Okay. Heute wird’s hier auf Hey Pretty glatt. ZIEMLICH GLATT. Wir nehmen: Steffi, voll motiviert und schon einen Kafi intus. Mit dabei: Liliane, Steffi’s Freundin und Besitzerin einer (aktuell) langen Mähne, die ziemlich schnell… wie sagt man das nett… ausser Kontrolle gerät?

Kerasilk Control Keratin-Treatment: Bild Liliane vorher – Erfahrungsbericht auf Hey Pretty

Das perfekte Dream Team, also, um das Keratin-Treatment von Goldwell, das «Kerasilk Control» fünf Jahre nach der ersten Review hier auf Hey Pretty erneut zu testen!

Der Schauplatz zum (hoffentlichen) Haarglück?

Head Case an der Badenerstrasse hier in Zürich: Hier hat man langjährige Erfahrung mit der Behandlung, die «ein Haargefühl zum Verlieben» verspricht.

Keratin-Treatment bei Head Case in Zürich: Review des Goldwell Kerasilk Control Treatments auf Hey Pretty

WAS DU DARÜBER WISSEN MUSST:

Das Kerasilk Control Keratin Treatment gehört seit einigen Jahren zu den Erfolgsandwendungen bei Goldwell-Coiffeuren, und das mit gutem Grund:

Es sorgt für bis zu 5 Monate für glattes, geschmeidiges Haar, ohne diesem auf Dauer zuzusetzen.

Die «KeraShape»-Technologie dringt dabei tief in die Haarstruktur und entfaltet dort ihre Wirkung – wobei neue Keratinbrücken geschaffen werden und das Haar von innen umgeformt und seine Oberfläche ebenmässig geglättet wird. Das komplette Treatment dauert je nach Haarlänge 2.5 bis 3 Stunden und hält im Schnitt zwischen 3 und 5 Monaten.

Kassandra, die bei Head Case in Zürich quasi die Keratin-Queen ist, führt die Behandlung übrigens im Frühling und im Winter im Schnitt 3 bis 4 mal pro Woche aus und ist SUPERPARAT mit dem ganzen Prozess.

Die Behandlung wird jeweils auf die persönliche Struktur des Haares abgestimmt, sodass das Ergebnis je nach Ausgangslage immer quasi «auf Mass» ausfällt.

Erfahrungsbericht Goldwell Kerasilk Control Glättungstreatment auf Hey Pretty: Haarmodel Liliane ist ready!

Liliane wünscht sich, dass ihre etwas «knotigen» Haare etwas glatter und glänzender Fallen… das Kerasilk Control-Treatment ist aber auch für noch dickeres, wirres Haar geeignet, bei dem eine Volumenreduktion erwünscht ist.

Kurz gesagt: Frizzy Löwenmähnen werden zu seidig-glatten Shampoowerbungs-Models.

Let’s get this show started!

Step 1: Reinigung

Hier wird das Haar dreimal (!) hintereinander mit einem speziellen, tiefenreinigenden Shampoo gewaschen und auf das kommende Treatment vorbereitet: Die Kerasilk Control-Behandlung gibt’s übrigens in zwei «Intensitätsstufen»: Bei Liliane kommt die Medium-Version wunderbar hin.

Kerasilk Control-Behandlung bei Head Case in Zürich: Startschuss zu glatten Haaren! (Hey Pretty Review)

Anschliessend wird das Haar zu etwa 80% trockengeföhnt. Der Haarschaft ist jetzt geöffnet, die Haare auffällig strohig und ready für die (taDAAAA!) Magie.

Erfahrungsbericht Goldwell Kerasilk Control Keratin Treatment auf Hey Pretty

Step 2: Die Keratinverwandlung

Oooh, ein fancy Ausdruck für den technischen (chemischen) Teil der Behandlung!

