*Werbung* Yeaaaah… ein perfekt getimtes Gewinnspiel auf Hey Pretty! Ich bin ziemlich sicher, dass du diese Zeilen in einem Zustand grösstmöglicher Zufriedenheit liest:

Satt, happy, vorfreudig auf den Silvester und gar nicht böse darüber, dass du gestern zwei lieb gemeinte Weihnachtsgeschenke umtauschen gehen musstest, weil deine Tante Regula nicht mitbekommen hat, dass du den Wandkalender «Ein Herz für Pferde» seit 2002 nicht mehr gekauft hast und dein Freund deine BH-Körbchengrösse sehr herzig überschätzt hat.

Wo war ich? Pferde, BHs und… ah ja, ein Giveaway mit Mini-Review! Ich habe mich nämlich wieder mal mit Neutrogena Skincare zusammengetan, um dir eine ihrer Bestseller-Linien ein bisschen näher zu bringen.

What am I saying… die Skin Detox-Gesichtspflegelinie könnte dir sogar richtig nahe kommen!

WAS DU ÜBER SKIN DETOX WISSEN MUSST:

..

I know, I know… Detox ist in aller Munde. Aber hier macht der Begriff wirklich Sinn, denn mit dieser tiefenreinigenden Pflegelinie setzt die US-Marke Neutrogena auf bewährte Skincare-Ingredienzen, die bewiesenermassen die Haut klären und auffrischen.

Denn unsere Haut ist jeden Tag äusseren Belastungen ausgesetzt, auf die wir nur wenig Einfluss haben:

Dazu gehören Umweltbelastungen wie Abgase, Schmutz und Make-Up.

Natürlich tun wir unser Bestes, um diesen schädlichen Zyklus nicht noch zu fördern (äh, Schlaf und Ernährung und Seelenwohl?), aber manchmal braucht die Haut einfach etwas Unterstützung, um ihre Arbeit tun zu können.

Die Skin Detox-Linie setzt auf intensive, aber doch sanfte Reinigung und auf Wirkstoff-Kombos wie Glykolsäure und Tonerde, die klärend wirken und die Poren tiefenwirksam reinigen.

Die Linie besteht aus insgesamt fünf Produkten, die sich für alle Hauttypen eignen: Ein sehr effizientes Skin Detox 3-in-1 Mizellenwasser (400ml, 7.45 Franken), mit dem Schmutz, Talg und selbst wasserfestes Make-Up entfernt werden kann…

…ein Special Treatment-Duo aus der sehr coolen Skin Detox 2-in1 Reinigung und Maske (150ml, 7.45 Franken), die innerhalb einer Minute die Haut gründlich reinigt und super sanft peelt, sowie der intensiv feuchtigkeitsspendenden Skin Detox Hydrogel Maske (1 Stück, 4.95 Franken)…

…die Hydrogel-Maske ist übrigens in zwei Teilen, was ich LIEBE, weil sie dann viel besser auf dem Gesicht liegt!

Wenn meine Haut müde und fahl aussieht, liebe ich physikalische Peelings, und das Skin Detox Hautbildverfeinerndes Peeling (150ml, 7.45 Franken) enthält nicht nur sanfte Peeling-«Spheres», sondern duftet auch noch so frisch und zügig, dass man sich danach fühlt, als hätte man grad eine kalte Dusche genommen. AUF DIE GUTE ART, of course!

…und schliesslich gibt’s für normale bis Mischhaut die leichte Skin Detox 2-in-1 Feuchtigkeitscreme (50ml, 18.45 Franken) mit frischem Duft und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, die die Haut nicht nur zufrieden halten, sondern auch vor zukünftigen Umweltschäden schützen. Oder für euch Skincare-Nerds: zellstärkende Peptide und Antioxidantien.

Die ganze Linie ist perfekt für alle, die ein frisches, reines Hautgefühl mögen… oder müder, leicht unreiner Haut einen Kickstart ins neue Jahr geben möchten.

Und das könntest auch du sein, oder?

Ich darf nämlich gleich vier Skin Detox Komplett-Sets mit allen fünf Produkten im Wert von je 45 Franken verlosen!

Möchtest du pünktlich für eine «sauberen» Start ins neue Jahr dieses Hautpflege-Set gewinnen, dann musst du nur unten einen Kommentar hinterlassen… gerne mit deinem wichtigsten Neujahresvorsatz.

Oder auch mit deinem liebsten Silvesterdrink-Rezept.

Ich drücke dir die Daumen fürs Gewinnspiel, welches übrigens allen Leserinnen aus der Schweiz ab 18 Jahren offen steht (Teilnahmeschluss: 7.1.2020) und wünsche dir nun wundervolle Reststunden des alten 2019!

Geniess‘ die Feierlichkeiten, rutsch gut und und wir hören uns am Freitag wieder zu einen supertollen Beauty-Kickstart des Januars, okay?

Die Neutrogena Skin Detox-Hautpflege ist in Drogerien und Warenhäusern erhältlich.

Sponsored Content auf Hey Pretty: WERBUNG, weil auch wir Rechnungen bezahlen müssen!

