Guten Morgen, Cara! Oder wenn du aus irgend einem unerfindlichen Grund diese Zeilen am späten Montag Nachmittag liest und der Rest von uns sich fragt, was du gestern Wildes getrieben hast: Welcome to the Holidays!

Nein, die Festtage haben sich nicht über Nacht angeschlichen, du bist schon am Samstag über Regale voll Lebkuchen gestolpert. Aber jetzt, wo das Wetter bei ins in der Schweiz so überzeugend (endlich!) in den Wintermodus gekippt ist, macht es umso mehr Freude, den neuen Weihnachtskollektionen zu fröhnen, die aktuell an den Beauty-Counters eintreffen!

Dior setzt in Sachen «Holiday Looks» immer ganz opulente Zeichen, und das ist 2017 mit der Precious Rocks Kollektion nicht anders!

Dior Precious Rocks Holiday Look 2017 (Screen Capture from Image Clip, Copyright by Dior)

Dior Make-Up’s Creative and Image Director Peter Philips setzt diese Saison auf grafische, glitzernde Looks in Edelsteintönen: Von Rubinrot über Smaragd bis hin zu Granattönen, die nicht nur super-festlich aussehen, sondern auch richtig tragbar sind.

Bist du bereit für eine super-luxuriöse Ladung Holiday Vibes? Die Holiday Collection ist nämlich am Samstag an den Counters gelandet und (wie immer) in limitierter Auflage!

5 Couleurs Precious Rocks (hier in Ruby), 92 Franken

Dior 5 Couleurs Precious Rocks Ruby (Dior Holiday Collection 2017), PR Image Mood

Konsequent wahnsinnig schön in der Applikation sind Dior-Lidschatten sowieso… und die diesjährigen «5 Couleurs»-Paletten kommen nicht nur im hübschen Schneekristall-Look daher, sondern auch in zwei richtig schönen Farbkombos.

Die Ruby-Palette mit den tiefen Rot- und Brauntönen ist total schön, aber mir nimmt die Emerald Version fast ein bisschen mehr den Atem, gugg:

Dior 5 Couleurs Precious Rocks 857 Emerald (Holiday Collection 2017)

Hier noch ein Capture aus dem Image-Clip zur Kollektion, damit du siehst, wie atemberaubend die Farben auf der Haut sind:

Dior Precious Rocks Holiday Look 2017 (Screen Capture from Image Clip, Copyright by Dior)

Für die Brauen hat Dior etwas ganz spezielles parat…

Diorshow Bold Brow in 004 Gold, 39 Franken

Diorshow Bold Brow Gold (Dior Precious Rocks Holiday Collection 2017)

NEI, CHUMM ZRUGG! Ja, das ist ein goldfarbener Brauen-Highlighter.

Aber Spätzli… der Effekt ist viel dezenter als du glaubst! Eine coole Idee, finde ich: Feinster Goldschimmer für die Brauen, den man erst auf den zweiten Blick sieht. Can you live without it? Ja. Does it secretly make you happy? Ehm… JA.

Diorblush Precious Rocks 864, 69 Franken

Diorblush Precious Rocks (001), Holiday Collection 2017

Ich werde jetzt das sagen, was Make-Up-Junkies hier möglicherweise denken: Sieht e bitzeli aus wie der NARS Orgasm, oder? Well… der Precious Rocks-Blush ist eher rosa als Peach, und die Glimmerpartikel sind hier viel feiner.

Ein sehr hübsches Stück!

Diorific Precious Rocks Golden Glow Loose Powder, 84 Franken

Diorific Precious Rocks Golden Glow Loose Powder (Dior Holiday Collection 2017)

Der perfekte Finish für ein festliches Make-Up? Der superfeine lose Diorific Precious Rocks Puder, der «zarte Leuchtkraft» verleiht und das Gesicht mit einem superfeinen Schimmer modelliert und aufhellt. Kann auch am Decolleté und an den Schultern aufgetragen werden mit der sexy Puderquaste!