Erfahrungsbericht Goldwell Kerasilk Control Treatment auf Hey Pretty: Glättungsflüssigkeit auftragen

Kassandra mischt die beiden Keratin-Komponenten an und trägt die Flüssigkeit gleichmässig mit dem Pinsel aufgetragen, und zwar auf der ganzen Haarlänge, die bei Liliane im Moment ziemlich beeindruckend ist!

Gefärbtes Haar ist beim Kerasilk Control Keratin Treatment übrigens überhaupt kein Problem.

Sogar ich (mit meinem hochblonden Haar) könnte es machen: Kassandra meint, dass es nur bei gebleichtem Haar nicht empfehlenswert sei.

Nach 15 Minuten Einwirkzeit werden die Haar dann mit der Rundbürste komplett trockengeföhnt… was ein bisschen seltsam aussieht, muss ich zugeben.

Erfahrungsbericht Goldwell Kerasilk Control Keratin Treatment auf Hey Pretty

Erfahrungsbericht Goldwell Kerasilk Control Keratin Treatment auf Hey Pretty

Es dauert ziemlich lange, bis die Haare mit dem ganzen Produkt wirklich trocken sind… aber nicht verzagen… wir sind erst eine knappe Stunde hier.

Keratin-Haarglättung in Zürich: Review des Kerasilk Control Treatments von Goldwell bei Head Case (Hey Pretty Erfahrungsbericht)

And now… let’s add some heat!

Step 3: Die Glättung

Jetzt werden die Haare noch einmal gescheitelt, und dann wird das Produkt mit dem speziellen Kerasilk-Glätteisen ins Haar «hineingepresst». Kassandra setzt dabei den Fokus auf die obersten 10 cm, weil Liliane’s Haarlängen blondiert sind und nach ihren Badeferien in Marokko auch ein bisschen angegriffen sind.

Keratin-Haarglättung in Zürich: Review des Kerasilk Control Treatments von Goldwell bei Head Case (Hey Pretty Erfahrungsbericht)

Der Glättungsteil dauert etwa 30 Minuten, weil Kassandra dabei sehr genau arbeiten muss, um ein regelmässiges Resultat zu garantieren. Für Liliane und mich kein Problem, weil es noch GANZ viele Räubergeschichten auszutauschen gibt… wir haben uns seit Wochen nicht mehr gesehen!

Keratin-Haarglättung in Zürich: Review des Kerasilk Control Treatments von Goldwell bei Head Case (Hey Pretty Erfahrungsbericht)

Not gonna lie: Bei diesem Teil des Treatments wird ordentlich Dampf generiert – aber im Vergleich zu den Keratinbehandlungen, die ich vor sechs oder sieben Jahren getestet habe, riecht das Kerasilk Control auch in dieser Phase zwar intensiv, aber bei Weitem nicht so krass wie früher.

Und das Glätteisen ist mit 180° relativ tief eingestellt, damit das Haar keinen Schaden nimmt.

Keratin-Glättung von Kerasilk: Jetzt schon schön glatt, oder? Image: Hey Pretty Beauty Blog

…im Closeup sehen die Haarspitzen schon ganz anders aus jetzt, oder?

Closeup Haarspitzen nach der Keratinglättung (Goldwell Kerasilk Control) bei Head Case in Zürich

Step 4: Nachbehandlung und Styling

Yaaaay… jetzt kann das Ganze ausgewaschen werden! Nach dem Kerasilk Control Shampoo (welches Liliane nach dem Treatment auch mit nach Hause bekommt) wird noch ein spezielles Pflegeserum aufgetragen.

Goldwell Kerasilk Control Glättungstreatment für störrische Haare: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty

Goldwell Kerasilk Control Glättungstreatment für störrische Haare: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty

Yep, noch ein letztes Mal trockenföhnen und stylen…

Goldwell Kerasilk Control Glättungstreatment für störrische Haare: Erfahrungsbericht auf Hey Pretty

…und BAM: Glattes, glänzendes Haar.

Und das bis e bitz Glück bis Valentinstag und beyond!

