Ich weigere mich. ICH WEIGERE MICH EINFACH. An Weihnachten brezle ich mich immer auf, und zwar mit Glitter und Glitzer und zuviel Make-Up für meinen 76-jährigen Papi, der aber immer nur mit den Augenbrauen wackelt, anstatt zu kommentieren. Und das ist im «Mal-luege-ob-wir-zusammen-feiern-können»-Covidjahr 2020 nicht anders!

Darum gibts heute zum Christmas Countdown nicht nur drei Last Minute-Geschenkideen von und mit Philips, die sich immer lohnen, sondern auch noch ein kleines, festliches How-To.

Bisch parat? Glühwein-Modus aktiviert? Dann legen wir gleich Jingle-Bellig los!

MINI-TUTORIAL: STEFFI’S SCHNELLE HOLIDAY FRISUR MIT GLITZERSPÄNGELI

Wir starten mit trockenem Haar, das mit Hitzeschutz behandelt wurde weil du eine Erwachsene bist und gute Entscheidungen triffst und dem frisch aufgeheizten, auf deine Haare eingestellten Philips MoistureProtect Haarglätter.

Die obere Hälfte deiner Haare hochstecken und dann im unteren Teil einzelne Strähnen abtrennen und mit dem Haarglätter mit einer fliessenden Eindreh-Bewegung die Locke setzen.

Pow! Yay! Tipp: Besonders Holllywood-ig wird es, wenn du alle Locken von deinem Gesicht wegdrehst.

Freue dich über jede hübsch gelegte Locke und widerstehe der Versuchung, sie gleich anzufassen: Nur wenn sie komplett auskühlen dürfen, halten sie auch richtig lange!

Jetzt kommt der mega schmeichelhafte Teil, aber du wirst dich dabei ja nicht fotografieren, oder? Sobald die untere Partie fertig ist, legst du oben los:

Strähnen abtrennen, eindrehen und – wenn du es echli «undone» magst, so wie Steffi, lässt du einfach die Haarspitzen gerade.

Sobald alle Locken ausgekühlt sind, du einen Schluck Prosecco Kafi genommen hast und dir freudig überlegt hast, welche Schuhe du zu deinem Christmas Outfit tragen wirst (Tipp: Heels! Du musst ja nirgends hinlaufen darin!), die Locken kurz durchwuscheln…

…und mit einem leichten Haarspray (ich mag den Kevin Murphy Doo.Over für sein nicht-glänzendes Finish!) fixieren.

AND HERE COMES THE BLING!

Ich lieeeebe festliche Haarspangen und habe eine ganze Kollektion davon! Diese hier habe ich mal im Sommer bei H&M gekauft, aber auch bei Zara oder Claire’s gibts coole Varianten! Reinklemmen und dich über deine Quickie-Festtagsfrisur freuen.

Oder auch einfach den Tigerprinzen verliebt anschauen, der vor mir stand und auch noch ein Foto gemacht hat, höhö.

Die Frisur sitzt also.

Jetzt kannst du auch noch ganz relaxed die letzten Geschenke kaufen… denn wenn du regelmässig Hey Pretty liest, weisst du, dass ich die Hairstyling-Tools meines Beautypartners Philips richtig, richtig gut finde. Und zwar so gut, dass ich dir diese drei Alltagshelfer wärmstens empfehlen kann… auch als Geschenk für dich selbst!

DER SMARTE ALLESKÖNNER:

Philips StyleCare Prestige MoistureProtect Auto-Curler, aktuell für 135 Franken erhältlich

Mit dem StyleCare Prestige AutoCurler wird die Arbeit für dich gemacht! Der automatische Lockenstab ist perfekt für schulterlanges bis langes Haar und legt superschöne, romantische Locken (hier findest du mein Tutorial dafür).

Philips DryCare Prestige MoistureProtect Haartrockner, aktuell für 89 Franken erhältlich

Nur, weil ich mich nicht erinnern kann, wann ich das letzte Mal meine Haare an der Luft getrocknet habe, heisst das nicht, dass ein guter Föhn ein Must-Have ist, oder? EHM, DOCH! Der DryCare Prestige Haartrockner föhnt nicht nur schnell, sondern auch haarschonend, da er laufend seine Temperatur anpasst und mit Ionentechnologie auch noch Frizz bändigt.

Und hübsch anzusehen ist er auch noch!

Philips DryCare Prestige MoistureProtect Haarglätter, aktuell für 79 Franken erhältlich

Not gonna lie, dieser Straightener wird bei uns täglich benutzt! Ob für Beach Waves oder zum Glätten: Der MoistureProtect Haarglätter ist wandlungsfähig und super-easy in der Anwendung. Was ich mag, ist dass man die Temperatur selber wählen kann (was meinem doch recht beanspruchten Haar sicher gut tut) und dass auch er die Haare nicht statisch auflädt.

So, die Geschenke wären damit auch erledigt. Dann belohne ich dich nun mit dem besten Outtake unseres Weihnachtsstuben-Fotoshootings…

Kleiner Tipp: Hitzeschutz nicht ins Auge sprühen. Oh, und falls du jetzt voll animiert bist, an Weihnachten rote Lippen zu rocken zu deiner Spängelifriisä: Ich trage hier die Bobbi Brown Luxe Matte Lip Color in Bold Nectar, einem superfröhlichen Korallenrot!

Und jetzt darfst du gut geschützt in den Christmas-Endspurt starten! Mir fehlen noch ein paar Geschenke, die ich ziemlich sicher online kaufen werde (oder, wenn du Pech hast, selber mache. Familie, es könnte wieder ein Body Scrub geben!)… wie auch immer du die nächste Woche meisterst, wünsche ich dir in erster Linie, dass du und deine Liebsten gesund bleiben. UND DASS IHR KEINE JOGGINGHOSEN TRÄGT ZUM FEST.

Happy Wednesday und jetzt schon: Frohes Fest, Liebe!

Der MoistureProtect Auto-Curler, der MoistureProtect Haartrockner und der MoistureProtect Haarglätter von Philips sind im ausgewählten Fachhandel erhältlich – und sind tolle Geschenke, nicht nur zu Weihnachten.

Sponsored Content auf Hey Pretty: WERBUNG, weil auch wir Rechnungen bezahlen müssen!
Vorheriger ArtikelTraumhaft schöne Naturkosmetik: Rituel de Fille
Nächster ArtikelShow Me Your Badezimmerschränkli: Sophia Singh

5 KOMMENTARE

  1. I kämt bestimmt nid z gang mit dena styling tools. I han sooo viel hoor und so dicki, do wär i a ewigkeit dra nur scho zum strähna ufastecka. 😊 Das wär miar z astrengend. Luft tröchna wird am achönsta, as band oder as spängeli ind hoor, finito. Aber s gseht bi diar würkli guat us. 👍

  2. Ein Frisuren Klassiker und trotzdem immer wieder schön. Den Autocurler von Philips kann ich auch nur empfehlen, super toll bei langen und dicken Haaren 🙂
    Liebe Grüße aus Österreich, Michaela

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.