Start Tags Dior

SCHLAGWORTE: Dior

Show Me Your Badezimmerschränkli: Jesca Li

1
Bloggerin, Make-Up Artist und Barkeeperin Jesca Li lässt uns zum Jahresstart frech in ihr Badezimmerschränkli blicken!
Dior Rouge Ultra Care Lipsticks (Winter 2019): Erfahrungsbericht auf Hey Pretty Beauty Blog

Makeup Quickie: Rouge Dior Ultra Care Lippenstifte

4
Intensive Pigmentierung und intensiv feuchtigkeitsspendende Öle: Das neue Dynamic Duo von Dior ist auch gleich einer der schönsten Lippenstift-Lancierungen des Jahres.
Dior Backstage Masterclass mit Dior und Hey Pretty

Back to School an der Dior Backstage Masterclass

16
Schminken wie ein Profi? Ehm, Steffi sagt JA GERN und lässt sich an der Dior Masterclass von den Make-Up-Experten die besten Tricks zeigen... und darf auch keck mit ein paar kommenden Neuheiten aus der Dior Backstage-Linie spielen. Komm' mit!
5 der schönsten Damendüfte für Weihnachten 2018 (Hey Pretty Geschenkideen & Review)

Dufte Geschenkideen: 5 schöne neue Parfums

5
Fünf wunderschöne neue Düfte, mit denen du entweder deiner Schwester, deiner Freundin ODER DIR SELBST HÜSTEHÜSTEL diese Weihnachten eine richtig grosse Freude machen kannst.

Komm‘ mit auf Entdeckungstour mit Dior Backstage

8
Super-gezielte, einfach anzuwendende Make-Up-Produkte, die richtig «performen» und eine neue Dior-Zielgruppe ansprechend? We're all in!
Dior Summer Look 2018 «Cool Wave»: Kollektionsvorstellung auf Hey Pretty Beauty Blog

Cool Wave: Der Dior Summer Look 2018

4
Lass' deine innere 80's-Diva raus mit der farbenfrohen, schillernden (und auch erstaunlich tragbaren) Sommer Make-Up Kollektion von Dior!
Dior Addict Glow Addict Spring Look 2018: Matte Lip Glow in Raspberry (Review auf Hey Pretty Beauty Blog)

Dior Spring Look 2018: Glow Addict

0
Frühlingshafte Grüsse aus dem Hause Dior, die deinen Montags-Glow noch verstärken sollten. Und wenn alles andere nicht funktioniert, gibt's halt holgrafischen Lip Balm!

Wer macht Hey Pretty

Willkommen auf Hey Pretty – dem grössten unabhängigen Beauty Blog der Schweiz! Mit «unabhängig» meine ich nicht, dass ich keine Freunde brauche, sondern dass ich nicht dafür bezahlt werde, hier über Produkte zu schreiben. Und wenn mal doch, sage ich es dir klar.

Pinterest