Happy, HAPPY Wednesday, Darling! Uff, was für eine crazy Woche… ich fühle mich gerade so, als hätte mein Leben nur noch den fünften Gang eingelegt: Tolle Christmas-Events, Endspurt im Fertigstellen der ersten Ausgabe des Reach Magazin, jeden Tag die beiden wunderschönen, wenn auch leicht eingebildeten Perserkatzen einer Kollegin füttern und streicheln gehen, Hey Pretty füttern und streicheln… und zwischen diesen 16-Stunden-Tagen so tief und fest schlafen wie seit Jahren nicht mehr.

Ist das jetzt dieser «positive Stress», über den ich neulich auf Pressereise gelernt habe? ICH GLAUBE, JA.

Und eine, die mir das ziemlich sicher nachvollziehen kann, ist die Pixi Beauty Make-Up Artist Amanda Bell!

Amanda Bell of Pixi London: Make-Up Date im Londoner Flagship Store mit Hey Pretty

Die absolut entzückende, extrem lustige (und sehr, sehr kleine) Londonerin habe ich vor bald zwei Jahren bei einem Event zum Launch von Pixi Beauty in der Schweiz kennengelernt, und seitdem nicht nur mehrmals getroffen, sondern im letzten Frühling auch in London besucht.

Und JA, ich komme erst jetzt dazu, unser wunderbar glow-iges Treffen im schmucken Flagship Store am Foubert’s Place, mitten im Carnaby Street-Viertel in London zu verbloggen!

..
Pixi London Flagship Store bei der Carnaby Street: Shop Review auf Hey Pretty Beauty Blog

Der Grund? Als ich damals zu Besuch war, wurde die Vitamin C-Linie von Pixi gerade frisch in England gelauncht, und ich sagte mir, dass ich dann darüber schreiben würde, sobald sie auch bei uns in der Schweiz erhältlich sind… nichtsahnend, dass ganze SECHS MONATE SPÄTER die Linie noch immer nicht bei Marionnaud aufgenommen wurde!

Aber weil

a.) Amanda Bell mir so einen schönen Look verpasst hat

b.) Der Pixi Store London sowieso ein Besuch wert ist und

c.) Die Vitamin-C-Linie bei Douglas.ch online erhältlich ist für deine durstige Haut, gibt’s heute einfach eine Foto Love Story mit Pixi-Produkte-Löv!

Vitamin-C Linie von Pixi Beauty im Pixi Store London: Review auf Hey Pretty Beauty Blog

Den Pixi Flagship Store findest du übrigens quasi direkt beim «Hinterausgang» von Liberty’s, mitten im Carnaby Street Shopping-Quartier im Herzen Londons.

Pixi Carnaby Street London (Review auf Hey Pretty)

Dieser erste Pixi-Shop wurde vor genau 20 Jahren, also 1999 eröffnet – und Amanda Bell ist schon seit fast von Anfang an mit dabei: Sie war die erste Angestellte, die kein Familienmitglied von Pixi-Gründerin Petra Strand war… wobei Amanda jetzt lachen würde, denn inzwischen ist ihre History tief mit Petra’s verflochten, auf die schönste Art.

Bei unserem Coffee & Make-Up Date in London haben wir uns zuerst nebenan im Liberty’s Tea Room mit veganem Schoggikuchen (sie) und köstlichem Earl Grey-Tee (ich) gestärkt, und dann… ab in den Store, um die neuen Vitamin C-Produkte zu entdecken, und mir ein Make-Up-Refresh vom Profi zu gönnen!

Pixi London Flagship Store: Beauty-Shopping in London mit Hey Pretty
Pixi Glowy Make-Up Look mit Amanda Bell (Pixi Store in London) und Hey Pretty
Pixi London Flagship Store: Beauty-Shopping in London mit Hey Pretty
Pixi Glowy Make-Up Look mit Amanda Bell (Pixi Store in London) und Hey Pretty

Amanda lebt förmlich für strahlende Haut und hat mir mit der Beauty Balm-Foundation und ordentlich Glow Stick einen sehr natürlichen, schönen Schimmer gezaubert.

Pixi Glowy Make-Up Look mit Amanda Bell (Pixi Store in London) und Hey Pretty

Etwas Lipgloss und Cheek Stain und voilà… fertig ist der updated Look!

