Happy 2016, Bella! Ich hoffe, du bist wunderbar ins neue Jahr gestartet, mit möglichst tollen Menschen und viel Gelächter und feinem Essen? Ich bin gestern Abend wieder in Zürich gelandet und hatte eine wirklich tolle Woche in Berlin mit meiner Familie: Viel gesehen, viel aufgefuttert und gar nicht so viel geshoppt, wie ich gedacht hätte, höhö…

Wobei ich ziemlich sicher bin, dass ich wirklich jeden DM (Drogeriemarkt) Berlins von innen gesehen habe, weil meine Töchter auf Biegen und Brechen unbedingt die Duschschäume von YouTuberin Bibi ergattern wollten. «Creamy Mandarin» fanden wir überall (und kauften auch etwa fünf Stück)… und es schliesslich haben wir es dann auch geschafft, den Yeti unter den Reinigungsprodukten zu finden, Bibi’s «Bilou Duschschaum Tasty Donut»!

Bilou

Craaazy, sage ich dir! Ja, sie duften super. Aber der Hype darum ist schon verrückt!

..

Nun zurück und eigentlich total in Weekend-Stimmung, aber da ich auch voll in «Juhui 2016 wird grossartig»-Groove bin, wollte ich dir heute mal e bitz aus dem Hey Pretty-Universum plaudern, denn 2015 war das Jahr, in den mein Blog wirklich durchgestartet ist. Was ich im Frühling 2013 angefangen habe, eigentlich nur als Nebenprojekt zu meinen ganzen Jobs als Beautyjournalistin für diverse Print- und Onlinetitel, ist in den letzten zweieinhalb Jahren wirklich extrem gewachsen… und in keinem Jahr so stark wie 2015.

Das hat verschiedene Gründe: Klar, weil ich umwerfend gut schreibe weil es auf dem Schweizer Markt auch gar nicht sooooo viele Beauty Blogs gibt, hat aber auch sehr viel damit zu tun, dass ich halt viele Produkte reviewe, und mich Google dafür liebt und mir auch so viele neue Leser beschert, da unabhängige Reviews (also, nicht von einer Firmen-Website) halt immer noch die relevantesten Infos liefern.

Und neuerdings verlinkt mich auch Amazon mit gewissen Produkten, und je mehr Besucher ich auf Hey Pretty habe, desto «wichtiger» werde ich für Google, und somit habe ich immer mehr neue, wunderbare Leser!

Das ist für mich heute Grund genug, mal die zehn meistgelesenen Posts von 2015 zusammenzufassen: Könnte ja gut sein, dass du einen davon verpasst hast – und so hast du auch fürs erste Neujahres-Weekend e bitz was zu lesen!

BestPosts2015

Platz 10: Make-Up-Spass auf dem Handy, dank der Make-Up Genius App von L’Oréal.

«Makeup Genius» von L’Oréal ist da

Platz 9: Clinique mischt den Hautpflege-Geräte-Markt auf mit dem Sonic System (und macht Clarisonic echt Konkurrenz)… Nach wie vor ein oft besuchter Beitrag…

Saubere Sache: Clinique Sonic System

Platz 8: Wohnglück, first part: ZARA Home ist in die Schweiz gekommen!

Der Post hat sich auf die Eröffnung des ZARA Home in Genf bezogen… inzwischen können wir online bestellen und wissen, dass es ab Sommer 2016 auch an der Bahnhofstrasse Zürich eine Filiale geben wird, yay!

Zara Home Schweiz: Yes! Oui! Endlich!

Spannend, dass es diese Review in die Top Ten geschafft hat, aber euch scheint es wirklich zu interessieren, ob die Haarreiniger in fester Form wirklich funktionieren, höhö:

Platz 7: Shampoo in fester Form? Der LUSH Shampoo-Barren-Test

Review: LUSH feste Shampoos

Und weiter oben in den Top 10 schon wieder Interior-Glück, gugg:

Platz 6: Hübsch wohnen: H&M Home in (well, UM!) Zürich!

H&M Home Zürich: Endlich, wenigstens fast!

