Fun fact, gleich zum Einstieg ins heutige Feature: Wusstest du, dass 7 von 10 befragten Frauen angeben, empfindliche Haut zu haben? Finde ich noch eine steile Zahl. Aber das trifft auch in meinem persönlichen Freundeskreis ungefähr zu. Denn viele meiner Freundinnen, denen ich total überdreht hoch motiviert eine neue Gesichtspflege zum Testen geben möchte (meist mit einem Satz wie «das MUESCH probiere!» oder «oh mein Gott, du wärsch PERFEKT defür!») sagen mir, dass sie auf viele Pflegeprodukte «reagieren».

Und ich habe das bewusst in Klammern gesetzt, denn ob und wie man negativ auf eine Gesichtspflege reagiert ist ein feiner Balanceakt aus Inhaltsstoffen, Hautzustand, Stress Level und… sehr oft auch der aktuellen Pflegeroutine, oder Mangel davon. Aber Fakt ist, dass es Gesichtspflege gibt, die so weit wie auch nur möglich auf potenzielle «Störfaktoren» verzichten – und Haut, die zu Rötungen, Reizungen und Spannungsgefühlen neigt, sowohl beruhigen, wie auch stärken.

Und um genau so eine geht es heute, denn die französische Phyto-Kosmetikmarke Yon-Ka hat eine neue Gesichtspflegelinie am Start, die speziell für sehr empfindliche Haut formuliert wurde!

Pflege für super-sensible Haut: Yon-Ka SENSITIVE Gesichtspflege (Review und Verlosung auf Hey Pretty)

WAS DU DARÜBER WISSEN MUSST:

..

Yon-Ka kann als Marke auf über 60 Jahre Erfahrung in der Hautpflege zurückgreifen und hat schon länger festgestellt, dass sich ihre Kundinnen vermehrt über Spannungsgefühle, Prickeln und Jucken beklagen. Interessanterweise können alle Altersklassen und Hauttypen von erhöhter Empfindlichkeit betroffen sein:

Es gibt also sowohl fettige, empfindliche Haut wie auch sehr Trockene… und dabei ist es ziemlich egal, ob man 20 oder 60 Jahre alt ist.

Das hat Yon-Ka nun dazu veranlasst, eine eigene Pflegeserie zu entwickeln, die komplett ohne die für die Marke sehr ikonischen intensiv duftenden ätherischen Öle auszukommen: Die SENSITIVE-Formel lautet: Extrem beruhigende pflanzliche Wirkstoffe, reichhaltige Formeln und… Probiotika!

Die Linie, die exklusiv bei Kosmetikerinnen und in Spas erhältlich ist (mehr dazu ganz unten) besteht aus folgenden drei Produkten:

Yon-Ka Sensitive Crème peaux sensibles (50ml), ca. 64 Franken

Yon-Ka Sensitive Calming, Comforting Cream for Sensitive Skin (Creme peaux sensibles) – Review und Tester Aufruf auf Hey Pretty Beauty Blog

Die wichtigste Mission dieser Feuchtigkeitspflege? Das unangenehme Gefühl lindern!

Die Sensibiotic-Formel mit Prä- und Probiotika (ja, Lactobiacillus-Stämme, die du auch in deinem Joghurt magst!) stärkt die natürliche Abwehr der Haut und stimuliert die natürliche Hautflora zusätzlich, damit diese sich auch besser schützen kann. Meereskamille, welche reich an Aminosäuren, Flavonoiden und Mineralien ist, lindert vorhandene Reizungen sofort und spürbar, und hilft auch dabei, die Toleranzschwelle der Haut zu erhöhen.

Die Creme ist übrigens komplett parfumfrei und enthält auch keine ätherischen Öle, die Hautreizungen verursachen können.

Yon-Ka Sensitive Crème Anti-Rougeurs (50ml), ca. 64 Franken

Yon-Ka Sensitive Soothing, Corrective Redness Creme (Rougeurs à la centella asiatica) – Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog

Wer sehr empfindliche Haut hat, die auch noch zu Rötungen (oder Rosacea) neigt, kann auf diese zart grünlich pigmentierte Tagespflege setzen! Die Anti-Rougeurs-Creme von Yon-Ka Sensitive enthält einen hohen Anteil an Centella Asiatica (Indischer Wassernabel) und Mirabilis Jalapa («Wunderblume»), deren Extrakte stark anti-enzündlich wirken und die Haut regenerieren.

