Nachdem ich mich gestern total verausgabt habe mit meiner Genf-Review, muss ich mich heute echli schonen. Und das heisst im Hey Pretty-Universum ganz klar: «The Mindy Project» schauen, und zwar so richtig binge-mässig, dazu Malteesers essen (weil es mir immer nach zehn Stück so leicht kötzelig wird und ich deshalb gar nicht so viele essen kann) und meine Nägel lackieren.

Wobei «Nägel lackieren» für mich ja weniger Freizeit und mehr Job ist, weil ich jede Woche mindestens zwei neue Lacke teste, ahem. Und diese Woche durfte ich mich endlich so richtig kopfüber in die frisch gelieferte Herbstkollektion von Zoya werfen!

Die Marke aus den USA, die ich dir im Sommer vorgestellt habe, begeistert mich mit sehr guter Qualität, perfekten Pinseln und OBEDRUFF einer «5 Big Free»-Formulierung, die im Nagellack-Universum schon fast sowas wie Bio-zertifiziert ist (bevor du mir jetzt mailst, Schatzi… natürlich sind die Lacke nicht BIO – aber im Vergleich zu anderen Marken schon fast spektakulär ungiftig, lies‘ hier mehr dazu).

Aber alles, was du jetzt wills, ist Lackguggen, nicht wahr?

..

SÄDA:

Zoya Autumn 2014: Ignite, Nature Deux and Entice

Zoya steigt wieder mit drei (respektive VIER, inklusive den drei kecken «Pixie Dust»-Farben in den Modering ein, und kommt so richtig schön herbstlich daher.

Wir starten mit der Kollektion NATUREL DEUX… hier v.l.: Marney, Aubrey und Madeline – alle Zoya-Lacke zu je 21 Franken

Zoya Marney, Aubrey and Madeline (Zoya Autum 2014: Nature Deux collection)

…und die kecke Aubrey habe ich mal wieder «open air» geswatched, da ich diese Woche zu früh zu einer Verabredung am Bellevue war und mich noch kurz zum Affen gemacht habe mitten auf dem Bellevue-Platz.

ALL FOR YOU, tra la la!

Zoya_Swatched_AUBREY by Hey Pretty

Schön, nicht wahr? Ich liebe die cremigen Farbtöne… und auch die schmalen Pinsel von Zoya, mit denen man sehr genau auftragen kann. Weiter geht’s mit caramelligen Nude-Tönen:

Zoya Professional Lacquers in Spencer, Chanelle und Emilia:

Zoya Spencer, Chanelle and Emilia (Zoya Autum 2014 Nature Deux Collection)

Magst du etwas sattere, tiefere Farben, dann ist die Kollektion ENTICE dein Ding!

Hier (v.l.): Margo, Ryan und Geneviev

Zoya Margo, Ryan and Geniviev (Zoya Autum 2014: Entice collection)

und the lovely Nyssa, Claire und Veronica!

Zoya_Nyssa, Claire and Veronica (Zoya Autum 2014 Entice Collection)

ALLES KLAR BEI DIR? SIEHST DU VOR LAUTER NAGELLACK DEN WALD NICHT MEHR?

Dann machen wir jetzt noch schnell Pause, okay? Das ist so wie Kaffebohnen schnüffeln beim Parfüm-Testen:

Image Copyright SugarBushSquirrel

(P.S.: Das Besorgnis erregende an diesem Bild ist nicht, dass es ein für eine Sommerhochzeit verkleidetes Eichhörnchen zeigt. Sondern, dass Steffi wirklich ohne zu überlegen «squirrel dressed up» gegoogelt hat. NOBODY KNOWS WHY!)

Die satt-matten Herbstfarben bei Zoya erhalten in der Kollektion IGNITE hübschen Disco-Schimmer, der aber genug fein ist, dass er sich wunderbar entfernen lässt:

Zoya Professional Lacquer in Autumn, India und Teigen

Zoya_Ignite_Part1

und die kühlen, weltraum-o-iden Schimmerfarben Yuna, Remy und Sansa:

Zoya_Ignite_Part2

So sieht der burgunderfarbene Schimmer Teigen als Accent Nail aus, in Kombination mit dem tollen Weinrot Veronica:

Zoya Teigen and Veronica, Autumn 2014 swatched by Hey Pretty

…und zum Schluss noch das kecke Zoya Ultra Pixie Dust-Trio – eine Art glitzernder Sand-Lack in Noir, Arianna und Oswin!

Zoya_PixieDust

So, wir sind ausgelackt für heute, nicht wahr? Und du hast ein verkleidetes Eichhörnchen gekriegt. Das kann nicht jede Beauty-Blog-Leserin behaupten!

Ich wünsche dir einen wahnsinnig tollen, aufregenden und perfekt-aufgeschäumtem-Latte-Macchiato-gespickten Donnerstag, Sweetie!

Die drei neuen Autumn Collections von Zoya sind ab sofort im offiziellen Schweizer Webshop erhältlich zu je 21 Franken.

Hey Pretty-Leser erhalten einen exklusiven Rabatt von satten 20% (und zwar unlimitiert!) bis Ende 2014: Dafür einfach bei der Bestellung den Voucher-Code HEYPRETTY-FAN eingeben. Yay!

P.S.: Hier noch ganz viele Swatches LIVE bei der YouTuberin pinksofoxy:

 

4 COMMENTS

  1. Liebi Stefi.
    Du bisch unglaublich. Du bisch doch ide USA uufgwachse, oder? Und trotzdem schüüssisch amig eifach de Vogel ab mit dine ultraschwiizerische Usdrück. I mean „Säda“????? Das hani scho ewig nümä ghört. De Hit. Ich ha sooo müässe lache:)
    Liebi Grüäss usem verschneite Pfäffike, Fabi

  2. ooooooooooooooooh, I AM IN LOVE!!!! Ich wusste ja schon bei deinem Post am Dienstag, bei dem man deinen lackierten Finger gesehen hat, dass ich die Aubrey haben muss…. 😉 aber die anderen gefallen mir auch wahnsinnig gut. so, ich werd mir jetzt die Zoya-Lacke auf deren Seite genauer anschauen und die 20% direkt mal einlösen…:-) 1000 Dank dafür!!! GLG Anna

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.