Es gibt keine Entschuldigung. Und auch keine Ausrede. Ich VERSUCHE es gar nicht erst und gebe offen und ehrlich zu: Dieser neue Duft von Jimmy Choo – der erste für Männer – ist zwar gelungen. Aber die heutige Review ist vielmehr eine lange, ausführliche und bildlastige Ausrede, um Kit Harington abzufeiern.

Der britische Schauspieler – meinen nächtlichen Träumen vielen bestens bekannt als den Dauer-bekümmert-aussehenden Jon Snow aus HBO’s «Game of Thrones» – ist talentiert, total kerlig und… well…

…ich will mich nicht mir dir streiten, Schatz, deshalb einigen wir uns einfach auf: …SUPER HOT.

..

Das fand Sandra Choi, Kreativ-Direktorin bei Jimmy Choo offenbar auch. Kit Harington wurde als Werbebotschafter für die Herbst/Winter-Kampagne 2014 von Jimmy Choo ausgewählt – und damit auch zum Gesicht des ersten Herrenduftes:

Jimmy Choo Man Eau de Toilette (50ml zu 72 Franken, 100ml zu 98 Franken), ab März erhältlich:

JimmyChoo_Man_Packshot

«Der Jimmy Choo-Mann ist von Natur aus selbstbewusst. Er hat nicht nur etwas von einem Rock’n’Roll-Star, sondern auch den Charme eines Playboys aus dem Londoner Mayfair-Viertel der 60er Jahre. Er steht zu seinem männlichen und selbstsicheren Stil. Darüber hinaus besitzt er stets ein feines Gespür fürs Detail sowie einen Hauch rebellischen Humors.» – sagt das Presskit.

Der Duft ist very männlich, very aromatisch und überraschend sportlich – sagt Hey Pretty. Sogar die Ingredienzen sehen sexy aus:

JimmyChooMan-Ingredients

KOPFNOTEN: Lavendel, Mandarinen-Essenz und Wassermelone

HERZNOTEN: Geranie, Ananas-Blätter und Patschuli

BASISNOTEN: Amber und Holznoten

Es könnte auch an der Höhenluft hier oben in den Bergen. Aber ich glaube, dass Kit Harington  hier in den Visuals zu «Jimmy Choo Man» deinen Snow auch grad echli schmelzen, ganz im übertragenen Sinn?

JimmyChoo_Visual3

JimmyChoo_Visual2

Ich weiss, dass es ein bisschen weh tut. Aber wir müssen da durch.

GEMEINSAM.

JimmyChoo_Visual5

Die hält er nur, weil du gerade nicht da bist:

JimmyChoo_Visual1

JimmyChoo_Visual4

Die Bilder stammen übrigens alle vom berühmten Fotografen Peter Lindbergh, dem ich an dieser Stelle stellvertretend für alle Frauen dieser Welt DANKE sagen möchte.

Danke.

Danke.

DANKE.

Gut, dass der Duft erst in zwei Wochen in den Handel kommt, damit wir nicht alle mit hochrotem Kopf und verschwitzten Händen danach fragen müssen, oder?

 

 

ES TUT MIR LEID. So viel Sexyness ist total unverhältnismässig an einem Donnerstag. Geben wir Kit schuld. Und auch ein bisschen Jimmy Choo.

Ich lege mich jetzt draussen ein bisschen in den Schnee, um mich abzukühlen. Morgen wieder alles ganz anständig hier, versprochen!

Jimmy Choo Man Eau de Toilette (50ml) ist zu 72 Franken ab Anfang März in ausgewählten Parfümerien und Kaufhäusern erhältlich.

Zum Duft gibt es auch After-Shave Balsam (150ml zu 35 Franken), Duschgel (28 Franken) und Deostick (25 Franken).

JimmyChoo_Man_Closer

7 KOMMENTARE

  1. Haha, hab Deinen Bolgeintrag grad an meine Freundin Lilly weitergeschickt, die liiiieeeebt Kit Harington über alles. Natürlich kennen wir die Kampagne schon lange (auf den Game of Thrones Websites kursierte das sofort), aber der Mann ist einfach immer wieder schön anzusehen. Vor allem ist er nicht nur schön und sexy, sondern auch sehr sympathisch und intelligent. Zumindest kommt er in den Interviews so rüber, und er liest intelligente Bücher, also MUSS er das ja auch sein. 🙂

  2. Game of Thrones – Top Bücher, Top Serie!
    Kit Harington – Hach und seufz.. und der Bart erst!
    Der Duft – das nächste Geschenk für meinen Freund!

  3. Ha ha, der Duft interessiert mich nicht wirklich, aber du bringst mich immer zum Lachen und die Fotos, der Mann ach, mit dem wäre ich auch gerne auf der Mauer :-). Und ach ja, ich freue mich auf die die nächste Staffel von Game of Thrones

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.