Haar nicht – wie normal – nach 60 bis 90 Tagen auswirft und eine neue Wimper wachsen lässt, sondern dass die Wachstumsphase der einzelnen Wimper deutlich verlängert wird.

Revitalash Advanced Wimpernserum, 104 Franken (u.a. bei Manor)

Revitalash Advanced Wimpernserum (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne Wimpern)Deutlich günstiger ist dieses hier (aber ich hab’s selber noch nicht ausprobiert, gä?):

Maybelline Lash Sensational Boosting Serum, 19.95 Franken

Maybelline Lash Sensational Boosting Serum (Hey Pretty Beauty-ABC: Alles für schöne, lange Wimpern)

Und das hier ist mir kürzlich von einer Frau empfohlen worden, die damit absurd-lange Wimpern hinbekommen hat (du weisst, wer du bist, Sophie!):

Vivi Beauty Lash’n’Brows Forte, ca. 116 Franken

Vivi Beauty Lash'n'Brows Forte (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne Wimpern)

Auch natürliche Öle, die reich an Aminosäuren sind, wirken förderlich aufs Wimpernwachstum: Rizinusöl und Kokosöl sind hier die beliebtesten Wimpern-Pimper.

Diese sind allerdings weniger «sichtbar» wirksam und sorgen vor allem für sehr gepflegte, glänzende Wimper und Augenbrauenhärchen, die dadurch auch voller wirken können und weniger schnell brechen. Plume macht hier eine sehr schöne, 100% natürliche Variante, die ich ebenfalls empfehlen kann (hier meine Review):

Plume Lash and Brow Enhancing Serum, 119 Franken bei Biomazing

Plume Science Lash & Brow Enhancing Serum: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty (PR Image)

Fun fact für alle Hautpflege-Nerds:

Das Peptid-Serum von The Ordinary, welches ich seit rund einem halben Jahr regelmässig benütze, kann zwar das Wachstum von Gesichtsflaum fördern, aber dementsprechend auch das Wimpern- und Brauen-Wachstum!

The Ordinary «Buffet» (30ml), ca. 15 Franken

The Ordinary Buffet Multi-Peptide Serum (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne Wimpern)

Ich trage es deshalb immer auch direkt an den Augen und Brauen auf: ZWEI FLIEGEN, EINE KLAPPE!

Ist dir das mit dem separaten Serum zu mühsam (oder kostspielig), kannst du auch eine Wimperntusche verwenden, die wachstumsfördernde Inhaltsstoffe hat!

WACHSTUMSFÖRDERNDE MASCARAS BENÜTZEN:

Ich habe hier keine Wirksamkeitsstudien, gell… aber es gibt inzwischen eine ganze Reihe von Mascaras, die ebenfalls Peptide – oder zumindest pflanzliche Öle und Wachse enthalten, die in Tests jeweils ebenfalls für schöne Wimpern und ein verbessertes Wimpernwachstum gesorgt haben.

Hier einige Produkt-Tipps:

Clarins Be Long Mascara, 41 Franken

Clarins Be Long Mascara (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne Wimpern) – wachstumsfördernde Wimperntuschen

IT Cosmetics Hello, Lashes! 5-in-1 Mascara, ca. 25 Franken bei Cultbeauty (für die Schweiz) oder bei Douglas Deutschland

It Cosmetics Hello Lashes Mascara (Hey Pretty Beauty ABC: Schöne Wimpern)

Urban Decay Perversion Mascara, 27.90 Franken (u.a. bei Import Parfumerie)

Urban Decay Perversion Mascara (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne Wimpern)

AND DON’T FORGET THE WIMPERNZANGE:

Egal, ob lange oder kurze Wimpen… wenn sie richtig Schwung kriegen und vom Wimpernansatz nach oben gebogen werden, sieht der Blick gleich viel offener aus, und die Wimpern auch automatisch länger!

