Ist das nicht immer eine Freude, wenn man einen Freitag mit einem neuen «Badezimmerschränkli» beginnen kann? DAS FINDEN WIR AUF JEDEN FALL. Nicht zuletzt, weil die Hey Pretty-Crew auch nach mittlerweile fast 50 (!!!) Ausgaben dieser Beautyspanner-Serie noch immer total neugierig sind auf die Routinen und Lieblingsprodukte von Menschen, die wir toll finden.

Und genau so eine ist Sandra Fischer! Die Beauty-Expertin ist nicht nur ein ausgewiesener Schatz als Person und hat die wohl schönsten roten Haare der Nation, sondern liefert uns immer wieder tolle Beautyprodukte mit Sheabutter-Power mit ihrem Kosmetiklabel SHEA YEAH.

Without further ado… hier kommt ihr kurzes, spannendes Top Shelf-Feature!

Sandra Portrait

Name:

Sandra Fischer

Alter:

35

Beruf/Tätigkeit:

Selbständige Unternehmerin (als Head of All Things bei SHEA YEAH)

Meine Hautgeschichte:

Als Rothaarige ist meine Haut eher sensibel und ich bin super anfällig auf Sonne sowie auf (zu viele) Inhaltsstoffe. Schnell habe ich gemerkt, dass für meine Haut „weniger mehr“ ist. Mit zuviel verschiedenen Produkten oder Produkten mit zu vielen Inhaltsstoffen (egal ob natürlich oder nicht) fühlt sie sich schnell überfordert und reagiert mit Rötungen, gar Reizungen.

Meine liebste Skincare-Marke:

SHEA YEAH & The Organic Pharmacy

Sandra Blessing OrganicPharmacy

Meine liebste Make-up-Marke:

Naturaglacé

Sandra MakeupDiv

Mein Lieblingsduft:

Süsse Orange

Sandra Blessing Mood

Meine Abendroutine:


1. Ich reinige meine Haut, je nach Lust und Laune entweder mit einem Reinigungsschaum von Farfalla oder mit dem Universal Beauty Balm von SHEA YEAH

2. Dann massiere ich das Antioxidant Face Serum von Organic Pharmacy ein

3. Gerade auch in der kühleren Jahreszeit pflege ich mein Gesicht und Decolleté mit der Body Butter «Blessing» von SHEA YEAH (ja, Body Butter – Gesicht ist ja auch Body, oder?!)

4. Ab und zu gebe ich mir eine schöne Gua Sha Massage oder eine Gesichtsmaske

Sandra FaceMask

Mein Holy Grail-Hautpflegeprodukt:

Body Butter «Blessing» von SHEA YEAH!

Sandra Blessing

Wir sind ja nicht wirklich überrascht ab deinem Holy Grail, liebe Sandra… und danken dir an der Stelle für die schönen Produkte! Wenn du mehr darüber wissen willst, kannst du hier nachlesen, wie sie überhaupt dazu gekommen ist, mit Kräutern zu experimentieren und selbst Sheabutter aus Ghana zu importieren. Denn: not all shea butter is the same!

Happy Weekend, ihr Pretties da dussä und freut euch mit uns, dass wir plötzlich wieder ohne Maske in die Migros gehen darf.

Findet ihr es nicht auch ziemlich komisch???

Ich glaube, das dauert noch eine Weile, bis wir uns umgewöhnt haben…

Sandra Closer
Author

Steffi liebt: Wirksame Anti-Aging-Produkte, den Geruch eines Sommergewitters, ihre Heimatstadt Zürich und Menschen, die genauso laut lachen wie sie.

1 Comment

  1. Cool zu sehen was die Chefin von Shea Yeah im Schränkli hat. Ich habe auch Shea Yeah Produkte und seit neuem auch gelbes Sheabutter 😉 ich finde Shea Yeah sehr ansprechend und vorallem faszinieren mich die Schön designten Bilder mit den dunklen Händen. Sehr stylish. Bei mir gibt es Shea Yeah und Bea Nature Natukosmetik im Schrank. Und noch eine Söder Seife. Thats it.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.