Ich bin die Art Mensch, der bereits Anfang Januar den Schnee von den Stiefeln klopft und lauthals verkündet, dass «es jetzt genug ist mit dem Winter». Und ja, ich kaufe die ersten Tulpen wenige Stunden, nachdem ich den Weihnachtsbaum entsorgt habe. Weil diese Zeilen aus den Bergen schreibe und es draussen vor dem Fenster wieder zehn Zentimeter Neuschnee hinlegt, bin ich heute in Sachen «Frühlingslaune» besonders offen.

Darum habe ich für dich die wundervollen Tiefen von Pinterest durchforscht, um zehn schöne DIY-Projekte zu finden, die den Frühling in deine vier Wände holen.

Ich gebe zu, viele davon haben mit Blumen zu tun, aber WAS MACHT MEHR FRÜHLINGSLAUNE ALS BLUMEN?

Sorry fürs Schreien. Aber jetzt ist einfach schön easy fertig mit Schnee schaufeln, okay? Auf in einen (hoffentlich baldigen!) Frühlingsbeginn!

DIY Flaschenvasen von Homey Oh My auf PBteen

..

Leere weisse Glasflaschen, Sprühfarbe und ein paar Gummibänder… und schon kannst du dir ein schönes Grüppli Deko-Vasen zaubern!

Image credits: Homey Oh My/PBteen

Die Anleitung findest du hier auf PBteen – die Idee kommt von der DIY-Bloggerin Amy aus Los Angeles, die auch einen sehr schönen Blog hat. Kein Wunder: Sie arbeitet als Stylistin!

DIY-Blumen-Wand von Sweet Teal

Offiziell hat Bloggerin Jenny von Sweet Teal diese Blumenwand als «Headbord» fürs Bett konzipiert, aber ich finde, dieses Schmuckstück würde sich auch sonstwo gut machen!

Alles, was du dafür brauchst ist eine Wagenladung künstliche Blumen (Pfister, Depot und IKEA haben immer Schöne!), Nylonfaden, eine Heissleimpistole und ganz viel Mut, weil ich mich damit JEDES VERDAMMTE MAL verbrenne.

Hier findest du die ganze Anleitung, Schritt für Schritt!

Image credits: Sweet Teal

Oooh, ich mag diese stylishen Pinnwände in frühlingshaften Knallfarben:

DIY Pinnwände mit geometrischem Muster von Enthralling Gumption

Zwei Fliegen mit einer Klatsche: Farbkick und eine Ordnungs-Hilfe! Günstige Kork-Pinnwände findest du u.a. bei IKEA, und ich finde, es sollte hier Bonuspunkte geben für das Miami-Vice-ige 80ger-Farbkonzept, höhö.

Image Credits: Enthralling Gumption

Hier ist die ganze Anleitung für die Pinnwände, und Bloggerin Marwa von Enthralling Gumption hat im Fall noch viel mehr coole Bastelideen auf Lager!

Wenn man bedenkt, dass der Frühling auch gleich «Wedding Season» ist, passt dieses Projekt vielleicht nicht nur in deine Küche, sondern auch für (d)ein Hochzeitsfest!

Papierblumen-Fotowand von A Practical Wedding

Ahhh, wenn der Claim für dieses Bastelprojekt «the super, super easy version» ist, und das Material auch kaum was kostet, sind wir ALLE dabei, oder?

Schöne Blumenbilder ausschneiden und mit Washi Tape an der Wand befestigen, BAM!

Image credits: A Practical Wedding

Zwar hat DIY-Bloggerin Maddie Eisenhart dafür einen 3D-Scanner benützt, aber das kriegt man auch mit einer weissen Unterlage und schönen (Kunst-?)Blumen hin… und wenn nicht, hat sie alle Vorlagen parat als PDFs zum Ausdrucken!

Hier findest du die ganze Anleitung, inklusive Free Printable-Blumenvorlagen.

Ich kann leider kein Finnisch, ausser juustovoileipä, was «Käse-Sandwich» bedeutet (don’t even ask)… aber diese Bastelidee kriegt man auch ohne Fremdsprachenkenntnisse hin, oder?

Begrünte Kerzenhalter aus Glasflaschen von Kodinkuvalehti

Image credit: Kodinkuvalehti

Viel mehr als dieses Bild habe ich zwar nicht herausfinden können, aber die Sache dürfte selbsterklärend sein. Wenn nicht, findest du die volle, wunderbar-finnische Dröhnung gleich hier.

Ich lieeebe Punkte und Kreise in allen Varianten, und sterbe innerlich immer ein bisschen, wenn ich auf dem Boden plötzlich Konfetti finde.

Stell‘ dir vor, du könntest in Konfetti SCHLAFEN?

DIY-Duvetbezug mit Konfetti-Print von OH NO Rachio! auf Poppytalk

Das fände ich auch im Kinderzimmer sehr herzig, oder?

