Ich finde das immer so läss mit den «Festtags-Looks» der grossen Make-Up-Brands. Denn die Vorstellung, dass ich mich vom 19. Dezember an in mein drei-Zimmer-Boudoir einschliesse, nur noch Champagner trinke und Truffes du Jour vom Sprüngli esse UND MICH FÜR DIE DUTZENDEN VON RAUSCHENDEN WEIHNACHTSFESTEN aufbrezle, finde ich grossartig.

In der Realität ist es viel eher so: Ab dem 19. Dezember schreie ich abwechselnd meine Kinder oder meinen Mann an, der noch die Eier hat, am 21. Dezember Geburtstag zu feiern ALS HÄTTE ICH NICHT SCHON GENUG UM DIE OHREN und fange an, die ersten Geschenke auf meiner riesigen To Do-Liste abzustreichen. Dann backe doch noch ein paar vertrocknete Mailänderli  aus Migros-Fertigteig, lade pro Forma noch mindestens zehn Leute zum «Vorweihnachts-Dinner» ein und frage mich dazu noch, wie wir um Himmels Willen bis am 30. Dezember (immer auf dem letzten Drücker) unsere Steuerrechnung bezahlen wollen.

Sorry, aber da wärst auch du lieber im Festtags-Boudoir und würdest mit deinen neuen, limited Edition und total luxe Schminksachen spielen, oder?

Lancôme gibt mir den Stoff dazu mit der frisch eingetroffenen «Happy Holidays»-Kollektion. Der Christmas Look des französischen Giganten kommt – as always – wunderschön inszeniert. UND SIE HABEN ES MIR AUCH NOCH TOTAL FUNKELIG VERPACKT. Und jetzt darfst du mit mir, so voll vorweihnachtich, AUSPACKEN.

..

Hol‘ dir ein Gläschen Prosecco und… los!

LancomeXmas_1

«Oh, für MICH? Wie wundervoll!» ((hier einen Schluck Prosecco nehmen und deine mit Maraboufedern geschmückten Pantöffelchen ausziehen))

LancomeXmas_2

«Ach, schon WIEDER Diamanten? Wie langweilig…» ((hier die nächsten zwei, drei Gläser Prosecco trinken und dich echli langweilen, während dir Jude Law anno 2001, als er noch Haare hatte die Schultern massiert))

Lancome_Xmas_Group

So, jetzt hast du glaubs genug getrunken, Schätzchen… Wir müssen noch ein bisschen nüchtern die hübschen Goodies angucken!

Lancôme Highlighter Rose Étincelle (65 Franken) für den zauberhaften Schimmer an Wangen, Stirn, Nasenrücken, Schlüsselbein, Schultern… you get my point, even if Jude didn’t:

Lancome_Xmas_Highlighter

Und dänn die Eye Shadows… wunderbar geschmeidig und genau-im-richtigen-Ausmass SCHIMMERND, aber nicht Discokugel-billig: Ombre Hypnôse Dazzling in (von links nach rechts) Diamond Arganté, Saphir Noir, Quartz Taupe und Émeraude Eternelle (je 48 Franken).

LancomeXmas_Eyes

Ich glaube, du hast dich gefangen. Du darfst jetzt also ein weiteres Glas Prosecco trinken und deinen Bediensteten sagen, dass sie die Hummersuppe in zehn Minuten servieren dürfen.

Dazu gibt’s noch die beiden Nagellacke Vernis in Love in Étincelle de Neige (im Päckli) und Étincelle d’Argent (Glitzi-Schwarz), je 36 Franken:

Vernis_In_Love_Etincelle_d_Argent_et_Etincelle_de_Neige

Und jetzt, Spätzli… wirds ganz vorweihnachtlich-luxuriös-KRASS. Denn er ist da, der perfekte rote Lippenstift. Und zwar in der hübschesten Hülle, die du diese Saison finden wirst. Jedenfalls, bis ich über den nächsten limited Edition-Lipstick schreibe, höhö.

Lancôme L’Absolu Rouge in «Caprice» (59 Franken) im funkelnden Etui, das mit klitzekleinen Swarovski-Kristallen besetzt ist und seine eigene Samthüllt mitbringt. Ookay, das ist auch, damit die Steinchen nicht überall in deiner Clutch abfallen…

Lancome_LabsoluRouge

Wunderschön, oder? ((Jetzt den Rest der Proseccoflasche austrinken und dich leicht lallend ins Bett legen, wo du bis zum 29. Dezember bleiben wirst und rechtzeitig aufstehst, um dich für die rauschende Silvesterparty aufzubrezeln)).

Den Luxus-Lippenstift gibt es übrigens in einem weiteren Farbton, einem leuchtenden Rot mit Orange-Einschlag namens «Rouge Étincelle», gugg mal:

LabsoluRouge

Zum Christmas Look 2013 von Lancôme gehören ausserdem die Kult-Mascara Hypnôse Star Étincelle in Noir Midnight (45 Franken) im ebenfalls funkelnden Weihnachts-Outfit…

Hypnose_Star_Etincelle_Edition

und diese für Lancôme-Verhältnisse SEHR GEWAGTEN «Multi-Wear Eyeliner Patches» Hypnôse Velours (45 Franken)… ja, wiederverwendbare Lidstriche ZUM AUFKLEBEN! Klar, dass ich die Dinger zusammen mit The Beauty Experience testen werde, oder?

ODER?

Hypnose_Velours_Eyeliner_Patches

Jetzt ist die Proseccoflasche leer, ich finde meine Marabou-Sandaletten nirgends mehr und meine Eyeliner Patches sitzen ganz schief.

Aber das mit der vorweihnachtlichen Aufbrezelei haben wir jetzt VOLL DUSSE, Spätzli: Trinken und sich am 19. Dezember ins Boudoir einschliessen. DAS NEHMEN WIR UNS JETZT VOR.

P.S.: Meinst du, Sprüngli macht Hauslieferdiest mit den Truffes du Jour? Ich klärs mal ab.

Der «Happy Holidays» Christmas Look 2013 von Lancôme ist ab sofort im Handel erhältlich. Und limitiert, naturellement!

Lancome_Group_Alle

 

 

2 KOMMENTARE

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.