Manchmal höre ich den Vorwurf, dass Influencer wie, äh, ich, ihre Leben beschönigen und nur sorgfältig editierte Dinge teilen. Deshalb ist es mir wichtig, dir am heutigen Montag morgen zu sagen, dass ich gestern bei mir im Büro am Schreiben war und dann auf dem Tisch ein Stück Mais-Chips entdeckte, die ich am Tag davor gesnackt hatte.

Getreu dem Motto von Labrador-Retreivern auf der ganzen Welt, dachte ich: «Mhhh, Mais-Chips!», und ass es. Nur, um Millisekunden später zu merken, dass es ein Stück gelber Karton war.

Und ja, ich finde, dass das eine total schöne Einleitung ist für einen Beitrag über den Launch der neuen Handpflegeprodukte von Rituals, bei dem wir zusammen ins luxuriöseste Hotel Zürichs gehen (The Dolder Grand), luxuriöse, nicht-alkoholische Cocktails trinken (mit Rosenblättern!) und uns von Yoga-Expertinnen und Henna-Tattoo-Artistinnen verwöhnen lassen, denn hier wirst du garantiert nicht aus Versehen eine Ecke Karton essen!

Rituals Handpflege Lancierung

..

Mit der frisch lancierten Handpflege-Kollektion will Rituals unseren Händen «die Extraportion Pflege geben, die sie verdient haben».

The Ritual of Sakura Handpflege

Rituals Handpflege-Launch

Unter dem Motto «It’s all in Your Hands» wurden uns die neun neuen Handcare-Spezialsten quasi hands-on (get it?) präsentiert – und zwar als Neuzugänge in den vier von Rituals‘ bestehenden Bestseller-Linien:

The Ritual of Sakura Handbalsam (15 Franken) und Handbalsam mit SPF 15 (16 Franken), je 70ml

Rituals Sakura Handcare Balms

«The Ritual of Sakura»-Kollektion enthält Reismilch und Kirschblüten und verleiht den beiden neuen Handbalsamen den zarten Duft. Beide Handpflegen enthalten Kakaobutter, Sodium Hylaronate (Turbo-Feuchtigkeit) und Baumrindenextrakt.

The Ritual of Ayurveda Handbalsam (15 Franken), Handlotion (12.50 Franken) und Handpeeling (18 Franken), je 70ml

The Ritual of Ayurveda Hand Lotion, Hand Balm und Hand Peeling

Etwas intensiver duftet The Ritual of Ayurveda, mit Inhaltsstoffen wie Himalaya Honig und Indische Rose. Hier gibt’s gleich drei Hand-Neuheiten – der etwas reichhaltigere Hand Balsam für sehr trockene Hände, die beruhigende Handlotion (die auch sehr schnell einzieht), sowie mein persönlicher Favorit, das Handpeeling, welches quasi gleichzeitig Peelt und extrem pflegt, dank Kieselerde, Sheabutter und nährenden Ölen.

The Ritual of Dao Handbalsam (15 Franken) und Nachtbalsam (16 Franken), je 70ml

Ritual of Dao Hand Lotion and Night Balm

In Sachen Duft ist The Ritual of Dao mit seinen milden, aber frischen Noten aus Weissem Lotus und Yi Yi Ren mein Liebling, und die beiden Hand Balms sind ideal formuliert für «stark beanspruchte, trockene Hände». Insbesondere der Soothing Night Balm mit Palmitinsäure, Stearinsäure und Glyzerin liefert eine Turboladung regenerierende Pflege und fühlt sich fast an wie ein Pflege-Handschuh.

Auch für die Jungs gibt’s neue Handpflege:

The Ritual of Samurai Handlotion (70ml, 12.50 Franken) und «Hands Free» Reinigungsgel (50ml, 6.50 Franken)

Ritual of Samurai Hand Lotion und Handreiniger

Mit Bio-Bambus und Meeresmineralien reguliert die The Ritual of Samurai Handlotion die Feuchtigkeitsbalance der Haut – und das mit ganz leichtem, nicht-fettenden Finish. Sehr praktisch ist das Hands Free Reinigungsgel mit Rizinusöl, quasi als Handwäsche ohne Wasser und Seife.

Bei Launch der Linie gab es übrigens auch einen spannenden Vortrag von Yoga-Expertin Gertrud Hirschi, die mit ihren Mudras – Gesten der Freude und Heilung – uns einige tolle Übungen gezeigt hat, mit denen wir (dank unseren Händen) uns mehr Energie, uns beruhigen oder auch uns in den Schlaf «gestikulieren» können. Uuu spannend.

Und nicht überraschend, dass Steffi die Übung für mehr Selbstbewusstsein am Besten gefiel, bei der man aufsteht und die Hände über dem Kopf ausstreckt, als würde man sich von riesigen Menschenmengen feiern lassen, höhö.

Kurzer Break für ein Handpeeling und Massage!

Rituals Handpflege, Ayurveda Peeling

Die Henna-Tatto-Expertin Ursula Amal Weiss von Henna Art hat den Abend abgerundet und auf Wunsch die frisch streichelzarten Hände verziert: Da ich am nächsten Tag noch Nagellack swatchen musste, hielt Claudia von Hey Pretty ihr Pfötchen hin…

Rituals Handcare Launch Event Zürich Dolder

Also, es gibt offiziell keine Ausreden mehr für deine trockenen, rauen Pranken. Auch wenn du mit deinen zartgepflegten Pfötchen bloss Karton-Chips isst, höhö.

Auf einen guten Start in die neue Woche, Sweetums… bis morn!

Die neuen Handpflegeprodukte von Rituals (je 70ml) gibt’s für zwischen 12.50 und 18 Franken neu in den Stores, in ausgewählten Warenhäusern sowie im eigenen Webshop.

Rituals Hand Lotion, Peeling and Balm #beyourbestyou

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.