Es gibt schon ziemlich dumme Fragen, die man mir stellen könnte. Zum Beispiel: «Willst du noch etwas Prosecco?». Oder «Findest du, dass ich Mascara tragen sollte?». Oder auch: «Brauchst du wirklich noch ein paar Schuhe?».

Die Antwort, meine Hübsche, lautet hier immer…

200

Aber das wusstest du ja schon, oder? Heute nehmen wir dieses bestimmte «Yes» und wenden es im Online-Shop Sarenza.ch an!

..

Das französische Unternehmen, das «serious about shoes» ist, wurde zwar schon 2005 in Frankreich gegründet, hat aber vor genau einem Jahr auch einen separaten Online-Shop für die Schweiz lanciert.

Und genau zum ersten Geburri von Sarenza Schweiz gibt’s heute einen Fashion Flash der besonderen Art, denn sie haben mich beauftragt, für sie eine Hey Pretty-Lieblingsliste zu erstellen. Solzäge ein Party-Auftrag für mich, yay!

Sarenza_Gump

Just so you know: Sarenza führt hunderte von Brands, von Budget bis High-End – und verkauft nicht nur Schuhe, sondern auch Accessoires wie Taschen.

Es gibt ausserdem niemals Zollgebühren, sämtliche Retouren (egal, aus welchem Grund) sind gratis… und alle Einkäufe können während 100 Tagen retourniert werden.

Und jetzt starten wir mit der sommerlichen Steffi-Sarenza-Birthday-Selection, okay?

Da hätten wir Bling, richtig gemacht:

Colors of California «Poshpadrille Rayure», 47 Franken

Sarenza_ColorsofCal_Poshpadrille

Und BAM! schon beim Designermodell angelangt. Aber LUEG DOCH:

Love Moschino «Noeuémie» Espadrille, 125.90 Franken

Sarenza_LoveMoschino

Ballerinas? Ja. Unifarbene haben wir genug, jetzt braucht es Prints!

Pretty Ballerinas «Marilyn», 147.70 Franken

Sarenza_PrettyBall_Marilyn

Ein bisschen zahm, aber auch ein bisschen wild… und sicherlich superbequem:

Dolfie «Moe Low», 211.90 Franken

Sarenza_Dolfie_Moe

Kein Sommer ohne Zötteli draa:

Les Tropéziennes par M Belarby «Gorby», 62.90 Franken

Sarenza_Tropeziennes_Zoetteli

Ich mag diese Farbe:

Sarenza «Disgow Girl» (orange), 113.50 Franken

Sarenza_DiscowGirl

Sommerfrage 2016: Gezöttelt oder geschnürt?

Oder ist das mit der Schnürung so chli 50-Shades-Nachgeschmack, oder bin ich immer noch wütend auf meine Ballettlehrerin, die mir damals sagte, ich solle mir vielleicht wegen meines Körperbaus ein anderes Hobby suchen? ICH WAR ZEHN. UND ICH WOLLTE DIE VERDAMMTEN SPITZENSCHUHE.

Sorry, wo war ich? Shoes… ah… Schnür-Shoes!

Aldo «Harmony» Schnür-Ballerina, 67.50 Franken

Sarenza_Aldo_Harmony

Oder lieber farbiger? SÄDA:

Gioseppo «Omahas» Sandalen, 77.90 Franken

Sarenza_Gioseppo_Omahas

Dieser hier sieht nicht nur chic aus, sondern auch noch superbequem:

Georgia Rose «Aniki» (rot), 103.90 Franken

Sarenza_GeorgiaRose_Aniki

Ein Must-Have im sommerlichen Schuhschrank: Ein Gladiator. Aber bitte fancy in Gold!

Les Tropéziennes par M Belarby «Bird», 73.50 Franken

Sarenza_LesTropeziennes_Sandale

Oooh, ich mag diese Glitzer-Treter:

Mustang Shoes «Brouw» (in Champagne), 52.50 Franken

Sarenza_Mustang_Brouw

Hier gibt’s frenchy-french Flair…

Gioseppo «Mundaka» Sandale, 51.90 Franken

Sarenza_Gioseppo_Mundaka

…und diese hier machen direkt dein ganzes Outfit:

Apologie «Ink» Espadrilles in rosa, 178.50 Franken

Sarenza_Apologie_Espadrille

Gell, du findest jetzt auch, es würde auch ein paar Heels vertragen?

Et voilà!

Aldo «Sevelalla» (gelb), 92.70 Franken

Sarenza_Aldo_Sevelalla

Die gefallen mir, auf so eine Studio 54-Art:

New Lovers «Tulsa» (mehrfarbig Suede Coral), 167.90 Franken

Sarenza_NewLovers

Total etwas anderes, aber auch ein wunderschöner Schuh:

Georgia Rose «Camélia» (schwarz), 135.50 Franken

Sarenza_GeorgiaRose

Oder zu klobig? Ich sage nein, weil ich noch diesen hier in der Auswahl habe, über den wir vielleicht diskutieren müssen:

Adiletten in superfancy Pony Hair. Cool or OMGWTF? Ich finde das Erstere, ahem:

Adidas Originals Adilette «W», 68.70 Franken

Sarenza_Adilette_W

Okay, ich sehe ja schon… da gehen unsere Meinungen e bitz auseiander. Neutrales Schuh-Territorium? Metallic-Sandalen!

Jonak «Deray» Ballerina (Metallic-Blau), 82.90 Franken

Sarenza_Jonak_Deray

Du magst Metallic? ICH AU! Gugg mal…

What For «Pralie» (auch in rot), 144.50 Franken

Sarenza_WhatForPralie

Dieser Espadrillo ist auch total fröhlich, wenn es regnet. OBWOHL ER DANN NICHT RAUS DARF:

Rocket Dog «Temple» Espadrille (Wild One), 47 Franken

Sarenza_RocketDog

 

…und zum Schluss noch ein zauberhaft-lautes Hippie-Modell aus den hohen Norden:

Swedish Hasbeens «Huarache Debutant», Fr. 147.70

Sarenza_Hasbeens

Uff.

Und ich bin so stolz auf mich: Nur ein einziges paar Sneakers! Aber hey, es gibt hier so viele schöne Sommerschuhe – von Pumps über Sandalen bis hin zu Espadrilles, dass ich meinen Stan Smiths wirklich mal eine Spielpause gönnen kann.

ALL IN ALL ein super spassiger Auftrag für mich, meine Sarenza-Favourites herauszusuchen. Und all das wegen einem klitzekleinen Schuh-Company-Geburtstag!

Happy 1st Birthday, Sarenza. To many more… und gerne alles in Grösse 40, hüstelhüstel!

Die Steffi-Selection, sowie Tausende weitere Schuhe und Accessoires findest du jetzt unter www.sarenza.ch

Sarenza_Closer_Steffi

Sponsored_Closer_NEU

2 KOMMENTARE

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.