Die Creme wirkt gezielt, um die Sichtbarkeit von erweiterten Kapillargefässen zu reduzieren (das nimmt man dann als Rötung wahr), und beruhigt die Haut… während die natürlichen grünen Pigmente die Rötungen sichtbar neutralisieren. Komplementärfarben, kännsch?

Yon-Ka Sensitive Masque (50ml), ca. 54 Franken

Yon-Ka Sensitive Soothing, Calming Mask (Masque Apaisant, Calmant) – Review auf Hey Pretty Beauty Blog

Mein persönliches Lieblingsprodukt aus der Linie (und das obwohl ich gar keine sensible Haut habe!) ist die reichhaltige, wohlduftende Sensitive Masque! Diese enthält Arnica, die entzündungshemmend wirkt und in Verbindung mit anderen Pflanzenextrakten wie Rosskastanie, Hamamelis, Schafgarbenkraut und Eibisch die Haut stark beruhigt. Für eine Extraportion Nahrung sorgen Getreidekeimöl, Johannis- und Zinnkraut und Melisse.

Die Maske ist wirklich toll – ich habe schon eine ganze Tube aufgebraucht – und sie kann auch bei Bedarf mit einer der anderen beiden Pflegen kombiniert werden für noch mehr Intensivpflege!

Weil ich die Linie total durchdacht finde, aber meine Haut nicht als empfindlich beschreiben würde, finde ich, dass das eigentlich ein paar von euch Pretties bestätigen müssten, oder?

Hey Pretty und Yon-Ka verlosen dreimal die komplette SENSITIVE-Pflegelinie an drei «Testerinnen» mit reaktionärer Haut!

Yon-Ka Paris Sensitive Hautpflegelinie: Review und Verlosung von drei Sets auf Hey Pretty

Möchtest du das gleich selbst ausprobieren und deine reaktionäre, zu Rötungen neigende Haut beruhigen und aufbauen, musst du nur unten einen Kommentar hinschreiben.

Du kannst uns gerne auch etwas über deine Haut erzählen (zum Beispiel worauf sie reagiert, was du auch schon ausprobiert hast)… und sonst einfach total schlicht deklarieren, dass auch du ein Sensibelchen bist!

Und übrigens: Da Yon-Ka in erster Linie eine Salon-Marke ist, gibt es natürlich auch eine neue, auf empfindliche Haut spezialisierte Gesichtsbehandlung mit den Produkten!

Sandra hat das neue Facial im Labo Spa Zürich getestet* und fasst sie hier kurz zusammen:

«Ich hatte das Glück, dass ich die Yon-Ka Sensitive Gesichtsbehandlung direkt nach dem Winterurlaub testen durfte, denn meine Haut wird in der Kälte immer ziemlich trocken und empfindlich. 

Obwohl der grösste Teil der Sensitive Linie ohne ätherische Öle formuliert ist, werden während des Facials trotzdem die für Yon-Ka so wichtigen Besprühungen mit der Quintessenz durchgeführt. Allerdings achtet die Therapeutin auf die richtige Zusammensetzung, je nach Zustand der Haut.

Nach dem Gommage-Peeling kommen zwei super befeuchtende Masken zum Zug und das Ganze wird von Gesicht- und Handmassagen begleitet. Auch wenn die Behandlung äusserst sanft war, so war sie doch sehr effektiv. Ich war danach nicht nur total entspannt, sondern auch super glowy, was auch am nächsten Tag noch deutlich sichtbar war.»

Hört sich gut an, nicht wahr? Und vor allem so ein bisschen «erleichtert aufseufzen»-mässig für alle, die empfindliche Haut haben und sich sonst nicht zu Gesichtsbehandlungen trauen!

Du weisst also, was du jetzt zu tun hast: An der Verlosung mitmachen und mit etwas Glück eines der drei Pflegesets gewinnen und selbst ausprobieren… oder direkt in den Yon-Ka-Spa in deiner Nähe ein Facial buchen.

