Kennst du das Gefühl, wenn du grad frisch jemanden kennengelernt hast und ihr euch total läss findet und ihr habt euch eventuell auch schon in den Unterhosen gesehen… und dann sitzt ihr am Frühstückstisch und schaut einander an und denkt: «Aha. So ist die also!», so gleichzeitig verzückt und ein bisschen beschämt?

Ehm, nein. Ich auch nicht. Aber ich fühle mich so am Tag nach dem grossen Relaunch von Hey Pretty jetzt schon ein bisschen so, als hätte ich jetzt mein ganzes «ich-trage-IMMER-solche-Spitzenwäsche!»-Pulver verschossen. Umso schöner, wenn genau dann eine Make-Up-Kollektion zum Präsentieren parat steht, die derart UMWERFEND ist, dass du jetzt sämtliche Bilder meiner schlechten Analogie vergisst. Und zwar auf der Stelle.

Lancôme liefert uns nämlich mit dem limitierten Spring Look 2016 «From Lancôme With Love» derart niedliche Farben und Visuals (Pastell! Ballone! Herziges Mädchen mit Skyling von Paris!), dass wir ach-so-coolen-Urbanites schon fast unsere nudefarbenen Smoky Eye-Paletten vor den Bus werfen.

INSTA_LancomeSpring

..

ICH SAGTE JA, FAST.

Aber du wurdest gewarnt!

«From Lancôme With Love» Spring Look 2016:

Spring_Look_2016_Visual_SP_c_Mert_and_Marcus

My Parisian Blush in Rose Haussmann (im Bild) und Corail de Ville (etwas pfirsichfarbener), je 45 Franken

Lancome_MyParisianBlush_Swatch

Der Creme-Blush lässt sich wahnsinnig zart auftragen, im Fall. Ich habs‘ grad mit den Fingern gemacht, tra la la!

Das würde ich mit solch schönen Lidschattenpaletten natürlich NIE tun:

Lancôme Hypnôse Palette in Paris Merveilleux und Paris en Rêve, je 79 Franken

Lancome_HypnosePalettes

Hier noch die Palette «Paris en Rêve» in real life, da die Farben etwas zarter sind als hier im Pressebild…

Lancome_HypnosePalette_ParisEnReve

Spring_Look_2016_Still_Life_Eyes_c_Romin_Favre

Khôl Hypnôse Waterproof in Bleu Ciel Parisien und Brun Merveilleux, je 36 Franken

Lancome_KholHypnose_Spring

Hellblauer Eyeliner? Lancôme sagt «OUI, DU FEIGLING.» (das habe ich jetzt im Fall erfunden.)

Dafür gibt’s bei den Lippen in der «From Lancôme With Love»-Kollektion keine waghalsigen Experimente…

Lancome_Spring_StillLife_Lips

Konsequent grossartig in Textur und Haltbarkeit:

Rouge in Love in Aube de Printemps, Corail de Ville und Rose Haussmann, je 45 Franken

Lancome_RougeInLove_Group

und für alle, die es etwas glossiger mögen, dieselben drei Nuancen in durchschimmerndem Hochglanz:

Lip Lover in Aube de Printemps, Corail de Ville und Rose Haussmann, je 42 Franken

Lancome_LipLovers

Jetzt kommen wir zum «WhAAAAAT?»-Produkt der Kollektion… du weisst schon, dieses «noch nie gesehen, aber ich BRAUCHS GLAUB»-Ding, das total originell ist und alle Kleinmädchen-Knöpfe drückt:

Lancôme My Parisian Pastels, 79 Franken

Lancome_MyParisianPastels_Closeup

Oha. Bist du jetzt auch ein bisschen verwirrt, was du damit anstellen sollst? Lisa Eldridge, Creative Make-Up Director von Lancôme (und grossartige Make-Up-Artistin) erklärt es ratzfatz im Clip ganz unten: Die obere Farbreihe ist geeignet, um das Gesicht aufzuhellen, die mittleren drei Töne betonen das Blush, und die unteren drei Farben sind für punktuelles «stronger Highlighting».

Alternativ kannst du einfach alle Nuancen mit einem grossen Pinsel aufnehmen und an Wangenknochen, Nase und Kinn auftragen, oder die einzelnen Farben als Lidschatten tragen.

Egal, wie du die «Pastels» einsetzst, solltest du dabei einzelne Farben rauspicken, als wären sie Pralinés. Aaaah!

Lancome_ParisianPastels_Closeup

Für die Nägel gibt’s die richtig, richtig pastelligen Töne (die sich erstaunlich gut und deckend auftragen lassen, wie du schon bald in einem «Nail of the Day» sehen wirst)…

Vernis in Love in Rose Haussmann, Corail de Ville, Jaune Grands Boulevards und Bleu Ciel Parisien, je 26 Franken

Lancome_SpringLook_Nails_Still

Die Visuals sind grossartig kitschig, oder? Hier noch zwei der Lacke im Closeup – Corail de Ville und Bleu Ciel Parisien:

Lancome_VernisInLove_Duo

…und falls du, wie ich, fast stirbst ab dem zauberhaften Packaging der «My Parisian»-Produkte, gibt’s in der Kollektion sogar eine Limited Edition-Hülle für die Erfolgs-Foundation «Miracle Cushion», gugg:

My Parisian Miracle Cushion Case, 18 Franken

Lancome_MyParisianMiracle_CushionCase

Die Miracle Cushion habe ich hier reviewt, falls du noch nachlesen magst. Und wenn du dich jetzt aber der intensiven Ladung Pastelltöne erholen musst, kann ich morgen auch was total Kerliges bringen hier.

Oder etwa doch nicht?

Jedenfalls wünsche ich dir einen pastellflauschigen luftballonigen Dienstag, Cara. Was nicht heisst, dass du deinem Chef alles durchgehen lassen musst, gell? Der kann auch mal Kaffee machen.

Der Spring Look 2016 «From Lancôme With Love» ist in limitierter Edition an allen Lancôme-Verkaufspunkten erhältlich.

2 KOMMENTARE

  1. ein super schöner artikel – macht spass, so früh am morgen gleich mit diesen schönen farbtupfern anzufangen 🙂 Die My Parisian Pastels würd ich einfach so kaufen – zum aufstellen 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.