Sorry, aber jetzt haben wir es geschafft, oder? WIR SIND IM SOMMER. Ghaue oder gschtoche, sagt man hier in der Schweiz. Und weil der Sommer Sonnencreme braucht, Eiswürfel in jedem Drink und auch möglichst glatte Haut, damit Sommerkleidli und Bikinis gut aussehen, gibt’s heute ein kleines Sommerbeauty-DIY mit meinem Langzeit-Kooperationspartner Philips.

Ich darf nämlich heute schon mal verraten, dass sie im September einen nagelneuen Epilierer lancieren werden… und wir können uns mit diesem rein natürlichen Body Scrub jetzt schon auf ein perfektes Enthaarungs-Ergebnis vorbereiten und uns so richtig #sommerready machen!

Schon vor der normalen Rasur ist es empfehlenswert, die Haut zu peelen. Wenn du zum Enthaaren aber ein Epiliergerät oder Kaltwachs verwendest, ist ein gutes Peeling noch viel wichtiger, denn:

Wenn die Haut um die Haarwurzeln herum von überschüssigen Hautschüppchen befreit ist, gibt es weniger eingewachsene Härchen.

Bei diesem einfachen, 100% natürlichen Body Scrub sorgt frischer Zitronensaft für einen zusätzlichen Peelingeffekt, während Zuckerkörner die physikalische Arbeit auf sanfte Art übernehmen und Kokosöl die Haut gleichzeitig pflegt.

..

ZUTATEN:

  • Rohrzucker gemahlen
  • Kokosöl
  • 1 frische Zitrone

Die Menge ist abhängig davon, wie gross dein Gefäss ist: Für ein 130ml-Bügelgläschen (von IKEA) habe ich 6 EL Zucker, 1 EL Kokosöl und 1 EL frischen Zitronensaft verwendet.

ZUBEREITUNG:

Ca. 1 EL Kokosöl in eine Schüssel geben. Dieses macht die Haut beim Peeling schön weich und liefert gleichzeitig wertvolle Fette, die die Haut fürs anschliessende Rasieren oder Epilieren glätten.

Falls das Kokosöl noch sehr fest ist, kannst du es auch kurz in der Mikrowelle oder in einer kleinen Pfanne zergehen lassen.

Dann den Rohrzucker beigeben:

So viel Zucker dazugeben und jeweils umrühren, dass die Konsistenz relativ trocken wird und leicht anfängt zu bröckeln.

Dann den frischgepressten Zitronensaft dazugeben. Dieser sorgt übrigens beim Peelen für einen weiteren exfolierenden Effekt und duftet fein!

Noch einmal gut vermischen, und wenn dein Scrub ein bisschen nass wird, ruhig noch ein bisschen Zucker dazugeben. Am Schluss ins Glas abfüllen und gut verschliessen.

Wenn du den Lemon Sugar Scrub verschenken möchtest, kannst du auch ein hübsches Etikett machen und um den Bügel binden (oder auch direkt aufs Glas kleben, so simmer ja nöd!)…

Ich finde es bei solchen DIY-Kosmetikprodukten sehr hilfreich, das Herstellungsdatum zu notieren, damit man es auch zügig aufbraucht!

TIPPS:

Der Scrub ist ca. 10 Tage haltbar im geschlossenen Glas, auch ungekühlt. Er ist für den ganzen Körper geeignet, auch wenn du nicht danach epilieren willst… einzig fürs Gesicht würde ich lieber auf ein sanftes chemisches Peeling mit Fruchtsäuren setzen, da Zucker ein bisschen zu grob ist für die zarte Gesichtshaut (und Kokosöl relativ komedogen wirkt, also die Poren verstopfen kann).

Das Peeling fühlt sich eh super an an den Beinen, aber ich merke den Effekt an der Bikinizone und unter den Achseln ganz besonders: Es gibt deutlich weniger eingewachsene Härchen an der Bikinizone – und das Epilieren unter den Achseln fällt gründlicher aus und ich bin weniger lang gerötet.

Ich benütze ja auch seit einiger Zeit den Philips Lumea Prestige, weshalb ich an den Beinen kaum mehr Härchen habe… doch mit den Achseln mache ich dann nach dem Sommer wieder weiter in der Hoffnung, dass sich die Haare auch da deutlich weniger zeigen werden.

Übrigens: Du wirst im Herbst hier alles über den nagelneuen Epilator Series 8000 von Philips lesen (und ihn auch gewinnen) können. Aber falls du nicht so lange warten kannst, ist aktuell ihr «Rolls Royce»-Gerät, der Satinelle Prestige Nass- und Trockenepilierer BRE651 mit steilem Rabatt im Webshop erhältlich, auf den du mit dem Code HEYPRETTY25 auch noch weitere 25% erhältst. Just sayin‘!

Und um deine letzte wichtige Frage zu beantworten: Ja, der Scrub schmeckt auch total fein, falls du dich bewegt fühlst, ihn zu probieren… einfach very coconutty!

Dann wünsche ich dir viel Spass beim Nachmachen, Happy Scrubbing und einen wunderbares Weekend, Bella!

Sponsored Content auf Hey Pretty: WERBUNG, weil auch wir Rechnungen bezahlen müssen!

P.S.: Der Rabattcode HEYPRETTY25 ist übrigens bis 31.12.2020 gültig auf fast das ganze Philips Beauty-Sortiment (mit Ausnahme der Geräte AC3829/10, AC3033/10,  AC5659/10, AC4236/10, EP3246/79, FC6904/01, XC8045/01, XC8147/01, GC362/81, FC6901/01, SP9860/16, SP9863/14, HD9860/91)

2 KOMMENTARE

  1. Das probiere ich aus bisher habe ich immer Rohrzucker und Olivenöl gemischt aber das hier riecht sicher super fresh

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.