TREAT YOURSELF.

Als Sensibelchen umso mehr!

Viel Glück und auf einen wundervollen Donnerstag, ma belle…

Die Yon-Ka Sensitive Pflegelinie ist neu in autorisierten Spas und knapp 200 Kosmetikinstituten in der Schweiz erhältlich (u.a. bei Labo Spa Zürich, Sakura Spa St. Gallen, More Than Beauty Bern oder auf kultkosmetik.ch), Shopfinder gleich hier

Die Yon-Ka «Sensitive» Gesichtsbehandlung (60 min, 160 Franken) kann bei Labo Spa Zürich gebucht werden.

Yon-Ka Paris Sensitive Hautpflegelinie: Review und Verlosung von drei Sets auf Hey Pretty

Dieser Post wurde gesponsort: Werbung auf Hey Pretty!

*Das Treatment wurde uns von Yon-Ka zu Reviewzwecken offeriert. Vielen Dank!

62 KOMMENTARE

  1. Empfindlich Haut, ja das kenne ich…habe schon mega viele Produkte durchprobiert und eine menge Kohle ausgegeben 😉
    Auch wenn ich nicht gewinne, Steffi Du bist grossartig, schön Tägli!

  2. wunderbar! – ich war ja schon gestern begeistert von den kochbüchern und nun das! etwas gegen rosacea – das würde ich ganz gerne ausprobieren, denn sensibelchen ist bei mir leider programm…
    danke für diesen beitrag. probieren werde ich diese produkte auf jeden fall. – ich drücke mir jetzt die daumen 😉 bevor ich bestelle…

  3. Meine Haut ist enorm trocken und reagiert teilweise auf Crèmes mit roten Flecken und Pickel… mehrmals täglich mit einer neutralen Crème eincrèmen, die viel Feuchtigkeit spendet ist ein Muss.

  4. Hört sich alles sehr gut an. Ich habe sensible Haut und reagiere negativ auf Q10. Habe auch schon auf Kamille reagiert. Dieses Produkt würde mich sehr interessieren, da ich schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer neuen Pflegelinie bin.

  5. Guten Morgen ich bin ein reaktionäres Sensibelchen- ich habe eine vom Unispital diagnostizierte Rosacea und kenne Spannungsgefühle, Brennen und Rötung der Gesichtshaut leider bestens. Ich benutze die Produkte von la Roche Posay. Die wirken nicht schlecht, aber ich bin sehr offen für Neues. Daher hüpfe ich mit Anlauf in den Lostopf!

  6. Meine Haut ist auch ein Sensibelchen…
    Sie braucht Spezialpflege im Winter wie im Sommer.
    Wegen meiner Rosacea darf gemäss meinem Dermatologen die Creme nicht fetten sondern nur befeuchten. Direkte Sommersonne vertragen meine Wangen gar nicht sonst spriessen gleich die (Rosacea-)Pusteln.
    Vielleicht habe ich ja Glück und gewinne ein so tolles Pflegeset 🍀😊.

  7. Ein wirklich toller Beitrag. Da meine Haut „Wechseljahre-Bedingt“ gerade ziemlich sensibel ist, wäre diese Pflege wirklich toll. Also warum nicht, ich versuche doch gleich mal mein Glück eines der Pflege-Sets zu ergattern. 🙂

  8. Meine Haut reagiert besonders allergisch auf blöde Leute. Bisher habe ich noch keine Creme gefunden, die da Linderung bringen kann.

  9. Jep, ich bin ein Sensibelchen. Bzw. meine Haut 😉 ich neige zu Rötungen, und wenn ich massiert werde oder näheren Kontakt mit einem Dreitagebart habe, sehe ich danach aus, als hätte ich einen Sonnenbrand :/ vielleicht würde ja diese Creme helfen…? 😁

  10. Oh ja, hier!
    Meine Haut (und meine Augen, die dann tränen) reagiert auf so viele Cremes, gemeinerweise vor allem auf Antiaging-Produkte.
    Ich würde sehr gerne diese Pflege testen und vielleicht habe ich ja Glück!
    Vielen Dank für die Verlosung, Steffi ♥️

  11. Ich habe seit meiner Geburt eine extrem empfindliche und sehr trockene Haut. Ich dusche zum Beispiel seit eh und je mit pH-Balance Duschgel und durfte als kleines Prinzessin nie wie meine Freundinnen mit Schminkstiften spielen und all diese schönen Farben ausprobieren. Ich hoffe deshalb sehr heute mit etwas Glück so ein super tolles Pflege-Set zu ergattern und meine Haut damit zu beruhigen und aufzubauen.