Steffi hat 3 Kafis intus, Liliane hat sämtliche Feriengeschichten zum Besten gegeben und die geduldige Kassandra hält auch noch für ein letztes Gruppenselfie hin…

Im Test: Goldwell Kerasilk Keratin-Treatment – die Review auf Hey Pretty Beauty Blog

…und gibt Liliane als Abschluss der Behandlung noch einige Produkte der Kerasilk Control-Serie mit nach Hause, die speziell formuliert wurden, um widerspenstiges Haar in Form zu halten und das Resultat des Kerasilk Control-Treatments auch Zuhause weiterhin garantiert.

Goldwell Kerasilk Control Shampoo und Conditioner: Nachbehandlung für Zuhause (Review auf Hey Pretty)

Fun fact: Kassandra meint, dass das schönste Resultat in Sachen Glanz und «Management» jeweils etwa eine Woche nach dem Treatment eintritt… was Liliane inzwischen durchaus bestätigen kann.

Falls du sie auf der Strasse antriffst, solltest du sie dringend bitten, ihre Mähne einmal kurz in Shampoo-Werbungs-Manier zu schwingen für dich!

Kerasilk Control Keratin-Treatment: Bild Liliane nachher – Erfahrungsbericht auf Hey Pretty

Vielen Dank, Kassandra und Head Case für das tolle Treatment und ich hoffe, dass dieser Liveticker-Erfahrungsbericht für dich etwas Licht ins Keratin-Dickicht bringt (höhö).

Falls du noch Fragen hast dazu, her damit im Kommentarfeld!

So, jetzt aber hopphopp auf ein gut frisiertes Weekend, Cara…

Das Kerasilk Control Keratin-Treatment wird in ausgewählten Coiffeursalons angeboten zu Preisen zwischen 290 und 490 Franken, je nach Haarlänge. Nähere Infos und Salonfinder hier

Erfahrungsbericht Kerasilk Control Keratin-Treatment auf Hey Pretty

Dieser Post wurde gesponsort: Werbung auf Hey Pretty!

P.S.: Die erste Fassung dieser Review wurde Original 2013 hier auf den Blog gepostet und hat in der Zeit viele Fragen und Kommentare geerntet. Deshalb wurde das Feature am 30.11.2018 aufgefrischt und neu aufgeschaltet!

A step-by-step review of the Kerasilk straightening treatment

34 KOMMENTARE

  1. Wrecking Ball von Miley Cyrus ist gut. Das Lied meine ich. Das Video, tss, tss! ABER! Der Coversong von James Arthur….! WOW! Geh einfach mal auf Youtube.com go lose!

    Ganz ä schönä Tag mit oder ohne Katzefilmi!

    Barbara

  2. Hallo gibt es auch Frisöre in Deutschland die das Produkt anwenden habe furchtbar krause locken. .. und hat es die wie gesund ist das Haar denn noch?

    • Guten morgen! Wir haben dies seit gestern in unserem Salon . Natürlich haben wir es gleich an einer Kollegin getestet. Und ich muss sagen, es ist echt der Wahnsinn! ♥
      Ganz liebe grüße aus berlin!

  3. Hi Tizzy! Ich habe gerade von Goldwell Schweiz folgendes Feedback erhalten:

    In Deutschland wird das Produkt erst diese Woche glauncht. Gerne kannst du auf FB Goldwell Deutschland verweisen:
    https://www.facebook.com/pages/GOLDWELL-Deutschland/148563955214623?fref=ts

    Zu deiner Frage, wie gesund das Haar denn noch sei kann ich nur auf Nina’s bisherigen Erfahrungen zählen: Das Treatment hat ihr Haar überhaupt nicht „beansprucht“, im Gegenteil. Aber ebe: Erst etwa 4 Wochen her… Bis jetzt? Alles super!

