Uhuu! Quickie-News zum Dienstag abend… aber es sind Neuigkeiten, die mich total freuen. Und wer weiss, vielleicht kommst du sogar auch vorbei?

Ich bin nämlich eingeladen, in der Talk-Serie «Macherinnen» bei Modissa Zürich mitzumachen – und zwar am nächsten Dienstag, 8. März. LIVE!

Macherinnen_Bild

It’s totally true: Ich werde am Internationalen Tag der Frau (!) den Abend eröffnen, und zwar im Gespräch mit der wunderbaren Macherin Bea Petri und Moderatorin Monika Schärer. Also… SIE im Gespräch mit mir.

..

Ach, ich bin so aufgeregt, hier das offizielle Line-Up!

18:00 – 18:30 Uhr Beauty Talk: Monika Schärer im Gespräch mit Bea Petri, Gründerin der Schminkbar und der Beauty-Bloggerin Steffi Hidber über alles, was Sie schon immer über Schönheit wissen wollten.

19:00 – 19:30 Uhr Was ist besser als «vill Liebi»? Genau! «Meh Liebi!». Sabrina Pesenti stellt zusammen mit Pony M. ihr im November erschienenes Buch vor, natürlich mit viel Liebe.

20:00 – 20:30 Uhr Kafi Freitag gibt Kostproben aus ihrem beliebten Blog, der bald auch zum Buch wird. Frau Freitag gibt darin ehrliche Antworten auf alle Lebensfragen.

21:00 – 21:30 Uhr 1’000 Nächte und noch eine dazu. Die Geschichtenerzählerin und Autorin Andrea Fischer Schulthess erzählt Geschichten aus Sherazades Schlafzimmer – mit einem tüchtig geschminkten Augenzwinkern.

18:00 – 22:00 Uhr Make-Up und Quick-Manicure vom Schminkbar Team

Mein Gott.

SO VIELE TOLLE FRAUEN an einem Abend, an einem Ort.

Da darfst du auch nicht fehlen, oder?

Ich würde mich riesig freuen! Und bitte, bitte… falls du kommst: Sprich mich an. Sprich mit mir. Streichle mir über die Wange oder verfluche mich, dass ich dir eine Mascara empfohlen habe, die du gaggi findest.

ICH FREUE MICH AUF JEDEN FALL DARAUF!

Dienstag, 8. März 2016: Die Nacht der Macherinnen bei Modissa Zürich, Bahnhofstrasse 74, 8000 Zürich. Mehr Infos hier

Flyer_Modissa_Closer

1 KOMMENTAR

  1. …und da darf einfach jede Frau reinspazieren und sich auf die Suche nach dir machen? Kann es nicht versprechen, aber vielleicht schaue ich vorbei 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.