Zum Wochenstart ganz tolle News aus der Beautywelt, my dear! Die Spatzen pfiffen es schon Anfang Jahr von den Dächern… und nun ist es endlich so weit: In Genf wurde am 19. Mai 2016 die allererste Sephora Filiale der Schweiz eröffnet! Dass die Freude gerade bei mir besonders gross war, dürfte regelmässigen Hey Pretty-Lesern schon klar sein – ich habe im letzten Herbst in New York beinahe mein ganzes Shopping-Budget dort verpulvert.

Klar, dass ich hingefahren bin, oder?

Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

..

Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Sephora Store Opening bei Manor Genf, Sleek Makeup, Image by Hey Pretty

Dass Sephora ein ultimatives Beauty-Mekka ist, hat nicht bloss mit viel Geld oder kleverem Marketing zu tun: Die Marke hat es nämlich wie keine Andere verstanden, dass Make-Up und Pflege Spass machen soll, und dass wir – also die Kundinnen – damit spielen sollen, die Farben an uns selbst testen und dann allenfalls einen Kaufentscheid treffen. Oder, wie sie es formulieren: «Testen, Spielen, Lernen.»

Warum sich diese «hands on»-Philosophie erst jetzt in der Schweiz umsetzen liess, fragte ich beim Opening des ersten Sephora-Ablegers im Manor Genf direkt den Boss selbst: Stephan Borchert, Generaldirektor von Sephora Europe Middle East.

Sephora Store Opening bei Manor Genf, PR Image Manor

(links im Bild: Manor CEO Bertrand Jungo, rechts Sephora General Director Europe Middle East Stephan Borchert)

«What took you so long?» schrie ich den armen Mann förmlich an, mitten im Opening-Trubel, an dem gefühlte 1000 Menschen sich um die noch abgeschirmten Sephora-Area drängten.

«Die Schweiz ist nicht der einfachste Markt, muss ich ehrlich sagen. Aber nach den ersten Gesprächen mit Manor wurde uns schnell klar, dass das eine super Parterschaft sein könnte. Wir haben eine sehr ähnliche Vorstellung davon, was die Kunden möchten, und können unglaublich viele gemeinsame Synergien nutzen.», meinte er.

Er erklärte mir, dass das Shop-in-Shop-Konzept bei Sephora weltweit gut funktioniert, und dass der Manor-Ableger hier in Genf mit 100 Quadratmetern zu den Grösseren dieser Art gehört. Allerdings haben sie hier ein ganz neues Boutique-Konzept entwickelt, das weltweit erstmals hier präsentiert und umgesetzt wird«Dass wir hier in Genf gelauncht haben, hatte damit zu tun, dass wir möglichst schnell loslegen wollten, und da sind unsere Connections zum französischsprachigen Markt halt einfach schon da.» sagte er.

Dann habe ich mir auch noch Manor-CEO Bertrand Jungo schnappen können, und er findet, dass die Kooperation zwischen Manor und Sephora von Anfang an unter einem guten Stern stand:

«Wir hatten schon lange die Idee, Sephora zu führen. Die Schweiz ist an und für sich kein sehr grosser Markt, und ich denke, auch Sephora hat sich wohl gefragt, wie sie mit vernünftigem Aufwand und wenn es geht mit einem Partner, den Markt auf einmal erschliessen.»

Das tönt alles ziemlich dramatisch und so Beauty-Feldzug-mässig, oder? Um ehrlich zu sein, das ist es auch e bitz!

Da offenbar 75% der Schweizer Bevölkerung im Umkreis von 15 Minuten von einem Manor-Geschäft wohnt, kann Sephora ihre potentiellen Kunden jetzt extrem effizient erreichen. Doch besonders cool ist die Tatsache, dass das Sephora-Sortiment auch online erhältlich ist auf Manor.ch!

Sephora Store Opening bei Manor Geneva, Lipstick Queen Display, Image by Hey Pretty

Made in Sephora Hand Masks, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Marc Jacobs Beauty, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Marc Jacobs Cover(t) Stick, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Too Faced Display, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Burberry Beauty Display, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Und nun zu den Facts, my darling. Sephora bringt nämlich gleich 22 Marken in die Schweiz – zwölf davon exklusiv, darunter auch die «Made in Sephora»-Marke.

EXKLUSIVE MAKE-UP MARKEN:

EXKLUSIVE HAUTPFLEGEMARKEN:

WEITERE ERHÄLTLICHE MARKEN:

Sephora Switzerland Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Benefit Brow Bar, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

…Yep, das ist auch grad ein Sneek Peek auf die ganz neue Brauen-Kollektion von Benefit… und habe ich schon erwähnt, dass es im Sephora Manor in Genf auch eine Benefit Brow Bar gibt? YES!

Benefit Brow Zings, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Benefit 3D Brow Tones, Sephora Store Opening bei Manor Genf, Image by Hey Pretty

Ganz ehrlich, ich war fast ein bisschen überwältigt von so vielen Neuheiten auf einmal – aber ich freue mich wirklich riesig, dass sich die Auswahl an Beautybrands, die wir in der Schweiz bekommen dank Sephora nun explosionsartig erweitert hat.

Super-excited bin ich über die Rückkehr von Benefit, sowie über die Ankunft von Marc Jacobs Beauty, Lipstick Queen und auch TonyMoly mit den lustigen Masken und süss verpackten Skincare-Treats.

Ich habe viele Produkteneuheiten zum Testen bekommen und werde in den nächsten Wochen und Monaten laufend hier News präsentieren, versprochen. Aber für jetzt bleibt die ganz wichtige Frage, die wir uns wohl alle stellen:

WANN KOMMT SEPHORA IN DIE DEUTSCHSCHWEIZ?

Da wollten sich die beiden Bossen von Sephora und Manor nicht auf ein Datum festlegen lassen, aber 2017 ist es auf jeden Fall geplant.

Sephora Schweiz Store Opening bei Manor Geneva, Image by Hey Pretty

So lohnt sich ein Trip nach Genf jetzt sowieso grad noch ein bisschen mehr (hier gibt’s noch weitere Genf-Inspiration!)… und online kannst du jetzt schon nach Herzenslust schon Sephora-Shoppen im Manor Webshop.

Mit ihrem «Click & Collect»-Angebot kannst du dir alle deine Sephora-Favourites in deine nächste Manor-Filiale bestellen und dort abholen gehen – und damit auch Portokosten sparen.

Viel Spass, Cara – und auf einen hoffentlich gelungenen Wochenstart!

Sephora-Store Manor Genf, Rue de Cornavin 6, 1211 Genf. Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch 09:00 – 19:00 Uhr, Donnerstag  09:00 bis 21:00 Uhr, Freitag 09:00 – 19:30 Uhr und Samstag 08:30 – 18:00 Uhr. Sephora Schweiz online hier.

Sephora Store Opening bei Manor Genf, PR Images

2 KOMMENTARE

  1. Danke für die tollen Neuigkeiten!! Und vor allem auch for the two magic words: O*N*L*I*N*E**S*H*O*P*P*I*N*G*!!!* — Für Küchenschaben wie mich, für die ein Make-up-Shopping-Trip mol-schnäll-nach-Geneva nicht so easy drinliegt… *seufz*

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.