Liebe! Also, damit meine ich dich – nicht das generelle, grossartige Gefühl. Aber wir können auch DORT hin, wenn du willst. Als Alternative können wir heute auch einfach den wundervollen Familienzuwachs bei Giorgio Armani’s Erfolgsduft Acqua di Gioia feiern.

Oder möchtest du zuerst noch einen Hamster sehen, der zum Erdbeer-Snack den passenden Hut trägt?

Ich wusste irgendwie, dass du das jetzt brauchst. So können wir uns nun fadägrad drei neuen Sommerdüften widmen. Oder sollte ich sagen: Einem Duftklassiker und seinen beiden neuen «Flankers», wie man im Parfum-Jargon solche Special Editions nennt.

..

Die guten News gleich mal vorweg: Die beiden nagelneuen Duftvarianten von Acqua di Gioia sind keine Limited Editions oder One-Shots, sondern bleiben im bestehenden Duftsortiment von Giorgio Armani. Und das ist auch gut so, denn sie sind richtig, richtig schön!

Air di Gioia (50ml), 98 Franken

Air_di_Gioia

Mit Air di Gioia erhält das «Acqua» eine luftige, «ozonische» Neuinterpretation, die zwar floral daherkommt, aber auch superleicht und mit zarten salzigen Noten. So ein bisschen wie du dir vorstellst, dass du in den perfekten Strandferien auf andere wirkst.

Kopfnoten: Mandarine, Neroli und Rosa Pfeffer

Herznoten: Ylang-Ylang, Orangenblüte und Pfingstrose

Basisnoten: Patschuli-Herz, Moschus und Moos-Akkord

Liebst du eher warme Düfte, die an Sonnencreme und Spätnachmittag-Glacé-Breaks erinnern?

Sun di Gioia (50ml), 98 Franken

Giorgio Armani Sun di Gioia

Retro-Sommer-Glam von der besten Sorte ist hier für dich parat, Kokosnuss-Häubchen inklusive. Und irgendwie befremdet es mich, wie sexy diese Kombo auf der Haut wirkt.

Kopfnoten: Bergamotte, Freesie und mariner Akkord (it’s still Gioia, after all!)

Herznoten: Jasmin Sambac, Ylang-Ylang und Frangipani

Basisnoten: Kokosmilch, Ambrox und Iris

Diese beiden Neuheiten ergänzen den Duftklassiker, der 2010 lanciert wurde und sofort zu einem Sommerklassiker wurde:

Acqua di Gioia (50ml), 98 Franken

Giorgio Armani Acqua di Gioia

Der fast universelle «Gefall-Duft» schafft es, sowohl massentauglich, wie auch genug spritzig und überraschend zu sein, dass man dich trotzdem fragen wird, was du da trägst. I promise!

Kopfnoten: Primofiore-Zitrone, Schwarze Johannisbeer-Knospen, Birne und Veilchenblatt

Herznoten: Pfingstrose, Wasserjasmin und Jasmin Sambac

Basisnoten: Zedernholz, Cashmeran und Rohrzucker

Das neue Gesicht von Acqua di Gioia und der beiden neuen Düften ist übrigens die wunderschöne Barbara Palvin. Das ungarische Topmodel mit den «eleganten Gesichtszügen» das sagt man auch gerne über mich ist nicht nur in der Print-Kampagne zu bewundern, sondern auch in den drei neuen Duft-Clips, die du jetzt alle drei geschaut hast, weil du findest, die Arbeit kann warten.

AND YOU’RE RIGHT.

Mein persönlicher Favorit ist übrigens nicht, wie ich erwartet hatte, das «Air di Gioia» (ich liebe aquatische, luftige Düfte!), sondern das ziemlich warme, sinnliche «Sun», das mich einfach total glücklich macht, auf eine Unter-dem-Sonnenschirm-eingepennte Art.

Und damit auf einen vielleicht mässig produktiven, aber hoffentlich bald überraschend anzüglichen Dienstag, Cara!

Acqua di Gioia, Air di Gioia und Sun di Gioia sind neu in 30ml* (69 Franken), 50ml (98 Franken) und 100ml (124 Franken) im Handel erhältlich.

Giorgio Armani Gioia Trilogie: Acqua di Gioia, Sun di Gioia, Air di Gioia

*die 30ml von Air di Gioia und Sun di Gioia sind limitierte Auflagen!

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.