Oooh, findest du nicht auch, dass es höchste Zeit ist für eine neue Ausgabe des Beauty-ABCs? Wir nehmen heute ein Keyword unter die Lupe, das uns schon seit einiger Zeit um die Ohren schwirrt… und das nicht nur, weil wir totale Skincare-Freaks sind hier bei Hey Pretty:

SLUGGING.

Nacktschnecke oder Gesichtspflege-Hype? Echli beides, as it turns out. Was du dazu brauchst, ob es für dich geeignet ist und welche Produkte wir – neben der superklassischen Vaseline – empfehlen können, erfährst du gleich. Anschnallen bitte, wir tauchen jetzt ein. Glossy, healthy skin, here we come!

giphy 1

WAS IST SLUGGING?

Slugging ist ein Skincare-Trend, der erstmals 2014 online erwähnt wird und bei dem man das Gesicht nach der Reinigung und einem Feuchtigkeitsserum mit Vaseline oder einer anderen okklusiven (verschliessenden) Feuchtigkeitspflege eincremt. Dies, um den transepidermalen Feuchtigkeitsverlust zu verhindern, denn: die Feuchtigkeit wird dabei in der Haut «eingeschlossen».

TikTok hat das Slugging vor einiger Zeit noch einmal krass gepusht, aber die Methode ist schon viel länger bekannt: So soll etwa Marilyn Monroe auf reine Vaseline als Hautpflege geschworen haben und Dermatologen setzen bei der Therapie von Hautausschlägen oder Psoriasis ebenfalls oft auf Produkte mit möglichst wenigen und reinen Ingredienzen.

Dazu gehört auch Mineralöl, welches äusserst hautverträglich ist.

WELCHE VORTEILE HAT SLUGGING?

Es gibt etliche Dermatolog*innen und Kosmetiker*innen, die bei ihren Patientinnen und Kundinnen eine Verbesserung der Haut beobachten, weil die okklusive (nicht luftdurchlässige) Schicht Petrolatum der Haut Zeit gibt, ihre Barriere zu stärken und (wieder) eigene Lipide zu produzieren.

Dünn aufgetragen, kann reine Vaseline gerade über Nacht das «verdampfen» der Hautfeuchtigkeit nahezu verhindern.

FÜR WELCHE HAUTTYPEN IST SLUGGING GEEIGNET?

Slugging ist für trockene oder sehr trockene Haut geeignet und kann auch als Kur gemacht werden, um besonders trockene Phasen verbessern. Wer aber zu Akne neigende Haut hat, sollte die Finger von okklusiven Cremen oder Produkten lassen, da diese Pickel (und auch verstopfte Poren) verschlimmern können.

Ganz wichtig beim gelungenen Slugging-Experiment? Man sollte das Feuchtigkeits-Sandwich nur mit befeuchtenden Produkten und Seren gestalten, und keine Actives wie AHAs, BHAs oder Retinol benützen, da deren Wirkung auch negativ intensiviert werden könnte unter dieser versiegelnden Schicht.

giphy 3

EIN PAAR PRODUKTE, DIE FÜR EINE SLUGGING-ROUTINE EIGNEN:

Möchtest du also auf Slugging setzen, kannst du dich drauf achten, eine Feuchtigkeitspflege zu suchen, die einen möglichst hohen Mineralöl-Anteil hat. Dieses sind übrigens in der INCI-Liste mit folgenden Begriffen zu finden:

Petrolatum, Mineral Oil, Paraffin oder Paraffinum liquidum, Microcristallina Wax Ceresin oder Cera Microcristallina, oder auch Ozokerite.

