Happy Monday, ihr Pretties! Falls du gestern schon reingeschaut hast, SORRY: Vor lauter Pink Ribbon-Glück musste ich meinen Blogpost bereits am Samstag abend fertig schreiben und habe ihn schon aufgeschaltet!

Der Pink Ribbon Walk in Zürich gestern war ein riesiger Erfolg: 80’000 Franken gesammelt und ein Läufer-Rekord, yaaay! Ich habe ein bisschen ausgeholfen hinter den Kulissen, gugg:

pinkribbon

Beauty-BFF Katrin von The Beauty Experience war da mittendrin: Ihr Erlebnisbericht (inklusive Marshmallows) findest du gleich hier.  All in all ein verrückter, wunderschöner, sehr intensiver Tag – und eine Sache, die mir aus persönlichen Gründen auch sehr am Herzen liegt. Ich sage dir, dieser Moment, in dem du tausende von pink gekleidete Frauen siehst, die gemeinsam Geld sammeln für die Brustkrebs-Prävention: Hühnerhaut pur!

..

Und ich werde auch nächste Woche darum ein «Pink Ribbon» Special machen hier auf Hey Pretty, denn viele Kosmetik-Brands (Wegweisend hier z.B. Estée Lauder) lancieren auf den «Breast Cancer Awareness Month» Oktober Special Editions, deren Erlös ebenfalls der Brustkrebs-Prävention und -Forschung gespendet wird.

ANYWAY… das war mein Weekend: Intensiv und sehr rosa. Und das passt auch gleich zu meinen Lippen heute!

SelfieKiss

Jupi: Testbericht der neuen Revlon Lippen… äh… Stains? Glosses? Echli alles. Und – spoiler alert – echli LÄSS!

Revlon ColorStay Moisture Stain, 23.90 Franken

Revlon_GroupCollage

Uiui: Laut Pressemitteilung «ein ganz neuer Weg, Farbe zu tragen». Eine federleichte, cremige Lippenfarbe mit Wet-Look-Effekt, der weder klebt noch austrocknet? Mit Vitamin E und Aloe, um Feuchtigkeit zu spenden?

Ich gebe zu, THEY HAD ME AT HELLO. Und ich bin in guter Gesellschaft, denn Olivia Wilde ist das Gesicht zum Produkt und be-zau-bernd:

 

Revlon_Olivia_Visual

Die sieben Farbtöne des neuen ColorStay Moisture Stains hast du hier zum durch-sliden. Ready, set… SLIDE, BABY!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weil ich da keinerlei Berührungsängste habe, mich direkt nach einer spektakulär schönen Frau wie Olivia Wilde abzubilden seitdem man mir gesagt hat, ich sehe  aus wie eine «dicke Drew Barrymore» (long story, ich erzähle sie dir gerne ein ander Mal), gibt’s auch noch FARBEN-SELFIES, yay!

Hier siehst du Rio Rush geswatched…

Revlon_Selfie_020

Und heute Morgen habe ich noch mit Miami Fever nachgedoppelt:

Revlon_Selfie_035

Klar meine beiden Lieblingstöne und beide schon fix im Make-Up-Programm aufgenommen. Habe ich dir eigentlich schon erzählt, dass ich mal am Flughafen meine Handtasche leeren musste und sage und schreibe VIERZEHN LIPPENPRODUKTE dabei hatte? Und nein, es war nicht die Security-Frau, die mich dicke Drew Barrymore nannte, höhö.

DAS HEY PRETTY FAZIT?

Die ColorStay Moisture Stains sind grossartige «Dupes» des deutlich teureren Rouge pur Couture Vernis à Levres von Yves Saint Laurent, die ich sehr liebe – die aber mit 51 Franken auch ziemlich kostspielig sind. Wer Gloss zu flutschig und Lippenstift zu trocken und präzise findet, könnte hiermit also ziemlich glücklich werden.

Well done, Revlon!

Revlon ColorStay Moisture Stain, in 7 Farben zu 23.90 Franken neu im Fachhandel (u.a. bei Manor) erhältich.

Showcard Model _ ColorStay _ Moisture _ Stain _ Low Res

 

Zusammenfassung
product image
Meine Bewertung
1star1star1star1star1star
Kategorie
no rating based on 0 votes
Marke
Revlon
Produkt(e)
ColorStay Moisture Stain
Preis
CHF 23.90

7 KOMMENTARE

  1. Happy Monday???? Was hab‘ ich verpasst? Bin grad chli durenand cho ……
    Ich hab zum Glück in meiner Zeitzone noch Weekend
    Hey Pretty – ihrer Zeit immer voraus 🙂

  2. Spätzli, Du könntest nach jedem Model Deine Selfies posten, würkli. Und: Drew B.? Ist eine Süsse, aber Du toppst sie locker. Happy Monday und nochmals merci für den Einsatz am Pink Ribbon Walk!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.