Pixi Glowy Make-Up Look mit Amanda Bell (Pixi Store in London) und Hey Pretty
Pixi Glowy Make-Up Look mit Amanda Bell (Pixi Store in London) und Hey Pretty

Bevor ich mich verabschiedete, erklärte mir Amanda noch das Wichtigste zur Vitamin-C-Linie, mit der ich den Glow quasi mit nach Hause nehmen konnte… und nun rund ums Jahr für Frische sorgen kann.

Pixi Beauty Vitamin-C Linie

Die Linie, die Marionnaud in der Schweiz leider nicht führt, aber dafür bei Douglas online erhätlich ist, ist eigentlich für jeden Hauttyp geeignet und sorgt mit sechs verschiedenen Produkten für strahlendere Haut, mit aufgehellten Pigmentflecken und frischem Teint.

Meine drei Lieblingsprodukte aus der Vitamin-C Linie von Pixi sind (drumroll)…

Pixi Vitamin-C Serum (30ml), 40.90 Franken*

Pixi Beauty Vitamin-C Serum (Hey Pretty Beauty Blog Review)

Leicht, frisch und perfekt als Tages-Serum!

Pixi Vitamin-C Juice Cleanser (150ml), 28 Franken*

Ich kann einem guten Cleanser einfach nicht nein sagen… und von diesem Baby hier habe ich schon geschwärmt. Der Vitamin-C Juice Cleanser ist für sehr trockene Hauttypen wahrscheinlich nix, aber für meine Mischhaut wirklich perfekt!

Pixi Vitamin-C Tonic (250ml), 28 Franken*

Pixi Beauty Vitamin-C Tonic (Erfahrungsbericht auf Hey Pretty)

…und das Vitamin C Tonic (aka Toner) habe ich als Reisegrösse bereits schon seit einigen Monaten in Gebrauch und ist eine tolle Auffrischung für fahlen Teint!

So, und mit diesen letzten London-Heimweh-Bildern aus der Pixi Boutique und einem herzlichen Dankeschön an Amanda Bell…

Amanda Bell von Pixi mit Steffi von Hey Pretty

…entlasse ich dich jetzt glaubs in den Mittwoch, Spatz. Und falls du den «es-ist-so-dunkel-draussen»-Koller hast: Vitamin C tut auch von innen gut! Wir haben bereits Clementinen gebunkert und feiern dihei täglich eine kleine Vitaminparty. Zwar noch ohne sichtbare Zeichen der Verjüngung, aber mhhhhh, dafür duftet die ganze Wohnung köstlich.

Oh, und ja. Falls du gleich heute einen Flug nach London buchst, komme ich mit!

Pixi London Flagship Boutique, 22a Foubert’s Place, London W1F 7 PW (Carnaby Street).

Die Pixi Vitamin C-Serie ist in der Schweiz nur online auf Douglas.ch erhältlich.

Pixi Beauty in London: Shop-Review auf Hey Pretty Beauty Blog

3 KOMMENTARE

  1. Schöne Bilder, Du siehst gut aus. Weisst Du die Konzentration der Vitamin C Produkte, insbesondere des Serums? Whs. nicht so stark, oder?
    Ich habe jetzt das absolut ultimative Vitamin C Serum entdeckt, das japanische „Obagi Neo C25“. Hammer-Glow! 🙂

  2. Hi Maja! Da Ascorbic Acid direkt als zweite Zutat (nach Wasser) noch vor allen Glyzerin, Aloe etc. gelistet wird, lässt mich vermuten, dass die Vitamin C-Konzentration recht hoch sein dürfte im Serum… Prozentzahlen gibt Pixi keine raus, aber bis jetzt finde ich es recht schön. Having said that, kommt OBAGI NEO natürlich direkt auf meine Liste, you bad influence, you! 🙂

  3. Interessant, aufgrund der Marke und des Preises hätte ich eine eher tiefe Konzentration vermutet. Vorurteile…
    Es ist wirklich ein fantastisches Serum, oxidiert auch nicht (mein Fläschchen habe ich im August geöffnet und im Kühlschrank aufbewahrt, still like spanking new). Ich sage dir Bescheid, wenn ich wieder nach Japan gehe. Ist allerdings sauteuer.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.