45 KOMMENTARE

  1. Mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben nehmen, nämlich Familie, Freunde und Wohlbefinden.
    Nur die Besten Neujahrswünsche für dich und deine Liebsten 💕

  2. Liebe Steffi
    Mein Vorsatz fürs neue Jahr ist bewusster zu leben, das heisst weniger Instagram und Netflix und mehr Bewegung in der Natur und Zeit mit Familie und Freunden verbringen. Ich freue mich aufs neue Jahr und bin sehr gespannt, was es alles bringt! Diese Pflegelinie wäre schonmal ein super Start!
    Alles Liebe und än Guete Rutsch!
    Danke für deine super Beiträge und liebe Grüsse,
    Julia

  3. Oh, das wäre ja ein erfrischender Start ins neue Jahr 🙂
    Mein Vorsatz: Mehr Geduld mit mir selbst und mit meinen Mitmenschen. Weniger Materielles, mehr Zeit fürs Wesentliche. Wenn Materielles, dann qualitativ hochwertig und möglichst nachhaltig. Und: Jedem Tag ein Lächeln schenken…auch wenns davon (Lach-) Fältchen gibt 🙂

  4. Liabi steffi, au ja ich würde gerne gewinnen. Tönt super diese pflegelinie von neutrogena.
    Han kei vorsätz für s neua johr. Silvesterdrink french 75, ist mit prosecco, gin und zitronensaft, sehr erfrischend.
    Rutsch guat übera! Liabi grüass

  5. Hoihoi Steffi, vorsätze sind einfach: mich mehr um mich, meine familie & die umwelt zu sorgen! mit diesem hautpflege-set könnte ich natürlich schon mit dem 1sten vorsatz beginnen 😉 ich wünsche dir einen super rutsch ins neue jahr!!

  6. Vorsetzte: das beste aus allem machen und weniger zucker essen 😉. allen einen guten start ins neue jahr!
    Anna

  7. Danke für die Gewinnmöglichkeit. Ich habe keinen Vorsatz, da dieses Jahr grosse und wichtige Entscheidungen anfallen. Jedoch wünsche ich uns hierzu gute Evaluation, Ruhe und Geduld sowie Vertrauen, das alles gut kommt.

  8. Vorsätze mache ich keine. Ich hoffe, nicht noch mehr autoimmune Krankheiten *anzusammeln“ im neuen Jahr…. Das reicht mir völlig :D.
    Detox tönt gut. Habe ich auf der ganzen Linie nötig ;)….

  9. Kein Vorsatz, die fliegen meist schon bald über Bord. Eher bewusster leben und sich weniger stressen lassen, schwierig aber 1,2,3 … versuche sind drin 😁 und erfrischt uns 2020 starten ist schon was tolles. Happy New Year 🎆🎊🎉🍾

  10. Mein Vorsatz? Vielleicht mal versuchen, meine Haut etwas zu pflegen, statt nur Kernseife und Melkfett zu verwenden? 😝 Beste Wünsche für 2020!

  11. Happy new year! Ich nehme mir keine Vorsätze (welche ich dann nicht einhalte:) sondern versuche vorzu umzusetzen, was ich mir vornehme oder so 🙂

  12. Mein Vorsatz ist meine Agenda einer Diät zu unterziehen;) schaffe nämlich sowieso nie alles vor allem seit ich Mama bin! Meine Haut braucht sowieso eine neue Pflegelinie, also warun nicht dir ausprobieren;)

  13. Mein Vorsatz: keine Vorsätze, hehe. Meine Haut schreit gerade nach dieser Linie, sie ist im Moment etwas unrein und würde sich sicher über Detox freuen.

  14. Ja es ist schon so 😊 – der Start eines Neuen Jahres animiert für Vorsätze obwohl diese auch unter dem Jahr wichtig sind. Aber eine neue Zahl = neue Energie (wenn wir das aus der Sicht der «Numerologie-Lehre» betrachten). Und wie die Detox-Linie es sagt, Reinigung und Entgiftung – sei es körperlich wie auch mental.

    Mein Vorsatz für dieses Jahr ist meine Vorsätze auch einzuhalten und Wirklichkeit werden lassen. Ein Vorsatz davon ist die «innere Balance und Ausgeglichenheit». Mir nicht immer so viele Gedanken machen denn die Erfahrung zeigt doch immer wieder, dass es anders kommt. Meistens löst es sich von allein oder besser als erwartet und dann sage ich mir: «Oh Karin, da hast Du Dir wieder mal unnötige Sorgen gemacht und Zeit mit «belastenden» Gedanken gemacht.

    Ein weiterer Vorsatz ist, meinen Weg gehen und die andere Person denken und denken lassen das was sie auch will. I am on my track 😊.

    Und wenn wir schon bei der inneren Balance sind «den Augenblick mehr bewusst geniessen». Da bin ich schon länger am üben aber irgendwie werde ich es schaffen 😊.

    Ich wünsche Euch allen ein super lässiges 2020 mit vielen frohen Erlebnissen.

    Herzlichen Grüsse von Karin

  15. Ich fasse mir grundsätzlich keine Vorsätze. Ich möchte all die Veränderungen, die ich im 2019 angefangen und mir alle sehr gut getan haben, beibehalten. Sie haben mir geholfen, wieder mehr Ruhe und Gelassenheit zu finden. Das Set würde ich meinem Freund schenken, damit er nicht mehr in meinem Schränken Ausschau nach Pflege hält.
    Ich wünsche Dir liebe Steffi, ein tolles 2020, mit vielen schönen, spannenden und unterhaltsamen Begegnungen und freue mich auf viele neue Berichte und Beiträge von Dir.
    Liebe Grüsse,
    Andrea

  16. Eigentlich keine neuen Vorsätze, aber Leben und leben lassen. Noch 5 Kg abnehmen dann Ziel fast erreicht.
    Allen ein tolles und gesundes 2020!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.