Willkommen im Freitag, Bella! Wir donnern unaufhaltsam in Richtung Weihnachten und ich kriege grad echli die Krise, wenn ich bedenke, dass ich noch mindestens fünf Geschenke finden muss! Aber «Prokrastination» (wie man «Usestüüdele» so schön sagen kann) ist durchaus eine Stärke von mir, und so bin auch ich heute vieeeel lieber in die grossartige Beautyroutine von Influencer-Kollegin Ely eingetaucht!

Wir haben uns kürzlich an einem Event gesehen, wo ich sie wieder mit Komplimenten überhäufen musste für ihr IMMER GENIALES Make-Up… und weil Elyzavia auch unglaublich schöne Haut hat, habe ich sie gebeten, für uns ein Badezimmerschränkli-Feature zu produzieren. And she said yes!

Ely Portrait Geschminkt

Name:

Elyzavia Hänzi

Alter:

37

Beruf/Tätigkeit:

Vollzeit-Mom von zwei Kleinkindern und Beauty Influencer als @herbeautypouch

Ely Portrait

Meine Hautgeschichte:

Als ich noch in Indonesien lebte (2002-2015), hatte ich unterschiedlichste Hautprobleme wie vergrösserte Poren, Irritationen, Akne und ölige Haut. Die Luftverschmutzung und mein Lifestyle machten es nur noch schlimmer, und ich fand nie wirklich heraus, was meine Haut wirklich braucht, weil ich damals total eingenommen war von meinem Marketing-Job bei einem lokalen TV-Sender.

Seit ich geheiratet habe und in die Schweiz gezogen bin, ist meine Haut viel besser geworden (ich glaube, es liegt an der sauberen Luft… und auch das Essen hier ist so viel gesünder). Ich habe die Bedürfnisse meiner Haut kennengelernt – und auch, was sie nicht so mag – und so ist sie langsam schöner geworden. Ich glaube auch wirklich an «gesunde Haut», da es auch viel einfacher ist, Make-Up aufzutragen. Es ist echt schwierig, eine Teint-Basis zu finden wenn meine Haut in einem schlechten Zustand ist, darum ist es für mich sehr wichtig, dass meine Haut rein und gesund ist.

Ely Schraenkli Hoch

Meine liebste Skincare-Marke:

Sunday Riley und Kiehl’s – ich mag viele Produkte dieser beiden Brands.

Ely KiehlsCollection
Ely SundayRileyCollection

Meine liebste Make-Up-Marke:

Ich liebe Make-Up noch einen kleinen Tick mehr als Skincare und habe richtig viele Lieblingsmarken wie Natasha Denona, Pat McGrath, Rose Inc, Tarte Cosmetics, Anastasia Beverly Hills, Benefit Cosmetics und viele weitere…

Mein Lieblingsduft:

Im Moment sind es zwei: Gucci Flora Gorgeous Jasmine und Aerin Wild Geranium.

Meine Morgenroutine:

Normalerweise beginnt mein Tag mit einer Tasse Kaffee, dann putze ich meine Zähne und starte mit einer schnellen Skincare Routine:

Ely Morgenroutine
  1. Cleanser – REN Evercalm Gentle Cleansing Milk. Ich mag viele Reinigungen (wie Sunday Riley Ceramic Slip, Drunk Elephant Jelly Cleanser oder den Tatcha Rice Wash Cleanser), aber normalerweise versuche ich zu schäumende Formulierungen zu vermeiden und benutze im Moment diese sanfte Reinigungsmilch von REN.
  2. Toner – Pixi Glow Tonic. Das ist mein absoluter Lieblingstoner: Er reinigt meine Poren intensiv und sorgt für einen frischen Glow am Morgen.
  3. Augenpflege – IRÄYE Eye Revive Cream. Ich hatte vorher nie eine liebste Augencreme, bis ich vor zwei Monaten diese Creme von IRÄYE entdeckt habe, die mich schwer beeindruckt: Sie hilft sehr bei einer geschwollen Augenpartie, aber ich bin noch immer auf der Suche nach Produkten, die auch dunkle Schatten aufhellen… bisher bin ich noch nicht fündig geworden.
  4. Serum – Kiehl’s Powerful-Strength Line-Reducing Concentrate, ein Vitamin C Anti-Falten-Serum. Es boostet die Spannkraft meiner Haut, mindert feine Linien und vergrösserte Poren sichtbar und lässt die Haut insgesamt glatter wirken. Ich liebe auch das leichte brennen, wenn ich es auftrage!
  5. Moisturizer – Tatcha The Dewy Skin Cream. Ultra-Feuchtigkeitsspendend und aufpolsternd, und es verstärkt auch die Strahlkraft meiner Haut.
  6. SPF – Supergoop Unseen Sunscreen SPF 30. Ich bin hin und weg von der Textur und bisher konnte kein anderer Sonnenschutz diesen SPF toppen. Aber ich kann auch andere Produkte benutzen – hauptsache, sie sind nicht zu dickflüssig oder klebrig.