  12. Hallo Steffi,
    Früher hatte ich nur eine richtig fettige Haut, ja mit Pickel! In den letzten Jahren hat sich mein hautbild verändert, mit Sicherheit auch weil ich sehr viel abgenommen habe, nun habe ich eine recht trockene und neige immer zu Rötungen im Gesicht!
    Ja, als Frau hat msn es nicht einfach, ich denke es hat mit der Hormonveränderung im Körper! Und nächstes Jahr werde ich 40i, da ist nichts mehr wie mit 20!!
    Ganz en schöne Tag wünsche ich dir ❤️❤️❤️ liebe Grüsse zejnepe

  13. Meine Gesichtshaut ist super sensibel und ich benutze kaum Pflegeprodukte, da ich immer das Gefühl habe gleich darauf zu reagieren. Ich wäre natürlich hochmotivierte Testerin, da es einfach zu super klingt um wahr zu sein 😉😍 und ich bis lang noch keine passende Produkte gefunden habe.

  14. oh wow, das klingt ja super! die produkte würde ich gerne testen! meine haut spinnt total in letzter zeit, ist sehr trocken und reagiert stark empfindlich auf viele produkte und auf umwelteinflüsse. ich bin gerade auf der suche nach einer neuen pflege die die haut beruhigt und mit allem versorgt was sie braucht, was meine nerven und mein portemonnaie arg strapaziert. das set würde wie gerufen kommen… <3

  15. Hallo ihr Lieben. Hier auch ein richtiges Haut-Sensibelchen. Schon seit vielen Jahren ausgestattet mit einer perioralen Dermatitis und Rosacea, gehe ich schon sehr lange mit roten Flecken durch’s Leben und meinte bislang ich müsse mich damit abfinden. Die einzige Hautpflege welche ich kenne und einigermassen funktioniert ist die Crème Rosalox und Eucerin. Selbst auf verschiedene Kosmetika reagiert die Haut juckend, schuppend und gerötet. Wann habe ich zuletzt einen schönen Lippenstift oder etwas Lidschatten getragen….? Jahre her! Oder gib einmal einen Freund ein Begrüssungsküsschen auf die Wange, welcher sich zuvor mit einem Aftershave oder sonstigem Parfüm besprüht hat. Oh weia. 🙁 Sobald ich etwas ins Gesicht „schmiere“ dass minimal mit Parfum oder anderen Inhaltsstoffen versetzt ist gehts los und braucht leider auch Tage bis sich die Haut wieder beruhigt hat. Ich würde diese Pflege von Herzen gerne ausprobieren. Vielleicht würde es für mich ja etwas ändern und das wäre einfach nur Klasse. Herzlichen und lieben Dank für diese Verlosung. Ich drück allen fest die Daumen. :-*

  16. Wenn ich jetzt sagen würde, dass meine Freundin ein Sensiblechen ist, dann bekäme ich ihre Emotionalität voll zu spüren. Besänftigen könnte ich sie dann nur mit entsprechenden Cremlis und so.

  17. Früher hatte ich eine tolle Haut, eigentlich super easy, wenig Pickel und nicht trocken… heute sieht das leider anders aus, die ganzen Pflegelinien mit viel Parfüm oder anderen „schlechten“ Inhaltstoffen vertrage ich überhaupt nicht mehr, Rötungen, Pickelchen und trockene Stellen, juckende Haut oder einfach ein fahler Teint sind leider mein Alltag geworden. Ich teste mich nun schon längere Zeit durch verschiedene Crèmes und Pflegeroutinen und so ganz glücklich bin ich noch mit keiner geworden. Es wäre ein Traum das Set auszuprobieren, das klingt nach einer Pflegeserie, die endlich meine neue Routine werden könnte, mit der ich wieder problemlos zur getönten Tagespflege greifen kann und dann mit einem von diesen unverschämt tollen Bobbi Brown Highlightern mit der Sonne um die Wette strahlen kann. *träum*

  18. Eigentlich bin ich ja nicht so ein Sensibelchen, meine Haut verträgt einiges. Meine Mam hingegen hat da viel mehr Probleme. Ich würde sie gerne mit diesem tollen Set überraschen.

