So. Jetzt aber. Du weisst, dass ich GIFs liebe und mir immer total grosse Mühe gebe, dir die Schönsten zusammenzusuchen. Deshalb leide ich auch schon seit Wochen, denn ich habe diesen quasi als Spezialwaffe zurückbehalten, bis er dann endlich, endlich passt.

Heute, an einem füdligen Mittwoch im Spätsommer, ist es soweit. Denn wir haben heute so viele Make-Up-Neuheiten zum Durchscrollen, dass es schon fast an Zauberei grenzt, dass du überhaupt Zeit hast für sowas.

SÄDA.
giphy

Und das noch mit Einhorn-Bonus, ich halte das nicht mehr aus! Darum werfen wir uns jetzt gleich in die Neuheiten-Kiste der US-Marke NYXdie übrigens wie «nix da!» ausgesprochen wird, falls du diesbezüglich unsicher warst.

..

Jedenfalls zieht der Budget Make-Up-Brand aus dem Hause L’Oréal seit etwa zwei Jahren mächtig auf in Sachen Color Cosmetics und scheint mir persönlich klar auf die MAC und Urban Decay-Zielgruppe zu fokussieren, also:

Junge Frauen, die Make-Up-Trends schnell umsetzen, aber dafür nicht hunderte von Franken ausgeben können.

DAS SIMMER ALLI ECHLI, oder? Ich habe vor einigen Wochen eine riesige, herzförmige Kiste mit allen NYX-Neuheiten der Saison bekommen, mit der Bitte, mich gerne damit zu verausgaben. Da es sich dabei um dutzende von Produkten gehandelt hat, habe ich mir hier einfach ein paar Highlights herausgepickt, die dich interessieren könnten.

Und «nyx» wie los!

NYX Dream Catcher Eye Shadow Palette, 19.50 Franken
NYX_DreamCatcherPalette_Open

NYX_DreamCatcher_Palette_Closeup

Diese Nuance heisst «Dusk Till Dawn» und bietet alles für Smoky Eyes. Ich mag den Mix aus matten und zartschimmernden Finishes – die UD Smoky Paletten sind mir diesbezüglich manchmal fast zu glittery!

Mein Herz schlägt im Moment für knallbunte Liquid Liners, und diese hier haben es im Sturm erobert:

NYX Vivid Brights Liner (in 8 Farben), 5.90 Franken

NYX_VividBrights_Swatch

SO LÄSS! Dieser Farbton Sapphire Blue ist derart krass-leuchtend, dass ich auf der Strasse angesprochen wurde darauf! Ein supercooler Farbkick, und er hält auch super!

Echli zu extrem? Dann widmen wir uns schnell den Neuheiten für den Teint, von denen es bei NYX aktuell ziemlich viele gibt…

NYX_Teint_Group_2

Ich muss gestehen, ich bin ein bisschen «over» Contouring… oder vielleicht ist es auch nur, weil mir dieses Full Face-Make-Up-Gefühl auf der Haut im Sommer ohnehin nichts sagt.

Aber bei NYX gibt’s Contouring-Goodies à gogo, falls du das liebst, sowie neue Primers zur Farbkorrektur, die mir ebenfalls ein bisschen zu spezialisiert sind.

Meine Gesichts-Faves in der neuen Kollektion?

NYX Color Correcting Palette (in drei Nuancen), 14.50 Franken

NYX_ColorCorrecting_Concealer

Ja, du musst hier echt wissen, was du machst: Aber diese Palette bietet alle SOS-Hilfen in Sachen Teint! Ich habe erst den hellgrünen (gegen Rötungen/Pickel), sowie den hellgelben an den Augenlidern benützt. Sehr cremig und müssen gut fixiert werden mit Puder, aber richtig gut.

Ebenfalls sehr gelungen ist dieser Illuminator, der etwas dezenter daherkommt als andere Highlighters:

NYX Illuminator (in drei Nuancen), 12.90 Franken

NYX_Illuminator

Hier im mittleren Farbton «Enigmatic», einem universell schmeichelhaften Pfirsichton, der für einen glaubwürdigen, nicht-disco-kugeligen Glow sorgt. I really like!

In Sachen Brauen bin ich seit dem Microblading nicht die beste Testerin, weil ich meine jetzt «au naturel» lasse… aber diese neue Brauenpomade finde ich ziemlich spannend:

NYX Tame & Frame Tinted Brow Pomade (in 5 Farben), 8.50 Franken

NYX_Brow_Group_Closeup

Die Textur ist leichter als andere Brauen-Puder, die ich kenne – und hält erstaunlich gut auf der Haut. Worth a try?

Lippentechnisch geht bei NYX ziemlich was: Ihre matten «Lip Lingerie»-Glosses werden als die besten Dupes von Kylie Jenner’s Lip Kits gehandelt, aber weil ich diesen ultra-trockenen Nude-Look nicht mag, habe ich mich zum Swatchen stattdessen für die etwas samtigeren Soft Matte Lip Creams entschieden:

NYX Soft Matte Lip Cream (in 34 Nuancen), 8.50 Franken

NYX_SoftMatte_Group

…hier im ziemlich intensiven, aber doch noch tragbaren «Seoul»:

NYX_SoftMatte_Swatch

…und ja, es gäbe auch ein «Zurich», natürlich ein total neutrales, mattes Altrosa, höhö. Die Textur ist wuderschön und erstaunlich flüssig, aber der krasse Karamell-Duft (und Geschmack) hat mich persönlich hier e bitz abgetörnt.

Sorry für die etwas chrüsimüsi-ge Auflistung, aber ich habe mir hier wirklich einfach ein paar Faves herausgepickt und für dich quasi vorselektioniert. Und das Krasse? Es kommt schon die nächste Ladung Neuheiten an den NYX Make-Up-Counter. Es lohnt sich also, demnächst mal Halt zu machen und ein bisschen selbst auf Entdeckungstour zu gehen!

All NYXed out und parat für einen intensiven Mittwoch, mit lauter Kafi-Dates, Beauty-Launches und Maniküren: Beautyblogging heaven!

See you tomorrow, Cara. Und dann mit richtig duftenden News, chasch di freue!

Diese und viele weitere NYX Make-Up-Neuheiten findest du u.a. bei Coop City, Globus und Manor. Store-Finder für die Schweiz hier

NYX_Closer_Group

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.