    Und ein P.S. für alle Schweizer Leserinnen:
    Der Salon Finder ist noch nicht aktiv, da täglich Salons dazukommen. Hier könnt ihr aber eine Excel-Liste downloaden mit etwa 40 Salons im ganzen Land, die das Kerasilk Keratin-Treatment bereits anbieten:

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/17909478/Salons%20-%20Kerasilk%20Keratin%20Treatment.xls

    Liebe, total seidige Grüsse, höhö

    Steffi

  4. habe grad eine keratinstreckung hintermir,leider gig die in die Hose .habe nach 2 mal waschen haare wie eine ausgekämmte Dauerwelle .zwar gerade aber buschig und zickzackig .natur habe ich starke locken.darf ich es nach Wochen wiederholen ohne das meine haar kaputt gehen?

    • Hi Sandra! Ich bin keine Haar-Expertin, aber ich würde da definitiv wieder im Salon vorbeigehen, wo du die Keratin-Behandlung gemacht hast! Es kann gut sein, dass sie sowas wie eine «Garantie-Leistung» haben, wenn der Effekt so schnell vorbei ist… und andernfalls können sie dich bestimmt gut beraten, was eine weitere Behandlung betrifft. Lässt du mich wissen, was sie sagen? Ich kann dir andernfalls einen Kontakt geben bei Goldwell in der Schweiz (falls du von hier bist)! Liebe Grüsse und Happy New Year, auch mit lockigem Haar
      xoxo
      Steffi

    • Hi Sandra, wir bieten seit September die Keratinbehandlung in unserem Studio an und haben dies noch nicht erlebt. Klar, dass vielleicht ein paar Strähnen nicht richtig geglättet sind, aber wir bieten unseren Kunden einen kostenlosen Service zur Nachbehandlung an. Somit ist es kein Problem, mit dem Glätteisen die Stellen nachzubearbeiten, ohne die ganze Anwendung zu wiederholen. Bitte gehe noch einmal in den Salon und lasse dich beraten. Vielleicht ist auch bei dem Auftragen an dem Produkt gespart worden und die Behandlung muss wiederholt werden dies ist aber nicht weiter belastend für dein Haar. Hoffe ich konnte dir weiterhelfen. LG Petra Dörrer

  5. Ish das Formaldehyd ned mega schädlich? han glese schann sogar krebs und so uslöse und isch eigentli illegal..(ktipp)

    gruess

  6. Hey! Wollte nur fragen, ob du eventuell sagen könntest wie es jetzt ist mit ihren Haaren? Sind die immer noch glatt und gar nicht beschädigt?

    Danke! Grüsse

    • Hi Anna! Also, Nina’s Haare sind jetzt (fast 5 Monate nach der Behandlung) wieder so ziemlich wie vorher – leicht gewellt und nicht mehr ganz so glänzend. Ich habe sie gefragt und sie meinte, der Effekt habe etwa 3 Monate angehalten. Aber sie würde es wieder tun, seit sie! Liebe Grüsse, Steffi

  7. Hallo! Ich habe selbst auch vor, zu Headcase zu gehen. Bei welchem Coiffeur war sie denn? Gibt es irgendeine Empfehlung? 🙂 lg

    • Hi Eva! Ich weiss es nicht mehr genau, bei WEM Nina war für die Behandlung – die waren zu dritt für die Präsentation – aber bei guten Coiffeuren (wie Head Case) ist es immer so, dass nur die Mitarbeiter die Treatments machen, die auch dafür geschult wurden. Also… go ahead! Liebeliebe Grüsse!

