Dienstag, 12. August 2014. Der Tag, an dem alles, was du bisher glaubtest, über Lidschatten zu wissen über den Haufen geworfen wurde.

IST DAS GENUG DRAMA FÜR DICH?

Spätzlis, in der flockigen Hey Pretty-Sommerserie geht es heute ziemlich fix zur Sache, höhö… denn ich habe ihn gefunden: Die perfekte Lidschatten-Base!

HeyPretty_SummerFave_Logo

..

The Tuesday Edition steht ganz im Zeichen von Smashbox, der ziemlich grossartigen kleinen Make-Up-Marke aus Los Angeles (Katrin von The Beauty Experience war im Fall grad deet und hat ihre Ferien für einen Quickie-Besuch unterbrochen. Ich bin auch so gespannt!), die mit diesem Lidschatten-Primer meinen sommerlichen Smokey Eye gerettet haben.

GE-RETT-ET!

Smashbox Photo Finish 24 Hour Shadow Primer, 28 Franken

Smashbox_24h

Zuerst war ich ein bisschen skeptisch, denn ich habe schon einige Lidschatten-Bases – oder Primers – ausprobiert. Und während fast alle für ein ebenmässigeres Auftragen sorgen (ich mag zum Beispiel Benefit’s Lemon Aid noch immer sehr), hatte bisher noch jede Base ganz einfach seine Grenzen, was das Absetzen der Farbe in der Lidfalte betrifft.

Ich habe den neuen Smashbox Photo Finish 24 Hour Shadow Primer  unter einem richtig fiesen Smokey Eye aufgetragen. Fies, weil ich extra meine schimmerndsten braunen Metallic-Töne benützt habe und anschliessend den ganzen Tag lang sehr Steffi-ge Sachen gemacht. Darunter – weil wir Sommer haben – mitunter auch ganz schön geschwitzt, auch wenn das echte Ladies ja nicht tun.

Als ich abends um 18 Uhr nach Hause kam und mein Make-Up erstmals in gutem Licht kontrollierte, sah es so aus:

Smashbox_Collage_openclosed

ALLES NOCH AM PLATZ!

Die Smashbox-Claims stimmen also: Sie versprechen «24 Stunden intensivere, lebendigere Farben», egal, ob nun bei Morgen-Yoga oder After-Work-Drinks. Der Primer, den man in einer leichten Schicht am ganzen Augenlid aufträgt und 30 Sekunden wartet, bis man den Lidschatten aufträgt, soll dazu Schweiss- und Feuchtigkeitsresistent sein und dafür sorgen, dass sich der Lidschatten weder in der Falte absetzt, verblasst oder sonst irgendwelche Tänze macht. AND… IT’S ALL TRUE, SPÄTZLI!

Kein Smokey Eye mehr ohne diesen Primer, ich schwörs.

Gerade, wenn ich noch wildere Dinge damit tun will, als bloss ein bisschen Kaffee zu trinken. This stuff ROCKS!

Der Smashbox Photo Finish 24 Hour Shadow Primer ist neu für 28 Franken exklusiv bei Marionnaud erhältlich.

Smashbox_Closer

 

6 KOMMENTARE

  1. […] habe ja bereits die CC Cream von smashbox getestet und bin mehr als begeistert. Nun habe ich bei HeyPretty den Test von dem Shadow Primer gelesen und bin ernsthaft am Überlegen, ob ich diesen nun auch brauche. Bei Schlupflidern ist das […]

  2. Klingt gut, der Primer! Bei meinen öligen Lidern hilft eigentlich nichts (außer: schichten, schichten, schichten: Primer + Cremelidschatten + Puderlidschatten), aber einen Versuch wär’s wert.
    Übrigens: Der Nagellack sieht supercool aus! Und dabei ist der ja ziemlich unauffällig für Deine Verhältnisse… 😉

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.