Diorific Matte Fluid (in zwei Nuancen), 52 Franken

Diorific Matte Fluid in Glory and Charm (Dior Precious Rocks Holiday Collection 2017)

Die Textur des Diorific Matte Fluid ist sehr leicht und lässt sich wunderbar auf der Haut verteilen: So kann er sowohl als Blush, wie auch als Lippenfarbe aufgetragen werden: Oben links im schmeichelhaften Nude-Ton Charm, rechts dann das feurige Glory.

Yay! Dior nutzt die Weihnachtszeit, um ein ganz neues Produkt zu lancieren… Khol für die Lippen!

Diorific Khôl (in fünf Nuancen, hier Intense Garnet), 52 Franken

Diorific Khol Intense Garnet (751), PR Shot. Precious Rocks Holiday Collection 2017, Review on Hey Pretty

Dieser ultra-pigmentierte, extrem matte Lippenstift ist nichts für Langweiler! Das Finish ist etwas ungewohnt (und braucht meiner Meinung nach unbedingt einen natürlichen, sehr glow-igen Teint dazu), sieht aber super-dramatisch aus an den Lippen und lässt sich dank der vom Khôl-Eyeliner adaptierten Spitze auch sehr genau auftragen.

Der Diorific Khôl ist auch in vier weiteren Nuancen erhältlich:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Diorific Vernis Precious Rocks (in vier Nuancen), je 40 Franken

Ahhhh, dieser Flakon macht mich jedes Jahr von Neuem glücklich! Die gute Nachricht ist, dass die Dior-Lacke auch super decken und halten! Fokus-Nuance der Nagellack-Kollektion ist übrigens Amethyst, ein tiefes, super-tragbares Dunkellila (unten rechts), welches sich auch super als kleines, aber superfeines Weihnachtsgeschenk eignet!

Diorific Vernis in Ruby, Grenat, Emerald and Amethyst (Dior Precious Rocks Holiday Collection 2017)

Für die ganz wagemutigen unter euch (oder die mit ruhiger Hand) hat Dior in der Weihnachtskollektion 2017 erstmals auch einen «Nail Liner» herausgegeben:

Diorific Vernis Liner 001 Precious Rocks, 40 Franken

Diorific Vernis Liner (Precious Rocks Holiday 2017 Collection)

Jaaa, ich würde ihn auch gleich grossflächig auftragen! Aber nein, der feine Goldliner ist wirklich nur als Akzent gedacht… Besonders cool fände ich ihn als Highlighter am Nagelbett, so ein goldenes Möndli wäre doch ziemlich «festive», oder?

Und nein, das Wort «Möndli» gibt’s nicht.

Dior Precious Rocks Holiday Collection 2017 (Screen Shot PR-Film)

DAS HEY PRETTY FAZIT:

Da ich die Kollektion leider noch nicht zum Swatchen bekommen habe, kann ich bezüglich dem fertigen Look nicht viel sagen, aber ich finde die Produkte – und vor allem auch die wunderschönen Juweltöne irrsinnig schön und auch wirklich alltagstauglich.

Und in Sachen Packaging macht Dior echt KEINER was vor: This is what «luxe» looks like!

Ich finde, wir haben den Mood zum Montag gesetzt. CHAMPAGNER UND AUSTERN ZUM ZMITTAG!

Starte gut in die neue Woche, ma chère…

Die Dior Precious Rocks Holiday Collection 2017 ist seit dem 3. November an allen Counters erhältlich – sämtliche Produkte darin sind «one shots», also limitiert!

Dior Precious Rocks Holiday Collection 2017: Mood Image Les Vernis (Reivew on Hey Pretty)

3 KOMMENTARE

  1. Oh, die nagellacke sind uh schön und so a herzigs fläschli. ❤ Lidschatten habe ich einen mono von dior und sie sind sehr gut verträglich für meine empfindlichen augen. 😍

  2. Gäll, die Fläschli bringen mich jedes Mal um! Und man kann sie auch total gut halten zum Lackieren! Tolles Feedback zu den Lidschatten, by the way… das ist gut zu wissen! xoxo und schöne Tag, Bettina!

Kommentar verfassen