  19. Ich habe auch sensible haut. Reagiere vor allem auf parfum und auf kamille, was leider in vielen cremes für empfindliche haut enthalten ist. Meine wangen sind oft gerötet und hormonbedingt habe ich auch wieder mehr pickel. Ich würde gerne mal was neues ausprobieren. Bei mir reagieren auch oft die augen, wenn ich eine creme nicht vertrage. Danke für die verlosung steffi und an schöna tag…

  20. Klingt super spannend… Hab zur Zeit auch super sensible & empfindliche Haut.. Liegt vermutlich auch daran dass ich gerade im Urlaub war und viel in der Sonne.

  21. Meine Haut ist nur minim sendibel….
    Jedoch würde ich die Produkte gerne Testen und würde mich über den Gewinn freuen😍

  22. Gehöre leider zu den Rosacea-Geplagten. Bei Stress glühen meine Wangen……. Ich pflege meine Haut momentan mit Produkten von „la roche posay“. Bin aber auch offen für Neues und würde mich wahnsinnig über ein Set freuen. Liebe Grüsse

  23. Hi Steffi :.-)

    Ich habe dich ja bereits mal direkt angeschrieben und nach deiner Meinung zu einem Serum von Clinique gefragt, dass für Haut welche „zu alt für Pickel aber zu Jung für Falten“ entwickelt worden ist 😉

    Obwohl meine Haut genau auf diese Beschreibung zutreffen würde, hat sie mit Pickelchen und Rötungen reagiert, sodass ich nach 3 Wochen testen das Produkt nicht mehr verwende. Ich bin auf der Suche nach einer Pflegelinie, die meiner Haut Feuchtigkeitspenden, sie aber nicht beschwert. Denn auf zu „schwere“ Produkte reagiert sie leider auch mit Unreinheiten.

    Ich würde daher sehr gerne die Pflegelinie der Yon-Ka testen, vielleicht ist das ja die Lösung für meine zickige Haut 🙂

    Vielen Dank für deine Verlosung.

    Lieber Gruss
    Isabelle

  24. Uiiiiii was soll ich sagen… wenn ich im Stress bin, juckt’s mich zuerst, und anschliessend entstehen diese netten, roten und eben juckenden Ausschläge. Die Prinzässli-auf-der-Erbse-Pflege würde bestimmt helfen :)!

  25. Meine Haut und ich gehören auch zum Team Sensibelchen. Leider habe ich meine perfekte Pflege noch nicht ganz gefunden weshalb ich mich über den Gewinn EXTREM freuen würde 🙂

  26. sensibel sensibel oh wie sensibel bist du haut. ich und du, wie bräutigam und braut. manchmal auf kriesgsfuss und doch so vertraut. es gäbe da eine lösung oh schaut aus kraut – wenn DAS nicht vielsagend ausschaut!!!

    wie ihr lesen könnt inspiriert mich das gerade zum reimen, was hoffentlich nicht nur spass machte sondern auch meiner haut zu gute kommt!

  27. Hu das hört sich aber super an! Ich bin immer noch auf der Suche nach einer Pflege die meiner Haut gut tut. Habe schon einiges probiert… darunter auch super teure Produkte wie die Creme de la mer, aber meine Haut reagiert zu sensibel… auch die grössten Versprechen der Produkte, wurden bei mir leider nie eingehalten. Auf ein neues

  28. Meine Haut ist vor allem im Winter sensibel. Jetzt im Frühling/Sommer geht es eigentlich. Trotzdem merke ich mit zunehmendem Alter, dass meine Haut vermehrt nach Pflege lechzt.