Weisser Duvetbezug und Kopfkissen, ein paar schöne Stoff-Malfarben in Pastelltönen und schon träumst du von… äh, nein, keine Fasnacht.

Sorry, CONTINUE!

Image credits: OH NO RACHIO!/Poppytalk

Die Anleitung dafür findest du hier auf Poppytalk, und Rachel’s Online-Shop mit Patches und weiteren hübschen Dingen lohnt sich ebenfalls!

Ein bisschen Fingerfertigkeit (und eine richtig gute Schere) gehört schon dazu, um diese Blumengirlanden aus Papier zu basteln. Aber sieh‘ es doch einfach so: Du kannst sie dafür wunderbar lagern und an der Hochzeit deiner besten Freundin recyclen!

Paper Flower Garlands von Lucy Akins auf eHow

Es hilft, wenn deine Maniküre zum Material passt…

Image credits: Lucy Akins/eHow

Hier lang zur Step-by-Step Anleitung!

Bist du im Herzen ein kleiner Hippie und Ibiza deine eigentliche Heimat, könnte dir dieser farbenfrohe IKEA-Hack gut gefallen:

Geflochtener Boho-Sessel von Brit+Co

Mit dem IKEA-Sessel Stockholm 2017 (149 Franken) und etwas bunter Wolle kannst du hier deinem inneren Dream Weaver freien Lauf lassen, oder Oder dich auch strikt an die Anleitung von Brit+Co halten, höhö. Added Bonus? Wenn dir die Deko verleidet, einfach ausfädeln!

Image credits: Brit+Co

JA, ICH WEISS. Ich hätte den Hund auch gerne!

Dieses DIY-Projekt kann man aufkitschen mit Blumen oder auch total Urban Gardening-mässig als Mini-Terrarium gestalten:

Glühbirnen-Vasen zum Aufhängen (Hanging Light Bulb Planters) von Feeistmeinname

…oder eben auch als «Planter» mit Grünpflanzen bestückt:

Image credits: Feeistmeinname

Die Anleitung für dieses coole Projekt findest du hier – und Fee hat nicht nur einen wunderbaren Blog, sondern hat auch ein Bastelbuch herausgegeben, in dem du dieses und viele weitere DIY-Pflanzen-Projekte findest, gugg hier!

Und nachdem ich jetzt mindestens 15 Minuten damit verbracht habe, im Internet herauszufinden, wie man diese lustigen Zötteli nennt, die man am Velolenker anbringen kann für noch mehr Meitli-Freude, kann ich dich uns und erlösen: Sie heissen Lenkerfransen. Len-ker-fran-sen.

Gern gscheh und voilà:

Lenkerfransen fürs Velo zum Selbermachen von Rookiemag

Also, diese «DIY Bike Streamers» werden der Einfachheit halber mit einem neuen Satz Fahrrad-Griffe aus Kork (z.B. wie diese da) gemacht. Dafür dann eine Ladung hübsche Seiden- oder Dekobänder darin befestigen, mit ordentlich Heissleim fahrtauglich machen und dann an deinem geliebten Velo anbringen.

Image Credits: Rookiemag

Wichtig: Die Bänder dürfen nur so lange sein, dass sie nicht in deine Velospeichen geraten können, gä? ABER DAS WEISCH DOCH.

Die ganze Anleitung gibt’s hier.

Und jetzt bist du total ausgerüstet, Bella!

Falls du richtig in Bastellaune bist, findest du hier und hier auch noch Inspirationen für Ostern (ich weiss! so krass!)… und ich muss jetzt Schluss machen: Obwohl ich kein Ski fahre, gehe ich jetzt in den Après-Ski.

BAM.

WATCH AND LEARN.

Lövlöv und bis morgen, Dahling!

8 KOMMENTARE

  1. Ich mag künstliche Blumen – ja wirklich! Steffi – Korkhalter und Lenkerfransen wären doch eine Geschenkidee für deinen Tigerprinzen. Zu irgendeinem seiner unzähligen Velos passen die bestimmt?

    Schönen Tag, Gruss aus dem eisig kalten Züri

  2. Bin au so total für früahlig und zwar au scho lang. Denn ghör i vo mim maa immer, sisch erst februar. 😢 und früahlig isch erst ab 21. März. Dia bluamawand mit papierbluama würd sich no guat bi üs im gang macha. ☺ und dr hund findi au voll schnucklig. Mini büsi sicher nid. 😼 no guati ziit im schnee. Häts wenigstens sunna hüt? Do isch stockdicka nebel.

  3. Uhuu Bettina! Gell? Ich wollte schon Tulpen kaufen für die Ferienwohnung hier oben, aber DAS GAAT NÖD! Und die Blumenwand reizt mich also auch sehr… gut möglich, dass das auch bald bei uns stattfindet:-) Aber Büsi-Proof wird sie wohl nicht sein, ahem! Hier oben in Sedrun ists auch total grau heute, also kann ich getrost drinnen Schreiben und Kafi trinken:-)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.