Ich plädiere darum dafür, dass jetzt würkliehrlichJEDE Frau eine Wimpernzange besitzt, und diese auch anwendet (immer direkt vor dem Tuschen, gä?):

Tweezerman Pro Curl Wimpernzange, 39.90 Franken

Tweezerman Pro Curl Wimpernzange (Hey Pretty's Beauty-ABC: Schöne Wimpern)

Alternativ kann man auch ein Wimpernlifting machen für Schwung, der 4-6 Wochen hält: Sowohl Sandra wie auch ich sind Fan, und Katrin hat es kürzlich hier auf Sonrisa auch gemacht!

PROFI-WIMPERN-MASSNAHMEN ERGREIFEN:

Wer noch immer nicht genug hat von ultra-langen oder dichten Lashes, kann natürlich auch noch einen Schritt weiter gehen und entweder Fake Lashes applizieren… das sind die, die man mit einem Streifen an die eigenen Wimpern klebt und abends wieder abnimmt…

Sephora Collection Length Effect False Lashes, 13.50 Franken bei Manor

Sephora Collection Lashes (Hey Pretty Beauty-ABC: Schöne, lange Wimpern)

…oder man macht Wimpern-Extenstions.

Ich habe das vor ein paar Jahren hier für Hey Pretty getestet: In meiner Review siehst du, dass es nicht immer gleich nach Instagram-Porno-Star aussehen muss, sondern auch recht natürlich geht, aber all in all würde ich das Treatment wahrscheinlich nicht mehr machen.

Das Abschminken war mir mit künstlichen Wimpern ist mir einfach zu mühsam (ich liebe halt Liquid Liner, und den muss man wieder abnehmen, auch wenn man keine Mascara trägt, und die Fäserchen von Wattepads verheddern sich in den Klebestellen), und der Look am Schluss trotzdem irgendwie… fake.

Aaaalso, ich glaube, du bist jetzt gerüstet in Sachen «Traumwimpern», oder?

Mit dem richtigen Abschminken und dem Einsatz eines Serums oder einer «gepimpten» Mascara solltest du innert wenigen Wochen einen Unterschied sehen. Schöne Wimpern, olé!

Be nice to your lashes und auf einen tollen Mittwoch, Cara!

Hey Pretty Beauty-ABC: Alles für schöne, lange Wimpern

Dieser Beitrag enthält einige Affiliate Links: Bei einer allfälligen Bestellung des Produkts verdient Hey Pretty einen kleinen Anteil am Verkaufspreis. Affiliate-Marketing hat aber niemals Einfluss auf die Produkteempfehlungen! Mehr dazu in «About Me»!

P.S.: Hier findest du noch weitere Features unserer ABC-Serie:

15 KOMMENTARE

  1. Ob Buffet das Haarwachstum wirklich anregt, ist umstritten. Und natürlich sagen die, die keine solchen Effekte bemerkt haben, dass die andern hysterisch sind und sich etwas einbilden. Ich habe jedenfalls Koteletten gekriegt, auf die Elvis stolz gewesen wäre… ich hatte darüber einmal eine ziemlich mühsame Diskussion auf Facebook. Die andere hat schliesslich zugegeben, dass es sein könnte, das „Buffet die Haar-Follikel gesund und kräftig“ macht. Ob du es nun Koteletten oder „gesunde Follikel“ nennst, ist mir eigentlich ziemlich egal. 😝

  2. @Maja OMG, jetzt will ich nur noch Elvis-Lieder trällern:-) Also ICH merke mit dem Buffet eine ganz leichte Verstärkung meines (hüstel) Oberlippenflaums… aber sonst spriessen eigentlich nirgends Härchen, die nicht spriessen sollten… Ich mag es aber wirklich, weil es so schnell einzieht und gut in mein Pflegeritual passt!
    Und a propos The Ordinary: Ich bin gespannt, ob sie sich vielleicht doch noch via Sephora in die Schweiz einschleichen – ich fänds SUPER!