Normalerweise bin ich unter der Woche ziemlich gehetzt, da ich zwei Kinder habe, die ich für die Schule paratmachen muss, also erledige ich meine Morgenroutine so schnell wie möglich. Wenn ich mehr Zeit habe, massiere ich mein Gesicht gerne mit dem The Facialift Tool von Sarah Chapman.

Ely Massager
Ely FaceMassager

Und Make-Up trage ich nur, wenn ich verabredet bin oder irgendwo anders hingehe als die Schule meiner Kids. Hier ist meine schnelle tägliche Make-Up-Routine:

Ely DailyMakeup

Das wärs schon mit meiner täglichen Make-Up-Routine. Wenn ich Augen-Make-Up trage, dann benütze ich die Natasha Denona Glam Palette oder My Dream Palette und Sweed Lash Lift Mascara.

Ely MorningMakeup

Meine Abendroutine:

Ely Abendroutine

  1. Cleansing Balm – Glow Recipe Papaya Cleansing Balm. Wenn ich Make-Up trage, mache ich Double Cleansing mit einem Balm und Micellarwasser, um es zu entfernen. Im Moment teste ich gerade diese Variant von Glow Recipe, aber ich habe noch weitere Lieblings-Make-Up-Remover wie den Emma Hardie Morninga Balm oder Take The Day Off von Clinique.
  2. Reinigung: REN Evercaln Gentle Cleansing Milk (dieselbe wie am Morgen)
  3. Toner – Summer Fridays Soft Reset AHA Exfoliating Solution. Ich liebe diesen Toner WIRKLICH: Er peelt sanft, ohne die Haut zu irritieren – und auch hier wieder: ich liebe dieses leichte Brennen auf der Haut. Meiner Meinung nach ist dieser Toner sehr zügig, also sollte man es nie mit anderen Peelingprodukten benützen. Wenn ich einen peelenden Cleanser benütze, benütze ich einen anderen, milderen Toner.
  4. Augenpflege –  IRÄYE Eye Revive Cream, wie am Morgen.
  5. Serum – Kiehl’s Retinol Daily-Dose Skin Renewing Micro-Dose Serum. Ich habe vor zwei Wochen mit diesem Serum begonnen und mache auch gerne weiter, weil ich wirklich neugierig bin auf die Wirkung. Ich habe bisher Sunday Riley A+ Retinoid Serum benützt, das bisher mein liebstes Retinol-Serum ist, aber dessen Textur ist viel schwerer als die von Kiehl’s.
  6. Gesichtsöl : Sunday Riley LUNA Sleeping Night Oil. Ich verwende dieses Öl nicht täglich, aber gerne im Winter, wenn meine Haut ein bisschen trocken ist.
  7. Moisturizer – Augustinus Bader The Rich Cream. Ein Neuzugang in meiner Hautpflegeroutine. Die Creme spendet extrem Feuchtigkeit!

Mein Holy-Grail-Hautpflegeprodukt:

Ely HolyGrail Luna

Als erstes Must Have muss ich Sunday Riley LUNA Sleeping Night Oil nennen. Ich will nie mehr ohne sein, da ich einen wirklich grossen Unterschied festgestellt habe in meiner Haut nach einigen Monaten Anwendung – mit weniger sichtbaren Fältchen, insbesondere an meiner Stirn und Augenpartie.

Und als zweites wäre es wahrscheinlich das Kiehl’s Powerful-Strength Line-Reducing Concentrate.

Ely HolyGrail Kiehls

Ich hatte Mühe, ein gutes Vitamin-C-Serum zu finden, bis ich auf dieses gestossen bin: Es liefert die besten Resultate und irritiert meine Haut nicht – und ich finde, es hat einen tollen straffenden Effekt und sorgt besonders in meiner Morgenroutine für sichtbare Strahlkraft.

Und wenn ich noch einen dritten Holy Grail nennen darf, dann das Pixi Glow Tonic!

ELYZAVIA! OMG, meine Beauty Bucket-List ist jetzt soeben ziemlich viel länger geworden… und kann mir jemand die Frage beantworten, warum man Tatcha in der Schweiz nirgends kriegt?

Thank you so much, lovely Ely for this gorgeous feature (sie hat mir alles auf Englisch niedergeschrieben, so any mistakes are Steffi’s!) und nun wünsche ich euch viel Spass beim Nachschminken von Elyzavia’s coolsten Looks: Folgt ihr unbedingt auf Instagram für fast tägliche Make-Up-Inspiration… she’s FIRE!

Happy Friday, Pretties… und falls ihr Geschenkeshopping macht: GUETE MUET!

Ely Closer

*Dieser Blogpost enthält einige Produkte-Links auf Affiliate-Basis: Das heisst, dass Hey Pretty eine kleine Provision mitverdient bei einer Bestellung. Wenn du das nicht möchtest, einfach selber googeln:-)

Author

Steffi liebt: Wirksame Anti-Aging-Produkte, den Geruch eines Sommergewitters, ihre Heimatstadt Zürich und Menschen, die genauso laut lachen wie sie.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.