Ich bin jeden Tag dankbar dafür, einen so schönen Job zu haben: Als Beautyjournalistin erhalte ich nicht nur täglich aufregende Produkte, sondern kann auch – wenn ich nicht gerade bei Globus im Grossraumbüro texte – offiziell während der Arbeitszeit meine Nägel lackieren: Die «remote manicure», sozusagen. Und wenn mich so zauberhafte Pakete erreichen wie gestern, macht mein Job – und der Anblick meiner frisch lackierten Fingernägel – umso mehr Spass.

Magst du mit mir das soeben-vom-hübschen-Velokurier-gelieferte Päckli von Hermès auspacken? Drin stecken nämlich die nagelneuen Make-up Highlights zum Frühling 2024, die ich schweizweit als Erste hier pre-launchen darf!

Hermes Spring2024 Makeup Presskit closed
Hermes Spring2024 Makeup Presskit closeup

Das Presskit alleine ist schon zum Dahinschmelzen: Ich meine, wer verschickt sonst Lippenstifte und Nagellacke mit einem eigens dafür hergstellten Bauklötzli-Spiel? HERMÈS, THAT’S WHO!

Hermes Spring2024 Makeup MoodGroup

Ratzfatz ausgepackt und da sind sie: die drei neuen Limited Edition Lippenstifte und Nagellacke für den Frühling 2024!

Rouge Hermès matter Lippenstift Limited Edition in Rose Pop, 82 Franken

RougeHermes LimitedEdition RosePop

Die ultrapigmentierten Rouge Hermès Lippenstifte (hier unsere Review vom Launch, inklusive Hermès-Behind-the-Scenes-Bilder aus Paris!) haben sich längst zu Must-Haves gemacht, dank wunderschönen, nicht austrocknenden Finishes, den sexy Verpackungen mit Magnetverschluss, die sich endlos nachfüllen lassen und Farben, die direkt aus dem reichhaltigen Stoff- und Leder-Farbarchiv des Hauses gehoben werden.

So auch im Frühling 2024: Neben Rose Pop, einem frischen Pink, laden auch das satte Tomatenrot Rouge Cinétique

RougeHermes LimitedEdition RougeCinetique

sowie das erstaunlich tragbare Orange Néon zu leuchtenden Lippen-Statements ein.

RougeHermes LimitedEdition OrangeNeon
RougeHermes OrangeNeon Closeup

Umwerfend, oder?

RougeHermes LimitedEdition LipsticksTrio

Und zu den drei neuen Power-Punch-Farben gibts auch drei neue Hermès-Nagellacke, die nach einem Winter mit gefühlt 5000 Shades von Rosé, Nude und Peach Fuzz gleich zum Dreifach-Tanz mit guten Vibes einladen, angefangen mit einem Orangeton, den jede*r tragen kann:

Les Mains Hermès Nagellack Limited Edition in Orange Tonique, 53 Franken

Hermes NailLacquer OrangeTonique

Ebenfalls superhübsch für alle Lila-Lovers: Ultraviolet

Hermes NailLacquer Ultraviolet

und da ich blauen Nagellack in (fast) allen Schattierungen liebe und auch regelmässig trage, ist Bleu Électrique klar meine nächste Maniküre:

Hermes NailLacquer BlueElectrique

Sandra war gerade bei mir im Hey Pretty-Office, als die Hermès-Überraschung geliefert wurde, also haben wir uns (siehe Einleitung «Office-Maniküre-ANYTIME») gleich aufgemacht, das geniale Orange zu swatchen:

Sandra OrangeTonique Hermes Swatch
Sandra-Maniküre…
RougeHermes LimitedEdition MoodCloseup
Steffi OrangeTonique Hermes Swatch
…und Steffi-Version!

Sorry, aber das macht doch einfach INSTANT gute Laune, oder? Was ich an den Hermès-Nagellacken liebe, ist dass sie dank perfekt formuliertem Base Coat und Top Coat nicht nur sehr lange halten (bei mir 4-5 Tage ohne Splitter!), sondern auch ein ultraglänzendes Finish haben, die ich von keiner anderen Nagellackmarke kenne.

Die sechs neuen Make-up-Produkte sind jetzt ganz frisch bei Hermès in Zürich und Genf eingetroffen, sowie bei Globus… und sie meinen es ernst mit der Limited Edition: Wenn du sie willst, solltest du dich also sputen. Die Investition lohnt sich aber durchaus, und «un peu de luxe» tut uns allen gut. Ganz besonders an einem trüben Vorfrühlings-Dienstag wie heute!

Die neuen Limited Edition Rouge Hermès und Les Mains Hermès Nagellacke sind auf hermes.com sowie in der Schweiz bei Globus erhältlich.

Hermes Spring2024 Makeup Closer

*Die Produkte sind uns von der Marke oder deren PR-Agentur kostenfrei zu Reviewzwecken zur Verfügung gestellt worden (Pressesamples)

Author

Steffi liebt: Wirksame Anti-Aging-Produkte, den Geruch eines Sommergewitters, ihre Heimatstadt Zürich und Menschen, die genauso laut lachen wie sie.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.