Yay… Produkte-News UND Psychoquiz zum Wochenstart! In den UK gehören sie schon längst zur Standardausrüstung jedes langmähnigen Partygirls –  und nun gibt es die Trockenshampoos von Batiste auch bei uns!

Batiste Trockenshampoo Schweiz

Wer schon länger Hey Pretty liest, weiss schon, dass ich eine totale Schwäche habe für England und in einem Parallel-Universum schon längst Jamie Oliver’s rundere, blondere Zweitfrau wäre und mit unserer Kinderschar und seiner endlosen Sammlung von T-Shirts in einem dreistöckigen viktorianischen Terrace House in Holland Park leben würde (das ist eine besorgniserregend genaue Fantasie, findest du nicht auch?)

Sorry, wo war ich? Ach ja. London… und meine geliebten Beauty-Shopping-Tours!

..

So habe ich schon vor ein paar Jahren die Batiste-Trockenshampoos entdeckt und nach Hause gebracht… und hierzulande selten vergleichbar gute Produkte gefunden. Ein gutes Dry Shampoo muss nämlich den Spagat hinkriegen, nicht bloss das Haar mit Parfum aufzufrischen und das Haar zu «ent-plätten», sondern auch nachhaltig und für den Rest des Tages für Volumen und Schwung zu sorgen.

So chli so:

Da wir alle zwischendurch froh wären um einen Bad Hair Day-Retter, der erst noch fein duftet, wäre die einzige Frage, die wir jetzt klären müssten, also: Wie glücklich ist Jamie Oliver mit Joolz wirklich welche Version solltest du ausprobieren?

Das quizzen wir, tra la la!

BATISTE_LOGO

Frage 1: Was ist dein «Signature Drink»?

a.) Federkohl-Smoothie mit Bio-Absinth

b.) Pina Colada (wo ist ist dieser verdammte Zwirbel, der auf das «n» gehört?)

c.) Whisky

Frage 2: Wie sieht dein Traum-Urlaub aus?

a.) Coachella – idealerweise in Begleitung eines alternden Rockstars, der Dinge sagt wie «treat yourself, babe!» und «can you bring me my wheelchair, darling?»

b.) Strand, Sonnencreme, Bett. Zyklus 7x unverändert wiederholen

c.) Dschungel-Trekking in Costa Rica mit abschliessendem Bungee Jump

Frage 3: In welchem Outfit fühlst du dich so richtig guuuut?

a.) Geblümtes Minikleid, Fransengilet und Blumenkranz im Haar

b.) Bikini, Flip Flops und Hippie-Tunika

c.) Lederjacke, zerschlissene Jeans und bärtigen Jüngling an der Hand

ICH WEISS, du musst bald aussteigen oder dein Chef will tatsächlich, dass du arbeitest, sheesh!

Deshalb machen wir keine Bachelorette-Werbeunterbrüche-zum-Spannungsaufbau, sondern liefern auch gleich die Auflösung…

Vorwiegend a-Antworten: Du bist der «Blush»-Typ, mit femininem Duft aus Hibiskus, Freesien, Pfingstrosen und Lilien. Aaaahhh!

Batiste Trockenshampoo Blush

Vorwiegend b-Antworten: Du bist der «Tropical»-Typ, so total Hawaii-groovig mit feinem Kokosnuss und leichtem Ananas-Einschlag. Yum!

Batiste Trockenshampoo Tropical

Vorwiegend c-Antworten: Du bist der «Wild»-Typ, mit mit aromatischen Noten aus Vanille, Hölzern, Kakaobohne und Moschus, roaaaar!

Batiste Trockenshampoo Wild

MOMENT MAL…

Bist du jetzt ein bunter Mix aus a, b, und c-Antworten, musst halt alle drei kaufen. Mit knapp 10 Franken pro Variante durchaus machbar, oder?

Krass, wie schnell ich dich auch in Sachen Trockenshampoo-Neigung durchschaut habe, oder? Dafür oute ich mich auch gleich als totally Tropical. Vielleicht sind wir zwei Trockenshampoo-Twinsies?

Die Batiste-Trockenshampoos sind ab sofort zu 9.40 Franken im ausgewählten Handel erhältlich, u.a. bei Manor, Douglas und Müller

Batiste Trockenshampoo Schweiz Hey Pretty

P.S.: Ich habe meinen armen Tigerprinzen gestern Abend um 23 Uhr gezwungen, diese Illustration zu machen – und sagte dann lauter Dinge wie «du musst mich RUNDER machen» und «ich werde NIE so braun!». Ist er nicht ein fabelhafter Typ, der selbst mit spätabendlicher Trockenshampoo-Hysterie seiner Frau umgehen kann? True löv!

HeyPretty_Sponsor_Closer

4 KOMMENTARE

  1. Steffi! Herrlich dein Artikel, was habe ich gelacht, sehr witzig 🙂 Could’nt have had a more amusing start into a new week 🙂

    Aber jetzt mal ehrlich: Wer träumt schon von Jamie Oliver, wenn man einen Mann wie du an seiner Seite hat, der sich spät abends willig hinsetzt und für dich so hübsche Illustrationen erstellt?

    Übrigens: Bin nicht ganz ohne Skepsis was so ein Dry Shampoo angeht. Sieht so aus als ob die Zeit reif ist es auszuprobieren. Happy Monday.

  2. Ich bin schon seit geraumer Zeit Batiste-Trockenshampoo-Fan. Zwischendurch war ich sogar geneigt, dieses für teures Geld im Ausland zu bestellen. Bis ich es im Douglas in Deutschland entdeckt habe und mehrmals im Jahr Wagenladungen davon über die Grenze geschleppt habe. Zum Glück bekommt man es mittlerweile auch im Douglas in der Schweiz. Da ich dunkle Haare habe, mag ich vor allem die Variante für dunkelbraunes Haar. Allerdings duftet dieses jetzt nicht merklich.
    Ohne BTHS wasche ich meine Haare alle zwei Wochen. Mit einmal in der Woche. Höhö

  3. Ein richtig toller Post Steff! Ich kann ja schon einige Zeit nicht mehr ohne Leben. Lustigerweise bin ich laut deinem Quiz der Tropical-Typ und das ist genau die einzige Duftrichtung die mir noch fehlt 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.