Heiligabend, Pretties! IT’S CHRISTMAS, MOTHERFUCKERS! Sorry, ich weiss nicht genau, wo das herkam. Vielleicht vom angetrunkenen Santa Claus, den ich gestern Nachmittag über das Bellevue torkeln sah. Welcher Alki besitzt denn ein komplettes Weihnachtsmann-Kostüm, schwarze Kniestiefel inklusive? Einzig der zerlotterte Plastiksack machte seinen Look kaputt (und ich bin gottenfroh, hatte ich keine kleinen Kinder dabei, denen ich hätte erklären müssen, dass «auch der Weihnachtsmann mal echli zu tief ins Glas guckt».

Sonst alles startklar fürs Fest heute abend? Ich muss bloss noch ein paar Geschenke einpacken – was ziemlich sicher darauf hinausläuft, dass ich um 15 Uhr noch verzweifelt in die Quartier-Migros rennen muss, weil mir das verdammte Geschenkpapier ausgeht – aber ich bin total zuversichtlich, dass ich die gefühlten 30 Gschänkli meistern werde. Und dann: Ab zu Mami’n’Papi, für Festessen und peinliches Weihnachtslieder-Singen, bei dem wir alle wieder mal feststellen, dass niemand auch nur die erste Strophe von «Oh du Fröhliche» richtig kann!

Weil ich davon ausgehe, dass alle meine bezaubernden Leserinnen total gut organisiert sind und keinesfalls heute noch herumrennen müssten für ein Last Minute Geschenk, gibt’s heute ganz einfach fünf neue Düfte, die sich wirklich gut als Geschenk eignen würden (zum Beispiel auch für Weihnachten, ahem). Da ich aber auch finde, dass es nicht immer einfach ist, ein Parfum zu verschenken, habe ich die Düfte auch ein bisschen nach Typ eingeordnet, falls dir das hilft.

Und nun… auf in die weihnachtliche Parfumwolke Sieben!

..

1. Lancôme La Vie est Belle Eau de Parfum Intense (30ml), 85 Franken

Lancome La Vie est Belle Intense Eau de Parfum, 30 ml

Es kann nicht nur an Julia Roberts‘ bezauberndem Lächeln liegen, dass «La Vie est Belle» seit seiner Lancierung im Jahr 2011 zum beliebtesten Damenduft der Schweiz entwickelt hat, oder? Klar, dass Lancôme die Erfolgsstory weiterspinnen möchte – und mit dieser neuen, etwas intensiveren Version erhält der «klassische» Komposition aus Iris und Gourmand-Noten zwei neue Spielpartner, nämlich Tuberose und Haselnuss (ja, würkli!). Warm, sinnlich und total fein!

Ein toller Duft für die Freundin, die Bradley Cooper als Bildschirm-Hintergrund hat und eine umwerfende Handtaschensammlung, von der du immer noch glaubst, dass du sie mal erben könntest, falls ihr etwas zustossen würde.*

*Um Himmels willen! Du tust ihr schon nichts an, nur für ihre Louis Vuitton-Weekender, oder? ODER?

 

2. Thomas Sabo Eau de Karma (30ml), 39 Franken

Thomas Sabo Eau de karma, 50 ml

So kalt mich auch sein Schmuck lässt… Thomas Sabo hat echt ein gutes Händchen in Sachen Düfte! Der jüngste Wurf für die Weihnachtszeit macht seinem Namen alle Ehre: «Eau de Karma» setzt auf fruchtige Aromen wie Apfel, schwarze Johannisbeere oder Freesie, die auf aquatische (frische!) Noten treffen – das ganze aber auf einem weichen, warmen Bett aus Amber und Zedernholz ruht.

Ein toller Duft für Nichten, kleine Schwestern oder Freundinnen, die sich immer in Typen verlieben, von denen du eigentlich schon von 50 Metern Entfernung sagen kannst, dass sie nach vier Wochen plötzlich nicht mehr zurückrufen werden.

 

3. Flower by Kenzo L’Élixir (30ml), 89 Franken

Flower by Kenzo L'Elixir Eau de Parfum, 30 ml

Mit Noten aus Mandarine, Himbeere, Rose und Praline (also richtig gluschtigen Gourmand-Noten) kommt diese Neu-Interpretation des im Jahr 2000 lancierten «Flower by Kenzo» wunderbar eigenwillig, und sehr weiblich daher. Süss, aber nicht klebrig.

Ein toller Duft für die etwas bitchige, aber am Schluss immer zuverlässige beste Freundin, die dir mal einen Freund ausgespannt hat und der du trotz allem verziehen hast.

 

4. Alaïa Paris Eau de Parfum (30ml), 72 Franken

Alaia Paris Eau de Parfum 30ml

«Mein Duft ist nicht vernünftig. Er lässt die Zeit lügen.» Das sagt Modedesigner Azzedine Alaïa zu seinem ersten Damenduft, der sehr eigenwillig, aber auch wahnsinnig sexy ausgefallen ist. Kühle Noten wie rosa Pfeffer und Freesie treffen auf fast animalisches Moschus. Ein recht intensives Parfum, das Aufmerksamkeit erregt – aber auf eine gute Art.

Ein toller Duft für die anspruchsvolle Tante, Schwester oder Chefin, die dir immer von Künstlern oder Filmemachern erzählt, von denen sie von Anfang an weiss, dass du sie nicht kennen wirst.

 

5. Dsquared2 Want Eau de Parfum (30ml), 56 Franken

Dsquared2 Want Eau de Parfum 50 ml

Sehr weiblich, aber auch ziemlich cool kommt der neue Duft der Zwillingsbrüder Dean & Dan Caten daher. Offenbar hatten sie die junge Italienerin im Kopf, als sie ihn kreierten, denn er ist sowohl wahnsinnig sexy, wie auch sehr feminin, mit Noten aus Ingwer, Neroli, Rose und Vanille. Echt gelungen, genau so wie der Flakon!

Ein toller Duft für die super-attraktive Cousine, die in einer Bar den Champagner dreimal zurückgeben kann, weil er erst warm ist, dann Zapfen hat… und sie dann doch lieber einen Whiskey hat – und der Barkeeper macht keinen Mucks.

So, jetzt haben wir sie aber alle abgedeckt, oder? Die Bitches, Beauties und Best Friends in deinem Leben, die einen neuen Duft verdient hätten… oder ganz einfach DEIN NEUES SIGNATURE-PARFUM?

Happy Schnuppering, Cara. Und natürlich von ganzem Herzen ein wundervolles Weihnachtsfest!

Duefte_Closer

 

2 COMMENTS

  1. Liebe Steffi, ich wünsche dir ein wunderbares Weihnachtsfest mit deinen Liebsten und viel Spass beim Päckliauspacken. Vielen Dank, dass du uns mit deinen tollen Beiträgen immer wieder zum Grinsen bringst (und uns nebenbei noch perfekt informierst.). Great Job.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.