  8. Hoi Steffi
    Ich bin ein totaler Fan von Keratin. Aber ich verabscheue Silikone. Ich möchte meine Haare pflegen und nicht einfach was darüber schmieren.
    Kannst Du mir vielleicht die Inhaltsstoffe verraten und woher Du das Produkt hast? Ich würde die Behandlung gerne Zuhause mache, da sie im Salon soooo teuer ist.
    Liebe Grüsse

    • Hi Daniela! Ich habe leider nur die Inhaltsstoffe der Kerasilk-Pflegeprodukte zur Hand – und diese enthalten tatsächlich Dimenticone, also Silikone. Über die Inhaltsstoffe der „Profi-Behandlung“ beim Coiffeur kann ich leider nichts sagen, sie waren bei meinen Presse-Informationen nicht dabei. Aber auf der Goldwell-Homepage kannst du eine Anfrage starten, gugg hier: http://www.goldwell.com/de-DE/Contact/
      Die Behandlung kannst du aber leider nur im Salon machen, nicht Zuhause… die Pflegelinie ist glaubs eher als Nachpflege gedacht und wird leider nicht denselben Effekt haben. Hilft dir das weiter? Ich hoffe schon!
      Liebe Grüsse!

      • Hoi Steffi
        Danke für deine Nachricht. Dort sind sie also auch drin.. unmöglich. Die Shampoos aus dem Detailhandel haben noch weniger Silikon drin als die beim Coiffeur.
        Ich habe die Keratinlinie von L’Oréal Expert. Die ist auch gut und hat keine Silikone. Die die man auswaschen kann sind mir noch egal. Aber Dimethicone geht für mich gar nicht.
        Mal schauen ob ich nachfrage, oder wieder das Dikson Keratin verwende.
        Liebe Grüsse
        Daniela

  9. Hallo 🙂

    Einen super Bericht herzlichen Dank. Ich bin mir am überlegen eine Keratin Behandlung bei Headcase durchführen zu lassen. Wie lange haben Ihre Haare schlussendlich gehalten? Und besteht bei der Keratin Behandlung kein Risiko das die Haare ausfallen? (Im Gegensatz zum chemischen Strecken).

    Besten Dank für deine Antwort.

    Liebe Grüsse
    Andrea

    • Hi Andrea! Also, die Behandlung hat bei Nina schlussendlich etwa 8 Wochen wirklich sichtbar gehalten… und sie hatte überhaupt keine Probleme, dass die Haare „gelitten“ haben. Aber, um ehrlich zu sein, strapaziert sie ihre Haare auch nicht gross dazu, kaum Föhnen etc… Aber ich glaube, sie würde es immer noch weiter empfehlen! Liebe Grüsse, Steffi

  10. Hoi zäme

    Ich habe grade gestern das zweite mal eine keratin behandlung gemacht – dieses mal mit goldwell – das erste mal war es wohl dieses brasilianische produkt, welches formaldehyd enthält. gehalten hat es dafür 3/4 jahr !

    entgegen eurer beschreibung wie eine keratinbehandlung gemacht wird, hat mein coiffeur nach der einarbeitung mit dem glätteisen die haare danach NICHT gewaschen und mir gesagt, ich müsse damit mindestens 3 tage warten.

    was stimmt denn nun ?

    grüsse und danke für ein feedback (ich will die haare wascheeeen !!!!)
    maria

    • Hi Maria! Mein Goldwell-Post ist fast ein Jahr alt und wurde direkt zur Lancierung des Treatments geschrieben. Es kann sein, dass die Anwendungsmethode inzwischen redividiert wurde… Ich kläre das mal mit Goldwell ab und melde mich, sobald ich mehr weiss, okay? Liebe Grüsse und ich hoffe, dass deine Haare (auch ohne nonig-Waschen-dürfen) toll aussehen werden!

  11. Hallo 🙂 ich möchte gerne die Kerasilk behandlung machen aber höre immer wieder vershciedene meinungen. Mein Haar ist sehr strapaziert und seeeeehr trocken. Habe von dunkel auf hell (immer wieder meches) und dann wieder dunkel gemacht. Letzte Woche noch Dauerwelle und es gefällt mir überhaupt nicht. Anscheinen sind nach der Behandlung die Spitzen kaputt dass man sie schneiden muss. Meine sind jetzt schon sehr trocken. Was würdet ihr empfehlen? Vielen DNak und liebe Grüsse