  3. Dankeee liebe Steffi für den hoch interessanten Artikel 🙂
    Du hast heute mein Lieblingsthema getroffen 🙂
    Nun weiss ich was ich unternehmen muss,
    damit meine Wimpern noch «länger – länger!» leben.
    Lieber Gruss, Claudia

  4. Wimpern – wirklich ein Thema für sich.
    Vor allem für Frauen mit derart extrem empfindlichen Augen wie ich sie habe.
    Ich vertrage diese 2in1 Abschminke nicht, nicht mal die von La Roche Posay.
    Und ein Wimpernserum, das gehypt wurde und das ALLE Testerinnen vertragen haben, bescherte mir innert Sekunden knallrote Augen🙈
    Jetzt benutze ich es halt als Brauenserum.
    Falls ich in ein paar Wochen wie Groucho Marx aussehe, setze ich es wieder ab 😉
    Immerhin hab ich endlich eine Mascara gefunden, die ich sehr gut vertrage und die mir schöne, tiefschwarze Wimpern macht ohne zu schmieren….

    Liebi Grüess, mir händ übrigens ☀️☀️☀️☀️

  5. @Eva Gell, das beschäftigt wirklich fast alle! Und jaaa, wer empfindliche Augen hat, muss sich echt ziemlich durchprobieren… hast du auch den Klorane Kornblumen-Make-Up-Entferner ausprobiert? Der soll auch extrem verträglich sein! Jedenfalls bin ich super gespannt, was deine Augenbrauen so alles anstellen werden, hihi…

    Und ehm: VERRATE UNS, WELCHE MASCARA DU BENÜTZT! Es gibt noch einige hier, die sehr empfindliche Augen haben!

    Baci und geniess‘ die Sonne – sie zeigt sich auch grad e bitz hier in Züri!

  6. Han scho zwei verschiedeni sere usprobiert und beidi nid vertreit. Au dia zwei phasa abschminker verträgi gar nid. I benutza clinique lash power mascara und dia kamma guat mit heissem wasser entferna. Übrigens wimpera färba bir kosmetikerin bringts au. Wenn d wimpera würkli vom asatz her gfärbt sind, würkends au dichter. Hebt halt nid uh lang, aber so für in d feria oder ab und zua mol macha loh….kostet au nid soviel.
    Danka für dini tipps und an schöna tag…

  7. Hallo Steffi,
    Ich denke so ziemlich jede möchte gerne lange und dichte Wimpern haben!
    Also danke für die Tips.
    Und The Ordinary gibt es bei Douglas, Buffet für 17,90 Chf
    Schönen Tag noch!

  8. @Bettina Jaaa, das mit dem Wimpernfärben stimmt total! Bei mir hält es auch nicht sooo lange, aber ich finde, dass sie wirklich dichter wirken, wenn sie dunkler sind (auch die Brauen… krass!) Baci und danke für den Clinique-Tipp!

  9. @Eva Gseesch? Die kannte ich noch nicht, tra la la! Dafür eine Hiobsbotschaft für dich: Ich habe gestern erfahren, dass sich Bourjois aus der Deutschschweiz zurückzieht und nur noch in der Romandie (und in Frankreich, of course) erhältlich ist, sowie in einem kleinen Sortiment bei Douglas.ch – SCHADE, oder?

  10. @Silke: OMGGGG, wie konnte das an mir vorbeigehen? Ich wusste, dass The Ordinary in Deutschland bei Douglas erhältlich ist, aber BEI UNS IN DER SCHWEIZ?!? Und dann noch satte 45 Produkte an Lager? Yaaay, das muss ich gleich melden! Dankätuusig!

  11. ohne mascara geht für lange Wimpern eigentlich nur die Wimpernverlängerung.
    Aber die Profi Wimpern kann ich nur selbst jedem empfehlen.
    Der Effekt bei den Wimpern ist der hamma.
    hoch lebe Sephora

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.