Ein Tag im Leben einer Beauty-Redakteurin: Während wir uns jetzt alle (trotz des seltsamen Wetters) sommerlich starklar machen und uns eigentlich nur um Sonnencremes, Lipglosses und Haarprodukte für die Ferien kümmern, strecken meine Kolleginnen und ich im Moment unsere Nasen schon tief in den Herbst.

In den letzten zwei Wochen gab es viele Presse-Events und Produkte-Neuzugänge in Sachen Parfums – denn wir müssen uns trotz bevorstehenden Sommerferien schon startklar machen mit den Herbstausgaben und Duft-Previews für die kommende Saison. Das heisst: Viele Präsentationen besuchen, News zusammenfassen und die Neuheiten für Heftli, Zeitungen und Blogs einplanen. ICH BIN ALSO NICHT IMMER IM SPA, GÄLL?

Genau weil ich parfum-technisch schon bei den Herbstdüften bin habe ich mir für heute einen der schönsten aktuellen Sommerdüfte herausgepickt. Ich bin sonst kein ausgewiesener Fan von Dior-Düften, finde ich deren neuste Komposition richtig, richtig gelungen. Ecco das frisch lancierte

Dior Addict Eau de Toilette (50ml, ca. 109 Franken)

..

DiorAddict_Freisteller

Ganz so puristisch, wie der (für Dior extrem zurückhaltende) Flakon vermuten lässt, ist das neue Dior Addict Eau de Toilette nicht. Der Neuzugang der Addict-Linie, die 2002 mit dem «Addict Eau de Parfum» gegründet wurde, ist zwar leicht und romantisch… aber trotzdem raffiniert.

KOPFNOTEN: Sizilianische Mandarine

HERZNOTEN: Arabischer Jasmin und Neroli

BASISNOTEN: Sandelholz-Essenz und Vanille

«Dior Addict Eau de Toilette ist ein Duft, den man sofort erkennt. Er ist rund, ohne sich üppig zu geben, und betärt, ohne zu offensichtlich zu sein.» – François Demachy, Parfumkreateur von Dior.

Diese leichte, schmeichlende Addict-Version reiht sich wunderbar in die bestehende Duftfamilie ein: Links im Bild das neue Eau de Toilette, in der Mitte das Dior Addict Eau Fraîche (mit Bergamotte, Freesien und Maiglöckchen) und rechts das sinnliche Dior Addict Eau de Parfum, mit orientalischem Jasmin.

DiorAddict_Familie

Highlight des Duft-Launches ist aber der Film, gedreht von Harmony Korine, der mit knapp 22 Jahren mit dem Film «Kids» von Larry Clarke seinen Durchbruch feierte (genau so wie Chloé Sevigny, die im Film ihr Debüt gab)… und offenbar liebt Harmony diese hochblondierten Mädels immer noch!

Chumm, wir rennen jetzt mit Model Sasha Luss durch die trippige Dior Addict-Blumenwelt!

GÄLL, DU HÄNGST DICH AUCH IMMER VOM KRONLEUCHTER? It’s just what us girls do! Hier noch einige schöne Making Of-Bilder…

Addict_Collage1

collageAddict_Collage2

Addict_Collage3

Bist du also auf der Suche nach einem tragbaren, leichten Sommerduft – der aber nicht zu süss oder kindlich ist, liegst du hiermit wirklich goldrichtig. Und ich sage das wirklich selten: Das ist auch eine schöne Geschenkidee. Well done, Dior!

Das Dior Addict Eau de Toilette ist neu im Handel erhältlich, 30ml zu 95 Franken (50ml für 133 und 100ml für 187 Franken). 

DiorAddict_Environment

1 KOMMENTAR

  1. Sooo ä schöös Fläschli 🙂 Sehr hübsch und au wänn ich nid am Chronlüchter umeturne mues ich glich e mol a dä «sizilianische Mandarine» schnuppere… Ideal für en Mittagspause-Abstecher zum Jelmoli bi däm trüebe Wetter.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.