Vor einigen Wochen ist mir im Warenhaus meines Vertrauens aufgefallen, dass das gesamte Display-Regal der Essie Gel Couture-Nagellacke leer war… und noch bevor ich mir ausmalen konnte, ob eine neue Nail Polish-Marke aus dem Hause L’Oréal den Markt aufmischen will, kommt die Antwort per Post geliefert… mit diesem schicken Press Kit zum Relaunch der Essie Gel Couture-Kollektion!

Essie GelCouture PressKit Open
Essie GelCouture PressKite Open 2
Essie GelCouture Visual

Es ist also vollbracht, das Gel Couture-Comeback 2024!

Essie Gel Couture Nagellacke (neue Formulierung), je ca. 19 Franken

Essie GelCouture Mood Flaeschli
Essie GelCouture Outtake Buesi
Wichtig: Katzen-Photobombs!

WAS DIE NEUEN ESSIE GEL COUTURE NAGELLACKE ANDERS MACHEN:

Geblieben ist der lange Halt und das hoch glänzende Finish, mit dem Essie beim Launch der «verdrehten» Nagellack-Fläschchen 2016 für Furore gesorgt hat… doch neu ist der «Gel Couture 2.0» mit der Flex-E-Gel Technologie verbessert worden: So soll der neue Lack besser mit dem Naturnagel bonden, und sich mit dem Nagel bewegen, um noch besser gegen Absplitterung gewappnet zu sein.

Und… die Marketing-Behauptung ist steil: «bis zu 15 Tage halt».

Zwei Steps, 1 hoch glänzendes Finish: Die Gel Couture-Nagellacke sind so formuliert, dass man sie ohne Base Coat aufträgt, also direkt in den Farblack steigt (ich lackiere immer zwei Schichten), und dann als Finish den Gel Couture Matte oder Shiny Top Coat.

Essie GelCouture TopCoat
Essie GelCouture RedsPinks
Von links oben im Uhrzeigersinn: Stitch by Stitch, Fairy Tailor, der Matte Top Coat und Bubbles Only
Essie GelCouture GreensBlues
Von links im Uhrzeigersinn: Statement Peace, In-Vest in Style, Bling It und Perfect Posture

Ich weiss nicht, was in mich gefahren ist, denn ich finde Nude-Töne sonst immer SO LANGWEILIG, aber nach Wochen mit Kunterbunt-Maniküren sprach das zarte Rosé Fairy Tailor einfach zu mir… hier das Swatch-Bild NACH FÜNF TAGEN:

Essie GelCouture FairyTailor Swatched
Essie GelCouture Swatch Closeu 1

Nicht ganz streifenfrei (cremige Nagellacke sind das selten), aber noch komplett ohne Absplittern!

DAS HEY PRETTY-FAZIT:

In Sachen Haltbarkeit überzeugen mich auch die regulären Essie-Nagellacke, aber dieses neue, flexible Finish der Gel Couture-Lacke ist wirklich beeindruckend: Zugegeben – man sieht mit hellen Nude-Tönen allfällige Splitter sowieso weniger als mit dunklen Farbtönen, aber meine Nude-Maniküre hält nun schon den fünften Tag ohne irgendwelche Makel… was ich auch bei meinem sonstigen Go-To, dem Manucurist Green Flash LED-System, fast nicht hinkriege.

Und der neue Gel Couture Top Coat performt also auch mit anderen Nagellacken wunderbar!

Essie GelCouture TopCoat Outtake Buesi
Ja, wieder Katzen-Outtakes. ABER LUEG DOCH!

I’m impressed. Und habe jetzt natürlich das Bedürfnis, die noch-tip-toppe-Mani trotzdem zu ersetzen, weil mich der schöne Rotton Bubbles Only aus dem Press Kit so heftig anlächelt, ahem.

Nagellack-Empfehlung abgegeben, jetzt können wir alle entspannt in den Dienstag starten. BACI, PRETTIES!

Die neu formulierten Essie Gel Couture Nagellacke sind für ca. 19 Franken* im Handel erhältlich, u.a. bei Perfecthair und Douglas.ch.

Essie GelCouture Closer

*Die Produkte sind mir von der Marke oder deren PR-Agentur kostenfrei zu Reviewzwecken zur Verfügung gestellt worden.

Author

Steffi liebt: Wirksame Anti-Aging-Produkte, den Geruch eines Sommergewitters, ihre Heimatstadt Zürich und Menschen, die genauso laut lachen wie sie.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.