Achtung, Achtung: Wer Mädchenkitsch nicht mag, der wird heute nicht glücklich werden mit Hey Pretty. ICH MEINE ES ERNST. Wir machen morgen wieder einen auf Anti-Aging oder Haarbruch oder, äh… Detox für die Haut, aber heute wirds ganz gruusig glitzerig hier. Denn Hello Kitty ist tatsächlich «der Inbegriff des Niedlichen», wie es OPI selbst formuliert in der Pressemitteilung zur neuen Kollektion.

Aber sei ehrlich: Es gibt schlimmere Arten, ins neue Jahr zu starten, oder?

 

OPI_Kitty_DisplayPinks

..

Suzi Weiss-Fischmann, Mitgründerin von OPI sagt zu dieser Kooperation: «Kello Kitty findet beim OPI Team so grosse Begeisterung, da wir dasselbe Ziel anstreben wie sie selbst: die Vermittlung von Freude und Glück, wobei unser Ausdrucksmittel natürlich Farbe ist». 

Ja, die Flakons sind total sammelbar und werden Hello Kitty Fans aufs Äusserste beglücken (und in Asien sicher sofort ausverkauft sein)… aber bevor du jetzt still in deinen Rollkragenpulli körbelst, muss jetzt schon gesagt werden, dass da nicht nur Rosaglitzer zu finden ist!

Hello Kitty by OPI, Kollektion mit 12 neuen Farbtönen (sowohl als klassischen OPI-Nagellack, wie auch als GelGolor), je 19.90 Franken

Kitty_Visual

…und hier die neuen Nagellacke, taufrisch zum neuen Jahr serviert!

Kitty White (perliges Weiss), Charmmy & Sugar (glitzerndes Hellrosa) und Let’s Be Friends (Zuckerwatte-Hellrosa)

Kittygroup_1_ready

Look at My Bow! (süsses Mittelrosa), Small + Cute = ♥ (Babyrosa) und Spoken from the Heart (Korallenpink)

Kittygroup_2_daeda

Starry-eyed for Dear Daniel (pinklila Glimmer), Super Cute in Pink (leuchtendes Hot Pink) und My Twin Mimmy (Sonnengelb)

Kittygroup_3_daeda

5 Apples Tall (klassisches Rot), My Pal Joey (Königsblau) und Never Have Too Mani Friends! (Schwarz)

Kittygroup_4_daeda

Ist es dir jetzt zuviel Kitsch? Brauchen wir ein Gegenmittel zum Hello Kitty-Wahn?

Hier das Resultat meiner Google-Suche nach «Dirt Bike Action»:

Falls sich jemand von euch wirklich den Clip angeschaut hat, möchte ich es gerne wissen. Das würde mein Weltbild nämlich absolut auf den Kopf stellen, und das am vierten Tag des neuen Jahres.

Zum Swatchen habe ich natürlich zwei der girligsten Kittylacke gekriegt, nämlich Spoken from the Heart und Charmmy & Sugar:

OPI_Kitty_Bottles

Alleine ist das satte Tiefrosa Spoken from the Heart richtig hübsch… ich habe dann den stark glitzernden Charmmy & Sugar einfach darüber aufgetragen, was zu einem… naja, sagen wir mal RECHT KITSCHIGEM Resultat geführt hat:

OPI_Kitty_Swatch_1

Für mich jetzt ein bisschen zuviel des Glitzi-Glücks, aber ich bin wohl auch nicht mehr so gaaanz in der Zielgruppe dieser Kollektion… aber für einen Silvester-Look ganz lustig!

Zur Kollektion gehören weiter dieses schmucke Mini-Set:

Hello Kitty by OPI Mini Set (mit 5 Mini-Nagellacken und Nail-Art Tool mit Kugelende, um Pünktchen zu machen), 29.90 Franken

OPI_Kitty_MiniSet

…sowie das Say Hello Kitty! Set, mit einer limited Edition 15ml-Version der limiterten Farbe Say Hello Kitty, Nail-Art-Kristallschleifen und Nagelleim, 29.90 Franken

OPI_HelloKitty_SayHelloKitty

Ich sagte ja, dass es kitschig wird heute… aber OPI Freunde werden hier sicher einen neuen Favoriten finden, denke ich. Und jetzt gehe ich mir glaubs noch ein bisschen Dirt Bike-Clips anschauen, für die nächsten zwei Minuten oder so. Auf einen tollen Start in die erste Arbeitswoche des neuen Jahres, Bella.

DU KRIEGST DAS HIN.

Auch ohne Glitzerlack!

Die Hello Kitty by OPI Kollektion ist ab Mittwoch, 6. Januar bei allen autorisierten OPI-Händlern zu je 19.90 Franken (Preissekung, yay!) erhältlich.

OPI_Kitty_Visual

4 KOMMENTARE

    • I KNOW! The yellow one just kills me, but all shades of yellow look SO horrible on me with my pale, pinkish skin, that it’s a total no go. But I’m pretty sure you could pull it off!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.