    • Hallo Tami! Ich bin keine Coiffeuse, aber für mich hört es sich sehr so an, als bräuchten deine Haare eine Treatment-Pause… insbesondere, so kurz nach einer Dauerwelle! Ich würde dir raten, deine Haare für die nächsten paar Monate mit tiefenwirksamen Produkten zu pflegen (Haarmasken, Haarkuren für stark angegriffenes Haar) und möglichst wenig mit Hitze zu behandeln – und dann allenfalls in einem Goldwell-Salon nach Kerasilk fragen! Wenn du nicht warten magst, kannst du das auch gleich tun, hier ist der Link zum Salon-Finder, mit dem du einen Kerasilk-Coiffeur in deiner Nähe findest! http://www.goldwell.ch/salonfinder/ Liebe Grüsse und viel Glück, Steffi

  12. Hey!
    Dieser Beitrag ist zwar schon etwas älter.. Aber vielleicht kannst du mir ja trotzdem weiterhelfen! 🙂
    Und zwar habe ich eben dieselbe Keratin Glättung vor, jedoch Zuhause mitHilfe einer Freundin. Nun kann man Shampoos / Conditioner etc. im Internet bestellen. Aber ich suche noch verzweifelt nach „dem Produkt“ also dem konzentrierten Keratin welches in das Haar von unten nach oben mitHilfe des Pinsels nach dem Waschen eingearbeitet wird! 🙂 Ich hoffe es besteht die Möglichkeit es privat zu kaufen, oder vielleicht kennt jemand von euch zumindestens die genaue Bezeichnung. Ich weiß das man 2 Produkte je nach Haardicke und Struktur vermischt aber eben diese genauen Namen der Produkte kenne ich nicht. Ich hoffe ihr versteht wovon ich rede! Vieeelen Dank!! 🙂

    • Hi Caro! Danke für deinen Kommentar! Leider kann ich dir nicht direkt weiterhelfen mit einem konkreten Produktevorschlag. Besonders hier in der Schweiz sind viele Keratin-Produkte nicht zugelassen, aus guten Gründen, denn sie enthalten nach wie vor relativ bedenkliche Inhaltsstoffe (zwar nicht mehr Formaldeyhd), die gerade mit der Hitze des Glätteisens dann wirklich ungesund sind. Vielleicht weiss eine meiner Leserinnen Bescheid, aber hast du auch schon herumgefragt, ob du einem Coiffeur in deiner Gegend als Modell gehen könntest? Viele Friseure suchen (gerade für neue Treatments) jeweils Modelle, an denen sie üben können. Das kostet einen Bruchteil von einer normalen Behandlung, und du trägst das Risiko nicht alleine, wenn etwas schief geht! Also, jetzt so ein bisschen mit Mami-Unterton (sorry!): Ich würde dir von einer DIY-Session abraten! Hope this helps und löv!

  13. Hallo zusammen, leider hatte meine Coiffeuse kein Erfolg mit diesem Produkt.
    Aus diesem Grund habe ich mich in der Region Zürich mal schlau gemacht. Ich habe dieses Salon hier in Wallisellen gefunden, welches ich nur mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann: https://www.facebook.com/CabeloVida/
    Aus Ihrem Profil seht Ihr was für eine tolle Arbeit diese Junge Dame macht. Ihr Produkt enthält auch KEIN Formaldehyd. Formaldehyd ist erstens ungesund und zweitens in der Schweiz VERBOTEN.

    Liebe Grüsse aus Uster
    Sabine

  14. Hoi
    Ich habe mir bei Headcase auch die Haare glätten lassen mit Kerasilk. Ich habe relativ dünnes Haar. Bei mir hiess es auch, nach 6 Monaten ist es wieder draussen. Von wegen! Bei mit wächst es raus. Nach 3 Jahren immer noch kerzen gerade spitzen und nachwachsender (krausser) Ansatz.
    Ausserdem haben die Haare im feuchten Zustand extrem gestunken. An was liegt das, dass es bei mir sich nicht rauswäscht? Volumen und Struktur sind komplett draussen. Nur platte, herunterhängende Haare waren es. Jetzt nach 13 Monaten herauswachsen lassen (hatte zuvor immer alle 4-6 Monate den Ansatz nachglätten lassen) habe ich wieder genug von dem Gestrüpp. Nachglätten reit mich aber auch, aus Angst, es könnte wieder sp platt werden.
    Kennt jemand eine Lösung?

