Dufte News zum Dienstag, ihr Pretties! Ich war vor ein paar Wochen an einem besonderen Duft-Launch und habe euch auf Instagram schon ein bisschen damit geteast, aber jetzt ist er endlich gelandet… der erste Duft von Miu Miu. Und mit ihm einer der hübschesten Düfte des Herbstes!

Das Gesicht der Kampagne ist ein Model namens Stacy Martin, die mit ihrem eigenwilligen Look nicht nur den berühmten Fotografen Steven Meisel begeistert hat (der auch die Kampagne mit ihr geschossen hat).

Weil der Clip so herzig ist (und hierfür wohl erstmals ein Katzen-Casting für einen Duft stattgefunden hat), hier noch ein paar Behind the Scenes-Pics vom Dreh:

..

MiuMiu_BehindTheScenes

…und jetzt du diesem umwerfenden Flakon!

Miu Miu Eau de Parfum, 30ml zu 84 Franken, 50ml zu 110 Franken und der «ich-kann-nicht-genug-kriegen-davon» 100ml-Flakon zu 150 Franken

MiuMiu_Flakon

Boom, right? Ich lieeeebe die Kombo aus Rot und Hellblau sowieso, mein Schlafzimmer basiert auf diesen beiden Farben, aber dass der Duft, der drin steckt, ebenfalls super ist, ist quasi ein Sechser in Lotto!

Speziell am neuen Miu Miu Eau de Parfum ist, dass er nicht mit einer klassischen Duftpyramide entworfen wurde – also keine Kopf-, Herz- und Basisnoten, sondern fadägrad mit zwei Hauptnoten auftrumpft, die sich wunderbar ergänzen:

Maiglöckchen, die mit echtem Jasmin, Rose Absolue und frischen grünen Noten kombiniert wurden, und das intensive Akigalawood – ein Extrakt aus Patschuli, der sehr erdig und warm wirkt.

MiuMiu_BehindtheScenes_2

Die Inspiration zum Duft kam direkt von Miu Miu-Chefin Miuccia Prada, die nicht nur persönlich, sondern auch als Marken-Statement das Widersprüchliche liebt: So liebt Miu Miu Frauen, die «auf intelligente Art verwegen und auf furchtlose Weise lustig sind».

ICH FÜHLE MICH SO ANGESPROCHEN, MIUCCIA!

Aber das könnte durchaus auch erst mal am umwerfend hübschen Flakon liegen, für den sie sogar extra eigene «Blotter» gemacht haben, jöööö!

MiuMiu_Blotter

DAS HEY PRETTY FAZIT:

«Miu Miu Eau de Parfum» ist eine richtig tolle, aussergewöhnliche Duftkreation, die zwar recht lieblich wirkt, aber dank der warmen Holztöne auch erstaunlich erwachsen. Das ist sicher kein «Uuu, Kreisch, du duftest lecker!»-Sache für Teenager, sondern erwachsen und spannend… aber trotzdem nicht so fancy, dass du beim Tragen die ganze Zeit denkst, dass deine Mutter gerade vorbeigelaufen ist. Du ahnst es schon, aber ich sags‘ jetzt total direkt: I LOVE THIS SCENT!

Plus: Kätzchen. They had me at Kätzchen.

Miu Miu Eau de Parfum (ab 84 Franken) ist bis Ende Jahr exklusiv bei Marionnaud, 2016 auch im breiten Handel erhältlich.

MiuMiu_Moodpic_1

 

1 KOMMENTAR

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.