Der Ur-Klassiker des Slugging ist auch möglicherweise eines der günstigsten Produkte, die ich je auf Hey Pretty gefeatured habe:

Vaseline Jelly (100g), 3.75 Franken

Slugging Vaseline

Elizabeth Arden Eight Hour Skin Protectant (50ml), 37.90 Franken

Slugging Arden 8Hour

Cerave Feuchtigkeitscreme (473g), 22.55 Franken

Slugging Cerave

Uriage Bariéderm Repair Cream (75ml), ca. 12 Franken

Slugging Uriage Bariederm

…und falls du Mineralöle komplett vermeiden möchtest, kann man auch mit pflanzlichen Ölen und Fetten arbeiten, sowie mit (nicht-vegan!) Lanolin oder Bienenwachs, die ebenfalls die Hautbarriere schützen, etwa:

bepure Miracle Beauty Face & Eye Balm (25g), 52 Franken

Slugging BePure MiracleBeauty

Dr. Bronner’s Magic Balm Baby-Mild (60g), 16.90 Franken

Slugging DrBronners

In Fiore Fleur Vibrante Face Balm (30ml), 106 Franken

Slugging InFiore

Unter der okklusiven Schutzschicht kannst du dein liebstes Feuchtigkeitsserum auftragen, oder auch auf ganz «basic» Befeuchter wie Glyzerin, Aloe Vera oder (trööt trööt und Fanfare)… HYALURONSÄURE.

Wie immer: Trage dein Serum auf noch leicht feuchter Haut auf!

Hier ein paar tolle Produktevorschläge dafür:

The Ordinary Hyaluronic Acid 2% + B5 (30ml), 9.90 Franken

Slugging TheOrdinary

La Roche Posay Hyalu B5 Serum-Konzentrat (30ml), 43.50 Franken

Slugging LaRochePosay HyaluB5

Skin Republic Hyaluronic Acid 1% (30ml), 17.95 Franken

Slugging SkinRepubic Hyaluron

Ich wollte gerade ein paar Sprüche reissen, dass das Slugging eine mega-einfache Gesichtspflegemethode ist, die ganz weit weg ist vom 7-Step-Pflegeritual… aber HEY, es steht auch noch ein K-Beauty-Feature dazu an! Ich kann nur sagen, dass ich zur Zeit so zwei bis dreimal pro Monat eine «Slugging-Nacht» einlege – aktuell mit dem Miracle Beauty Balm von bepure und einer fetten Portion Hyaluronsäure-Serum von Pestle & Mortar – aber ich kann mir gut vorstellen, den Pace etwas hochzukicken im Winter… I’ll keep you posted!

Und zum Schluss lasse ich noch unseren liebsten Skintellectual Maja zu Wort kommen, die mit Slugging auch schon einschlägige Erfahrungen gemacht hat:

«Ich bin grosser Fan vom Slugging – je kälter die Aussentemperaturen, desto lieber und öfter. Ich benutze gerne am Feierabend eine Maske, z. B. die Lotus Youth Preserve Rescue Mask von Fresh. Nach dem Einwirken gründlich abwaschen, gut mit einem Toner befeuchten (angenehm und günstig: Toleriane Ultra 8 von La Roche Posay), dann ein Serum (z. B. Advanced Night Repair von Estée Lauder), zur Sicherheit noch einige Hübe Toleriane drüber, und dann SLUGGING.

Aquaphor von Eucerin ist perfekt dafür. Ich habe innerhalb eines Jahres die grösste Packung (220 ml) verbraucht… Aquaphor ist auch hervorragend für trockene Lippen oder Ellbogen und ganz allgemein für strapazierte Haut.»

Danke, liebe Maja! Und jetzt zu dir:

Hast du schon Slugging-Erfahrung? Cremst du noch oder sluggst du schon?

Let us know, wir lieeeeeben Erfahrungsberichte!

Slugging Closer

Du liebst das Beauty-ABC? Hier gibts noch viel mehr zu Lesen für dich!

Author

Steffi liebt: Wirksame Anti-Aging-Produkte, den Geruch eines Sommergewitters, ihre Heimatstadt Zürich und Menschen, die genauso laut lachen wie sie.

1 Comment

  1. Barbara S. Reply

    ok, interessant. Habe noch nie davon gehört aber ich werde es auf jeden Fall mal probieren. Aber wahrscheinlich eher als Maske für ein paar Stunden vor dem TV

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.