Nein, wir reden nicht übers Wetter. Und weil es sich nicht schickt, schon morgens um 7:21 Uhr einen Prosecco zu kippen, feiern wir jetzt einfach BLINDLINGS und MIT INBRUNST und MIT GEZÜCKTEM TWINT-QR-CODE-SCANNER den Sommer. Und zwar in Form von zwanzig hübschen Sommerkleidern.

Ich kann dir nicht garantieren, dass du dein neues Sommerkleid schon morgen anziehen kannst. Aber was ich dir garantieren kann ist, dass du es schon bald tragen wirst.

Denn… irgendwo ist immer Sommer. Bald auch bei dir.

Auf zum Mittwochs-Regenwetter-Fashion-Flash mit lauter guten Sommervibes!

So schlicht geht Sommerstyle:

H&M Kleid mit Volants aus Leinen/Baumwolle, 29.95 Franken

Curvy girls, aufgepasst: Dieses Schmuckstück wandert in den nächsten Minuten in Steffi’s Warenkorb. Lueg, wi hübsch:

ASOS Curve Blumenkleid mit Lochstickerei, ca. 75 Franken

Ich lieeeebe Karomuster schon seit jeher. Darum verzückt mich das Comeback des Vichycaros diesen Sommer umso mehr:

Kate Spade Mini Gingham Bodega Dress, ca. 315 Franken

Und ja, Vichykaro geht auch günstiger, aber das hier ist so herzig! Ebenfalls herzig und ein Must-Have für den Sommer? Das Maxi-Blumenkleid:

Vivance Maxikleid mit Blumenprint, 89.90 Franken bei Ackermann

Ein T-Shirt-Kleid ist an Schlichte kaum zu übertreffen… und wirkt darum auch megacool, finde ich:

H&M Ärmelloses Jerseykleid (in 4 Farben erhältlich), 14.95 Franken

Frisches Leinen, farbenfrohe Prints… was willst du noch mehr? Ausser vielleicht einen superreichen Boyfriend (OR GIRLFRIEND!), der dich damit nach Capri einlädt:

Boden Addie Leinenkleid in Midilänge (bis Grösse 50!), ca. 190 Franken bei Boden

Oh jööö: Dieses Kleid hier funktioniert für Hochzeit, Sommerparty, Büro oder… EINFACH SO:

Modcloth A Blooming Romance Minikleid, ca. 170 Franken

Oh, wieder ein Plus Size-Schmuckstück für heisse Tage:

ASOS Curve gepunktetes Babydoll-Kleid, ca. 38 Franken (im Sale!)

…und das 90s-Revival kommt mit diesem superschicken Satinkleid ziemlich gelungen daher, oder? Jeansjacke dazu, brauner Lippenstift und DU BIST EIN NINETIES SUPERMODEL!

Mango gemustertes Lingeriekleid mit Leo-Print, 49.95 Franken

Oooh, chic und cool zugleich:

Trendyol Streifenkleid mit Rüschen, 33 Franken bei Zalando

Ich habe mich bisher zurückgehalten mit den Streifen (ich habe ein Streifenproblem!), aber jetzt gaats nöm:

Zara gestreiftes Kleid aus Leinenmischgewebe, 45.90 Franken

Dieses Partykleidchen wird dir bis im Herbst hinein treue Dienste leisten… und, äh, wäre auch beim heutigen Huddel-Chilly-Wetter total angebracht:

La Redoute Collections kurzes Kleid mit Stehkragen, 74.95 Franken

Mein Gott, die Kleider von US-Designerin Mara Hoffmann rauben mir den Verstand. Ganz besonders dieses schlichte, super-elegante Highlight hier:

Mara Hoffmann Agnella Dress (Grössen 32 bis 54), ca. 450 Franken

Gäll, ich bruuchs?

SCHREIBE BITTE IN DEN KOMMENTAREN «STEFFI, BESTELL‘ DAS ROTE KLEID SOFORT!». Dankä im Voraus.

Oh lueg doch, das hier mit Turnschuhen:

Topshop gestuftes Denimkleid, ca. 40 Franken bei ASOS

Supersommerlich und mit herzigem Zitronen-Druck:

UO Jolene Minikleid aus Leinen mit Zitronenprint, ca. 62 Franken bei Urban Outfitters

Ohhhh, auch bei Globus gibts ein paar schöne Sale-Schnäppchen… die Farbe dieses Kleides finde ich traumhaft:

Alberto Feretti Kleid in Koralle, 345 Franken bei Globus (im Sale!)

Moment mal… was sagst du?

Das ist dir alles einfach… viel zu farbig?

VOILÀ:

Next Maxikleid, 51 Franken bei Zalando

…oder auch noch GANZ schlicht:

COS Langes T-Shirt-Kleid mit Falten, 99 Franken (in drei weiteren Farben erhältlich)

Weitere Vorteile dieses T-Shirt-Kleides: Du kannst darunter drei deiner fünf Kinder in die Badi schmuggeln, das merkt keiner!

Ehm, hier ginge das wohl nicht so gut…

Buffalo Midikleid mit Leo-Print, 55 Franken bei Lascana

und als letzte Sommerkleid-Fanfare des heutigen Fashion Flashs: Ein luftiger Sommertraum in blau!

Zara geblümtes Kleid mit verschiedenen Stoffbahnen, 49.90 Franken

Soll ich dir zum Schluss noch fünf Dinge aufzählen, die eben doch total positiv sind am aktuellen Wetter? Okay, los gehts:

1.) Du sparst megaviel Geld mit dem Selbstbräuner, den du diese Woche nicht auftragen musst.

2.) Du brauchst deine Füsse nicht mehr zu waschen, wenn du Sandalen trägst und nach Hause kommst: Du kannst sie einfach 10 Meter vor deiner Haustüre ausziehen und barfuss durch die letzten Regenpfützen stampfen

3. Reeses Peanut Butter Cups aus dem Tiefkühler. Okay, das hat nichts mit dem Regenwetter zu tun, MACHS EINFACH.

4. Du kannst endlich deine anderen Sommerkleider bügeln, ohne dabei einen Hitzekollaps zu erleiden.

5. Beischlaf macht bei unter 22° einfach mehr Spass. Das ist wissenschaftlich erwiesen.*

*das stimmt überhaupt nicht.

In diesem Sinne: Ich wünsche dir und deinem Sommerkleid einen wunderbaren Mittwoch und WIR SCHAFFEN DAS. GEMEINSAM.

Schirm nöd vergässe!

Die gezeigten Sommerkleider findest du alle online im Handel per Juli 2021.

Vorheriger ArtikelWelcome to Switzerland, Bumble and Bumble!
Nächster ArtikelNude-Look, Reloaded: MAC Lustreglass Sheer Shine Lipsticks

6 KOMMENTARE

  1. Richtig – das rote Kleid wird dich glücklich machen ☀️ und merci für deine Schlecht-Wetter-Tipps 🤣🤣🤣

  2. I bstella oft kleider, tishis, hosa und so bi gudrun sjöden. Dia händ s meista vo xs bis xxl und sisch fair produziert. Mein nur so, as jerseykleid bi h&m für 14.95. Goht nid uf, oder? S rota kleid? Definitiv jo, steffi. Irgendwänn muass es jo mol wieder schön und warm werda. S hät do scho bitz blaua himmel, es wolkeloch! 😊

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.