Happy Monday, Bella! Und nein, ich werde davon nicht abhalten, auch wenn es dich nervt. Denn nach der gestrigen Umstellung auf Winterzeit konnten wir alle eine Stunde länger pfuusen, also will ich NICHTS hören, okay?

Hier in Hey Pretty-Land ist alles soweit paletti… nach einem tollen Weekend mit Kino («Wolkensbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse» ist uu läss, auch für Nicht-Zürcher!), Einladungen (Happy Birthday again, Christine!) und fantastischem japanischen Dinner bei Freunden (domo arigatou, Anna!) liefere ich dir heute recht beschwingt eine kleine feine Ladung Haircare-News, die ich vor ein paar Wochen beim Friseur meines Vertrauens entdeckt habe:

Die neuen COLOURING.ANGELS der australischen Haircare-Marke Kevin Murphy werden als «ein Art Lipgloss für deine Haare» beschrieben.

Wer kann da schon widerstehen? Und wer MÖCHTE das, vor allem?

Kevin Murphy COLOURING.ANGEL Illuminating Gloss Colour (je 250ml), ca. 35 Franken

Kevin Murphy Colouring.Angel Glanztönungen: Review auf Hey Pretty (available at inioma Zürich)

Diese schimmernden Glanz-Treatments sind speziell dafür designt worden, dass sie coloriertem Haar intensiven Glanz – aber auch eine ganz leichte Schimmer-Tönung verleihen. Der Effekt ist auf dreidimensionalen, multi-farb-tonellen (ist das ein Wort?) Glanz ausgerichtet – und darin unterscheiden sich die Colouring Angels auch von anderen Farb-Spülungen.

Hier die vier verschiedenen Angels, und für wen sie geeignet sind:

COOL.ANGEL rückt kühle, aschige Blondtöne in den Fokus und entfernt auch «hartnäckigen Orange- oder Rotstich» aus dem Haar.

Kevin Murphy Colour.Angels: Cool Angel (Hey Pretty Beauty Blog Review)

AUTUMM.ANGEL fügt blonden oder hellbraunem Haar intensiven Glanz zu, und verleiht auch einen zarten roségold-Stich.

Kevin Murphy Colour.Angels: Autumn Angel (Hey Pretty Beauty Blog Review)

SUGARED.ANGEL ist ein cremiges beige, welches «unerwünschte Wärme» sanft beseitigt und dem Haar einen «lebendigen, natürlichen Vanille-Ton» schenkt. Es ist für dunklere Blondtöne, hellbraunes oder auch (zu?) Karamellfarbenes Haar gedacht.

Kevin Murphy Colour.Angels: Sugared Angel (Hey Pretty Beauty Blog Review)

und CRYSTAL.ANGEL ist frei von Tönung, und demnach ein kristallklarer Glanzspender, der genau diesen einzigartigen «Top Coat»-Effekt macht, ohne die Farbe darunter optisch zu verändern.

Kevin Murphy Colour.Angels: Crystal Angel (Hey Pretty Beauty Blog Review)

Alle vier Angel-Versionen sind übrigens frei von Sulfaten und Parabenen und enthalten stärkende Pflanzenauszüge, darunter Olivenblattextrakt, Grüntee und Traubenkernöl.

Die Anwendung ist total einfach, wie Kevin Murphy hier selbst erklärt (ist er nicht herzig?):

Also: Auf frisch shampooniertem Haar auftragen, 3 bis 5 Minuten warten und auspülen: Wie ein ganz normaler Conditioner! Es wird empfohlen, die Behandlung alle 3-4 Haarwäschen zu machen… wer aber ein etwas intensiveren Look möchte, kann die Colouring Angels auch bei jeder Haarwäsche verwenden.

Ich selbst benütze den COOL.ANGEL ungefähr einmal pro Woche und finde wirklich, dass er superschönen Glanz schenkt.

Okay, das geschieht auch in «Zusammenarbeit» mit meinem BLONDE.ANGEL Shampoo und Conditioner, die ich jedes zweite Mal verwende, aber das Team macht dem Gelbstich in meinem stark aufgehellten Haar den Garaus… und jetzt auch noch mit ordentlich SHINE.

Review Kevin Murphy Crystal Angel (erhältlich bei inioma Zürich), Hey Pretty Beauty Blog Erfahrungsbericht

Eigentlich sind die Colouring Angels (sorry, Kevin Murphy, aber ich kann nicht überall deine Produktenamen in Grossbuchstaben schreiben, sonst würde es aussehen, als würde ich meine armen Leserinnen am Montag Morgen anschreien) für bereits coloriertes Haar formuliert. Sie können aber auch auf ungefärbtem Naturhaar angewendet werden, wobei hier der Effekt vor allem dann in Richtung Glanz geht.

Was wir aber alle nicht doof finden, oder?

Und zum Schluss noch eine coole Eilmeldung aus den Kevin Murphy-Headquarters: Die Marke hat gerade bekanntgegeben, dass sie bis Mitte 2019 (also bald!) komplett auf 100% recyclete Flaschen und Verpackung umstellen werden, die aus Ocean Waste Plastic, welches aus dem Meer gefischt wurde, hergestellt sind. Sie schätzen, dass sie damit jährlich bis zu 360 Tonnen Neuplastik vermeiden können.

Kevin Murphy wird somit der erste Beauty Brand überhaupt sein, der komplett auf «Meeres-Plastik» umstellt: Eine feine Sache!

Da benütze ich meine Colouring Angels dann bestimmt noch viel lieber!

So, das war die doppelte Ladung Good News für den Montag. Ich hoffe, du packst dich heute ordentlich ein (yay! Winterschals!) und wünsche dir einen supergelungenen Start in die neue Woche, Sweetie.

Die vier COLOURING.ANGELS von Kevin Murphy sind im ausgewählten Coiffeurfachhandel erhältlich, u.a. bei inioma in Zürich für je ca. 35 Franken

Review of Kevin Murphy Colouring Angels (Hey Pretty Beauty Blog)

4 KOMMENTARE

  1. Das brauch ich! 😍
    Beim letzten Friseurbesuch so tolles Erdbeerblond gehabt….das könnt ich mit dem Autumn ANGEL verlängern…..

  2. @Tina Jaaaa, dann könnte das genau dein Ding sein! Und ich wünsche mir, ich könnte mit meinem Hautton auch mal Erdbeerblond ausprobieren, aber dann bin ich einfach so e bitz Kopf-bis-Fuss-Rosa:-)

    • Hi Constantine! Ja, die Produkte gibt’s natürlich auch online, und zwar bei allen (in der Schweiz) gängingen Coiffeurfach-Händlern: Sowohl shampoo.ch, wie auch PerfectHair.ch, Haar-Shop.ch und HAARprodukte.ch führen die Colouring.Angels. Du kannst also dort sorgenfrei bestellen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.