  29. Habe auch eher sensible Haut. Manchmal ‚Bibeli’ von der Sonne und wenn ich gestresst bin 😳. Schlimmstenfalls sogar Ausschläge 🙈.
    Seit ich jedoch Hautpflege ‚à la Hey Pretty‘ anwende ist meine Haut schon viel entspannter und schöner geworden. 🙏🏻 😘

  30. Ich werde dieses Jahr 40ig, bin seit meiner Kindheit von Neurodermitis geplagt und wenn das nicht schon genug wäre, kam vor ein paar Jahren noch Rosacea dazu. Ich verwende Sensibio von Bioderma – würde aber sehr gerne mal etwas Neues ausprobieren. Insbesondere die Maske würde mich interessieren, mal wieder mit einer Maske am Freitagabend ins Wochenende starten können, das wäre suuuuuper! Ich würde mich also meeeeega freuen, wenn ich dieses Set gewinnen würde 🙂

  31. Ich verwende skinceutical produkte für meine empfindliche haut (inkl. Rosacea). Da diese allerdings sehr teuer sind, wäre es toll, einmal etwas anderes zu testen. Danke für die review!

  32. Ich werde 30ig in 3 Wochen und merke das meine Haut sich nicht mehr so rasch wieder regeneriert wie auch schon. Am Morgen nach dem Duschen bin ich teilweisw knütsch rot im Gesicht, weshalb ich soooooooooo gerne das Set von Yon-ka gewinnen möchte

  33. Hey Pretty sucht ein Sensibelchen
    Da werd ich glatt zum Hyperpenibelchen
    Meine Haut, einst schön und prall
    Hat momentan einfach einen Riesenknall
    Ekzeme, Trockenheit und Couperose
    Machen mich momentan einfach nicht famos
    Oh wie gern würd ich dieses schöne Set haben
    Damit mich nicht mehr diese Beschwerden plagen

  34. Ich würde mich sehr freuen wenn die Glücksfee mich ziehen würde, meine Haut braucht dringend Pflege zur Zeit sehr sensibel 🌸🌸🌸

  35. Bis vor einiger Zeit dachte ich noch meine Haut ist „robust“, verträgt einfach alles. Aber mittlerweile kann zu viel Sonne eine Art Allergie auslösen, aber auch einige Cremes haben schon unschöne Spuren hinterlassen. Daher würde ich gerne gewinnen und die Cremes ohne schlechtes Gewissen nutzen 🙂

  36. Durch die Wechseljahre habe ich hin Und wieder empfindliche Haut und würde mich deshalb freuen diese Pflege kennenzulernen

  37. Sensibelchen gesucht? Hier bin ich!!

    Ich leide seit meiner Kindheit an Neurodermitis. Durch das ist meine Haut sehr sensibel und leider auch sehr trocken. Sie ist auch gerötet und sehr schnell gereizt.

    Bis jetzt habe ich diverse Marken wie Sensai, Avene, Vichy, Clinique, Clarins, Babor, Payot, Biotherm, La Mer und vieles mehr probiert.. Also sehr vieles schon.

    LEIDER! Habe ich bis heute noch nicht eine Gesichtspflegelinie gefundet, die meine Haut nicht reizt und sie dazu wieder aufbaut und genügend Feuchtigkeit spendet.

    Durch meine Ausbildung zur Kosmetikerin kann ich bestimmt gut beurteilen wie sie pflegt und ob meine sehr sensible Haut sie verträgt.

    Ich und meine mimimimi-Haut würden sich riesig freuen, diese Linie zu testen.

    Evt wird hier die ewige Sucherei für eine Gesichtslinie hiermit beendet.

  38. Bei mir ist das Problem das meine Haut mittlerweile ziemlich empfindlich geworden ist durch die Chemos. Würde mich freuen wenn ich sie Testen dürfte.

  39. Meine Haut ist eine Diva 💃. Drama Baby, Drama. Ewig gesucht und nur mit La Roche Posay ist das Ganze momentan halbwegs in den Griff zu bekommen. Würde mich deshalb sehr freuen mal was anderes zu testen.

