Sonne, Glacé, Ferien in Sicht: POSITIV. Und dann macht Steffi einen Köpfler direkt in ein Thema, das alles andere als gute Gefühle auslöst, nämlich: Haarverlust. Viele von uns müssen sich mit dünner werdendem, brüchigem Haar auseinander setzen… und auch, um hormonbedingtem Haarausfall. Genau hierzu habe ich heute spannende News: Vor einigen Monaten ist die junge Marke GLOWWA auch bei uns in der Schweiz lanciert worden – und zwar mit einem Nahrungsergänzungsmittel, welches «die Standards für gesundes Haarwachstum neu definiert».

It’s time to get your GLOWWA on!

GLOWWA Hair Food (60 Kapseln), 44.50 Franken

Glowwa HairFood Liegend
Glowwa Closeup Kapseln

WAS GLOWWA HAIR FOOD ANDERS MACHT:

Die GLOWWA-Reise begann 2019, als die Engländerin Suzanne Cooper feststellte, dass sie plötzlich unter recht starkem Haarausfall litt. Als ausgebildete Ernährungstherapeutin konnte sie aber unter den gängigen Haarnahrungsergänzungsmitteln nichts finden, was ihren professionellen Ansprüchen genügt. Und zwar nicht nur in Bezug auf ihre Wirksamkeit, sondern in erster Linie, weil fast alle Produkte, die die sich anschaute, sogar bedenkliche Stoffe enthielten, die langfristig entweder (im besten Fall) minderwertig, im schlimmsten Fall toxisch waren.

So machte sich Suzanne mit einem Team aus Experten auf, das «natürlichste, ergebnisorientierteste Haarnahrungsergänzungsmittel» zu entwickeln. Beim Launch-Event in Zürich sagte sie:

«Für mich war es unabdingbar, dass es das wirksamste Produkt auf dem Markt ist – und gleichzeitig das Natürlichste: es enthält ausschliesslich Nahrungsmittel.». Es war ihr ein Anliegen, dass GLOWWA immer in erster Linie in Coiffeursalons erhältlich sein, denn:

«Dein Coiffeur ist eine oder einer der Ersten, die es bemerken, wenn es zu Veränderungen in der Haardichte oder Qualität kommt, denn sie sehen dich als Stammkundin in der Regel alle 6-8 Wochen und kennen dich – und dein Haar.»

Ob es nun Stress, Ernährung, die Verdauung, schlechter Schlaf, eine Krankheit oder hormonelles Ungleichgewicht ist, das zu Haarverlust führt, ist der «magic mix», der GLOWWA bereits etliche Branchenpreise eingeheimst hat, derselbe.

Die Schlüsselkomponenten des GLOWWA Hair Foods sind:

Glowwa Inhaltsstoffe

Ziel ist, mit dieser speziellen Kombination von Nährstoffen die Haarstruktur zu stärken, das Haarwachstum zu fördern und dem Haar «Glanz und Vitalität» zu schenken. Wer täglich zwei Kapseln einnimmt (am besten zusammen, und idealerweise mit dem Essen), soll bereits nach 12 Wochen Resultate sehen.

Dazu sind die GLOWWA Kapseln nicht nur 100% plastikfrei verpackt, sondern auch vegan, rein natürlich, frei von Tierversuchen und enthalten weder Zucker, Gluten noch unnötige Füllstoffe. Und genau DAS macht sie anders: Only the good stuff, and the stuff that works.

Was ich besonders spannend finde, ist die neu lancierte Version, die speziell für Frauen in der Menopause entwickelt wurde:

GLOWWA Hair Food MENO (60 Kapseln), 47 Franken

Glowwa Meno

Die selben wertvollen Inhaltsstoffe des Original-GLOWWAs werden in dieser MENO-Variante mit wichtigen Mineralien und Spurenelementen ergänzt, die Frauen sowohl vor, wie auch während und nach der Menopause gut tun, so Suzanne.

«Der Grund für die neue MENO-Variante ist einfach: 40% der Frauen leiden vor, oder in der Menopause, unter dünner werdendem Haar wegen den ganzen hormonellen Veränderungen. Und viele unserer Kund*innen waren in dieser Alterskategorie zu finden.

«Da es mir mit meinem Wissen über Ernährung möglich ist, diese oft herausfordernde Zeit zu verbessern, habe ich mit der MENO-Version ein Nahrungsergänzungmittel geschaffen, welches den Schlaf verbessert, mit «brain fog» und Hitzewallungen hilft und allgemein die Stimmung anhebt.»

Von ihren Kundinnen hat sie jedenfalls tolles Feedback erhalten, was sie sehr erfreut – und auch, weil es nichts Vergleichbares gebe auf dem Markt.

Glowwa BeideVarianten Mood

Ich selbst nehme seit rund fünf Monaten GLOWWA täglich ein, seit rund drei Wochen in der neuen MENO-Version. Geduld ist nicht meine grösste Stärke, aber mir wachsen tatsächlich vermehrt Babyhärchen nach (auch meiner Coiffeuse fällt es auf!)… und was Symptome der Perimenopause betrifft, finde ich: Alles, was mich happy macht, ist gut!

Und nun zu dir, liebe Pretty… denn den GLOWWA-Effekt sollst auch du spüren dürfen:! Entweder schnappst du es dir beim Coiffeur deines Vertrauens oder im Schweizer Webshop, oder du hinterlässt unten einen Kommentar und machst mit an unserem Giveaway:

HEY PRETTY & GLOWWA SCHWEIZ VERLOSEN EINEN HAIR FOOD-VORRAT FÜR 3-MONATE IM WERT VON 120 FRANKEN!