    Danke und Gruss
    Fussel

    • Hi Mel! Danke für deinen Kommentar… und das habe ich in der Form noch nie gehört. Bei Nina, die damals Modell gestanden ist für diesen Beitrag, sind die Haare recht natürlich wieder nachgewachsen, ohne sichtbaren Übergang von gelockt zu gerade! Ich weiss nicht, wie deine Frisur jetzt aussieht, aber drei Jahre nach dem ersten Glätten müsstest du ja uuuuu lange Haare haben – und nach 13 Monaten herauswachsen lassen wäre sowieso Spitzen schneiden fällig, oder?

      Solche Straightening-Behandlungen sind eigentlich eh besser geeignet für mittleres bis dickes Haar, welches «gebändigt» werden muss… zum Geruch der Haare kann ich leider nichts sagen – ich habe Nina gefragt, und sie kann sich an keinen solchen Geruch erinnern (wir haben den Beitrag vor über 3 Jahren gemacht, sorry!).

      Es gibt seit diesem Post auch von anderen Brands etliche verschiedene Straightening-Treatments, aber wenn dein Haar so «krass» darauf reagiert, würde ich mir eh überlegen, ob du nicht entweder (täglich) mit dem Glätteisen arbeiten willst, oder dann dein natürliches (krauses) Haar lieben lernen und einen coolen Lockenkopf tragen?

      Hoffe, das hilft dir echli und viel Glück!

  15. Ich mag mein haar lockig und investiere in lockenschaum etc. Damit sie sich schön locken. Wieso wollen alle so gerade sleeky haare?
    Ich warte sehnsüchtig auf beiträge der holiday collections, jo malone christmas specials, geschenketipps, schöne geschenkverpackungen….kunnt das swenn no? Liabi grüass und a schöns wuchenendi

    • Hi Bettina! Hahaha, du hast das Glück/Pech, dass ich weiss, wie schön deine Locken sind… die würde ich auch gut pflegen! Ich habe aber viele Freundinnen, die eben irgendöppis dazwischen haben, also keine richtigen Locken oder Wellen, oder dann, wie z.B. Vera, mit der ich ein anderes Treatment von Adamantium getestet habe (https://www.heypretty.ch/im-test-adamantium-haarglaettung/), nur einen TEIL ihrer Haare sich wellen.

      Für die ist ein Keratin-Treatment echt eine tolle Lösung, oder auch bei Liliane, deren Haare sonst einfach e bitz wild herumfliegen (wenn sie sie nicht grad eh im Dutt hat zum Yoga unterrichten). Aber GO, CURLY GIRL! Du machst alles richtig!

      xoxo und Happy Weekend!

  16. Hoi Steffi!

    Ich habe genau dieses Treatment vor 3 Wochen gemacht (habe dicke, lange, lockige Haare) und muss sagen dass mir erst jetzt die Haare so richtig gefallen. Die ersten 2 Wochen waren sie noch ziemlich platt (halt ungewohnt für meine Wuschelmähne).

    Bin gespannt wie lange es hälft, vermisse aber mein lockig-flockiges Haar bereits ein wenig 😉

  17. Die Haare sind jetzt wie Seide, vorher eher wie kratzige Baumwolle 😉
    Ich würde es sofort wieder machen, curlies müssen sich einfach bewusst sein, dass man sich circa 1 jahr von seinen Locken verabschieden muss. Es heisst ja, dass der Effekt etwa 5 Monate hinhält, die Locken sind dann aber nicht schon wieder so wie vor dem Treatment.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.