Hierzu gibt es leider keine aktuellen News, aber immerhin hat es H&M Home inzwischen auch nach Winterthur geschafft. Wer weiss, vielleicht gibt’s irgendwann doch noch eine Zürich-Version? I’ll keep you posted, denn ihr wollt es wirklich wissen!

Platz 5: Gadget-Glück für deine Haut? Die Foreo Luna Review

Foreo Luna Hautpflegegerät

Geräte sind wirklich weit oben in den Beautydingen, die man erst googelt, bevor man sie kauft: Auch der Foreo gehörte dieses Jahr zu den meistgelesenen Posts. Hat sich jemand das findige Ding gekauft? Let me know!

Platz 4: Klein, rund… und endlich auch in der Schweiz erhältlich: EOS Lip Balms

Review: EOS Lip Balms

Die Review habe ich vor über einem Jahr geschrieben, als mir Freundin Karin eine Ladung EOS aus den USA mitbrachte, da es die coolen Lip Balms noch gar nicht gab in der Schweiz, respektive nur von Privaten importert und zu verrückten Preisen (13 Franken?). Seit November 2015 gibt’s EOS auch bei Manor, wenigstens ein ein paar Sorten. Und ihr wolltet echt mehr darüber wissen!

Platz 3: Babyliss Curl Secret, mit Guest Star und Haarmodel Vanessa!

Locken, Reloaded: Babyliss Curl Secret Ionic

Yep, ihr wollt erst SEHEN, bevor ihr GLAUBT. Das ist so e bitz X Files in Beautyform. Aber der Curl Secret hat Vanessa (und mich) überzeugt! Der Blogbeitrag hatte über 20’000 Klicks, ist das nicht verrückt?

Platz 2: Glattes Haar mit Kerasilk und der zauberhaften Nina

Im Test: Kerasilk Keratin Treatment von Goldwell

Meine Review zum Haarglättungs-Treatment Kerasilk von Goldwell ist inzwischen über 40’000 mal angeklickt worden. Wollt ihr jetzt Locken oder glattes Haar? OFFENBAR WOLLT IHR ALLES (und ihr händ Rächt)!

Mit grossem Abstand ist die Nummer 1 von 2015 eine, die jetzt im Januar total gut passt: Make-Up, hübsch aufbewahrt und gut durchsortiert… meine Bilder- und Inspirationsgalerie wurde mehr angeklickt als jeder andere Post:

Platz 1: Make-Up klever und hübsch aufbewahren

Klevere Make-Up-Aufbewahrungstipps

So.

Jetzt kannst du dich mal durchlesen, und vielleicht schon die ersten Beauty-Inspirationen 2016 holen. Ich freue mich auf jeden Fall auf ein wundervolles Jahr mit dir, Hey Pretty und allem, was glücklich macht.

Danke, dass du ein Teil meines persönlichen Glücks-Network bist, Bella. Pringles und Prosecco für alle!

TopTen2015_Closer

9 KOMMENTARE

  1. HAPPY NEW YEAR!! Dein Blog ist fester Bestandteil meines täglichen Beauty-Rituals 🙂 Vielen Dank! Freue mich auf das neue Hey-Pretty-Jahr.
    Marina

  2. Tolle Zusammenfassung, bei so manchen Sachen musste ich wirklich schmunzeln. Zu gut kenne ich das, das man in einer Stadt zig Filialen abklappert, nur um ein Produkt zu ergattern 🙂

    Ich durfte die FOREO LUNA ebenfalls testen und vorstellen und konnte auch feststellen, dass dieser Beitrag einer der meistgelesensten ist. Kein Wunder, dieses Beauty-Gadget ist auch einfach fabelhaft!

    http://www.uneprisedeluxe.com/beauty/high-end-beauty-gadget-foreo-luna/

    PS: Wünsche dir „es guets Neus“

  3. Liebe Steffi – ich lese deine Post immer mehr als gerne und das Schöne, ich muss dabei immer schmunzeln. Selten hat ein Blogger so seinen Stil gefunden wie Du und dass googel Dich liebt – das Wunder SEO. Weiter so… herzliche Gratulation und 2016 legst Du sicher noch eins drauf…ich freue mich auf alles rund um Beauty mit Dir …. #rockit

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.