Glowwa Win

Teilnehmen dürfen alle Leser*innen (GLOWWA ist auch für Männer geeignet!) mit Wohnsitz Schweiz, Teilnahmeschluss ist der 16. Juli 2024.

Ich wünsche dir viel Glück… und einen perfekt frisierten Tag!

GLOWWA Hair Food und GLOWWA Hair Food Meno ist in ausgewählten Coiffeurgeschäften sowie online auf www.glowwa.ch erhältlich.

Glowwa Closer Mood
SPONSORED CONTENT auf Hey Pretty: Dieser Beitrag ist im Rahmen einer bezahlten Kooperation entstanden.

P.S.: Weil wir alle Vorher-Nachher-Bilder lieben, hier noch vier offizielle GLOWWA-Resultate, weitere findest du gleich hier!

Glowwa PR BeforeAfter 1
Glowwa PR BeforeAfter 2
Glowwa PR BeforeAfter 4
Author

Steffi liebt: Wirksame Anti-Aging-Produkte, den Geruch eines Sommergewitters, ihre Heimatstadt Zürich und Menschen, die genauso laut lachen wie sie.

30 Comments

  1. Oh, das klingt super – meine Haare haben die letzten 2 Jahre extrem gelitten wegen Stress und Co 😢

  2. Das tönt sehr gut und ich würde für meine Haare fast alle machen 🙂 Bin immer zu haben bei neuem für die Haare.

    • Leider habe auch ich mit Haarausfall zu kämpfen und dazu noch mit sehr feinen Haaren gesegnet🥳. Schon viel ausprobiert und Enttäuschungen erlebt. Wäre froh, dieses Produkt zu testen👌. Vielen Dank

    • Oh ja Du- das tönt perfekt nach genau was ich gesucht habe. Ich würde mich gerade uhhhh fescht über einen Test dieser spannenden Produkte freuen.

      • Ich kämpfe seit über einem Jahr mit schwerem Haarausfall und niemand kann mir richtig helfen – schulterzuckend wird gesagt „sind halt die Wechseljahre…“. Vielleicht wäre das ja eine Hilfe; würde sie gerne ausprobieren.

        • Hoi Lois! Das Fiese ist, das die Wechseljahre SO viele unterschiedliche «Symptome» mit sich bringen können, dass Ärtze echt oft einfach auf den Jahrgang schauen und ALLES den Wechseljahren zuschreiben (ahc bei mir, ich bin 50gi!)… aber das sinkende Östrogen bringt tatsächlich bei extrem vielen Frauen Haarverlust mit sich. Ich drücke dir die Daumen beim Gewinnspiel und finde: es ist echt einen Versuch wert (und die GLOWWAs enthalten ganz viel Gutes, das wir ‚ganzkörper‘ brauchen können!

  3. da sich bei mir die wechseljahre leider mit vermehrtem haarausfall bemerkbar machen ,würde ich natürlich gerne ausprobieren ob das was bringt 😍

  4. Ich gehöre zu den glücklichen, die bezüglich Haaren nie Probleme hatte, aber ich würde es an eine liebe Freundin verschenken. Nahrungsergänzungsmittel können erstaunlich viel. Ich konnte damit meine Menopausebeschwerden deutlich verbessern. ☺️

  5. Rychen Barbara Reply

    Yes, please! Die Meno Version könnte gegen meine Geheimratsecken helfen 🍀🍀🍀

  6. Das tönt ja sehr spannend – würde ich gerne ausprobieren. ☺

  7. Diese Produkte kommen wie gerufen🥰…leider verliere ich immer mehr Haare…😏

  8. Das klingt seeeehr vielversprechend, da wär ich für einen Versuch zu haben 🙂

  9. Das ist ja toll! Da mache ich supergerne mit! Vielen Dank fürs Vorstellen.

  10. Oh das wär ja sooo toll 🤩 Mini Haare liedet im Moment sehr under em Stress woni han🙈😩

  11. Oh, das wäre sehr toll! Ich wüsste wem ich die weiterverschenken würde 🙂

  12. Monika Krügel Reply

    gerne möchte ich Glowwa testen, gerade wegen der grossen Versprechungen, die sich oft in Luft auflösen.

  13. cool gibts die jetzt auch in der Schweiz – ich bestelle mir die seit einem Jahr aus England. Gerne teste ich die Meno Version 🙈

  14. Hab die Kapseln letzthin bei meinem Coiffeur gesehen und mich gefragt, ob es wirklich nützt… Würde ich gerne ausprobieren 😊

  15. Das Produkt würde ich serh gerne testen. Ich leide unter hormonellem Haarausfall und kämpfe schon eine Weile damit. 🍀

  16. Jacqueline Reply

    Vielen Dank für diesen interessanten Bericht, liebe Steffi – die würde ich auch gerne probieren und nehme gerne an der Verlosung teil, danke.

  17. Petra Seitz Reply

    Oh i lieb sowas! I nimm eh scho sehr viel Nahrungsergänzung und jo, wia so einige jetzt scho gschriebe hönd: i dä Perimenopause kämpft mer oft mit Hoorusfall leider… I merks au und drum: I würd mi sooo freue drüber und i bi total überzügt, dass das super hälfe würd.
    by the way: ich als Verpackigsopfer bi au vom Packaging total aagsproche!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.