  40. Mein liebes Häutchen ist die grösste Zicke ever! Sie reagiert mit Rötungen und Ausschlag sobald sie nur mit einem Make up Blender in Behrührung kommt. Momentan benütze ich Origins Tagescreme was ich einigermassen gut vertrage, allerdings muss ich bei der Auswahl der Pflege acht geben, sobald diese zu reichhaltig ist, bekomme ich ganz fiese Unreinheiten. Gereinigt wird mit Superfood Face Wash- Kale+ Green Tea Spinach Vitamins, wenn ich schon nicht sehr gesund esse, soll doch wenigstens die Haut davon profitieren. Bei Sephora habe ich einige Papa Recipe Masken gekauft welche ich demnächst testen werde. Ein ganzes Vermögen floss bereits in die Beauty Industrie und die Suche geht weiter. Mann soll ja nie aufgeben 😉

  41. Seit der Schwangerschaft ist meine Haut noch viel sensibler und ich würde mich so gerne wieder etwas wohler in meine Haut fühlen. Die passende Pflege habe ich bis jetzt noch nicht gefunden.

  42. Ich habe sehr enmpfindliche trockene Haut und sehr sensible Haut das were perfekt für mich das richtige für meine Haut ! Habe vieles ausprobiert nichts hat mir geholfen ! Hoffe hilft mir für die yon-ka sensitive Pflegelinie für meine Haut! Würde mich
    Mega riesig freuen einmal was tolles zu gewinnen ausprobieren und testen 🍀😍❤️ hoffe habe auch mal Glück !

  43. Dass ich in der Pubertät Pickelchen hatte, verwunderte mich eigentlich nicht. Jetzt bin ich aber ü30 und es hat sich eher ins Negative verschoben, trotz gesunder Ernährung und viel Pflege. Der Hautarzt hat mir bisher auch nicht weiter helfen können ohne mit der Chemiekeule zu kommen. Ich habe jedoch festgestellt, dass sich Naturkosmetik positiv auf meine Hautreizungen auswirkt.

  44. Liebe Steffi,
    Ich bin schon ziemlich neugierig wenn es um tolle neue Zaubermittelchen geht zum ausprobieren. Leider darf ich nicht allzu viel an meine Haut lassen da sie auf Fett, starke beduftung , Alkohol etc reagiert mit Rötungen und manches mal schon richtig gebrannt hat. Rosacea halt. Die meisten Produkte die sich selbst für empfindliche Haut deklarieren sind aber garnicht dafür geeignet.! Oft viel zu viele reizende Stoffe und gerade Naturkosmetik enthält oft ätherische Öle welche von sensibler Haut nicht gut vertragen wird.

  45. ✨meine Haut ist wie gemacht für dieses Set✨ 🍀ich hüpf schnell in den Lostopf rein🍀
    💕drück mir selbst die Daumen💕

  46. Meine Haut ist auch sensibel und ich neige zu Rötungen. Wenn es „falsche“ Inhaltsstoffe hat, kann es schon vorkommen, dass ich wie ein Krebs aussehe 🦀😬

  47. Ich bin ein Sensibelchen. Vor allem im Sommer, wenn meine Haut mit viel Sonne in Kontakt kommt, reagiert sie empfindlich. Ich nutze daher gerne eine Creme, oftmals auch mit Lichtschutzfaktor.

  48. Benutze seit Jahren die Produkte von Vichy aus der Apotheke, alles andere (auch Nivea o.ä) brennen, beissen und verursachen Pickel und Rötungen. Wenn ich mich nicht schminke, benutze ich gar nichts. Wäre dabei, mal was neues zu probieren!

  49. Hier 🙂 Auch ich bin ein Sensibelchen. Sehr trockene Haut, Spannungsgefühl und neige zu Rötungen. Resp. werde zur Tomate nach Sporteinheiten wie Joggen *ochherrje

  50. Meist liegt die sensible Haut ja tatsächlich an der falschen Pflege. Hatte ich auch mal. Seit ich meine Haut aber regelmäßig professionell pflegen lasse, ist sie viel gesünder geworden und ich kann viel mehr Pflegeprodukte benutzen. Die Pflege von Yon-Ka hört sich aber auch super an und wird direkt von mir ausprobiert. Ich liebe es neue Pflegeprodukte zu testen, seit ich es kann. 🙂

    LG
    Zoey

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.