Seriously. Tom Pecheux, Creative Makeup Director von Estée Lauder (und allgemein feiner, hochsympathischer Typ!) weiss einfach, wie er uns immer wieder von neuem den Kopf verdrehen kann. Aktuell setzt er auf süsse Macarons, der fiese Schlingel… denn diese lieferten die Inspiration zur Nagellack-Kollektion «Pure Color Heavy Petals».

«Diese Schattierungen sind typisch für den Frühling in Paris – sie erinnern an bunte Blütenblätter in den Stadtgärten oder auch zarte Macarons.», so Tom zur limitierten Serie aus fünf schimmernden, zarten Farben für Fingerspitzen und Zehennägel. Pure Weiblichkeit und ein klares Fashion-Statement zugleich? Ja gerne! Die fünf zarten Pastellfarben, vom zarttürkisen «Narcissist»  bis hin zum raffinierten Fliederton «Lilac Leather» gibt es für je 34 Franken am Estée Lauder-Counter im Parterre. Frühling, wir kommen. Und natürlich haben wir jetzt unbändige Lust auf Macarons. Danke, Tom!

..